Entspannung was tun

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Entspannung was tun? Was kannst du tun, um dich zu entspannen? Wie kannst du Verspannungen loslassen? Wie kommst du zu einer tiefen Entspannung?

Yoga kann Dir helfen, mehr Entspannung in Dein Leben zu integrieren.

Sukadev über Entspannung

Willst du wissen, was du tun kannst, um zu entspannen? Weißt du, was dich am besten entspannt? Fragst du dich, was dich am besten entspannt? Vielleicht willst du sogar wissen, was am besten entspannt?

Dazu möchte ich dir einige Tipps geben. Grundsätzlich hat der Mensch die Fähigkeit zur Stressreaktion. Das zeigt sich gerade dann, wenn du viel belastet bist in Beruf oder Familie, als Eltern mit Kindern, im Engagement für gemeinnützige Vereine oder beim beim Lernen.

Heutzutage mit dem großen Leistungsdenken und Anspruchsdenken kann man schon mal in Stress geraten. Dauerstress kann auf die Gesundheit gehen. Dauerstress kann an die Psyche gehen. Dauerstress belastet auch die Beziehungen und die Kommunikation mit anderen Menschen. Es ist also wichtig, sich zu entspannen.

Wie könntest Du dich entspannen?

Manche Menschen sagen, dass Sauna entspannt, Spaziergänge entspannen oder auch ein Mittagsschläfchen entspannt.

Viele sagen, dass Schmusen mit dem oder der Partner/in oder Musikhören entspannt. Aber wenn Du noch tiefer in die Entspannung gehen willst, dann ist es gut ein Entspannungsverfahren zu üben. Es gibt spezielle Entspannungsverfahren, die Du üben kannst, wie zum Beispiel Autogenes Training, Bodyscan, Fantasiereisen, Progressive Muskelentspannung, kombinierte Yoga Entspannung und verschiedene Meditationen. Das sind verschiedene Entspannungsverfahren, die Du ausprobieren kannst. Du kannst diese im Liegen üben oder im Sitzen. Du kannst sie in der Mittagspause üben oder nachmittags oder wenn du nach Hause kommst. Wenn Du eine Entspannung übst, dann regenerierst du dich und kannst besser einschlafen.

Ich würde dir empfehlen, es einfach mal auszuprobieren. In der Theorie zu überlegen, was am besten entspannt, ist subjektiv unterschiedlich. Ich weiß aus vielen Kursen, die ich gegeben habe, dass jeder ein Entspannungsverfahren finden wird, mit dem er besonders gut entspannen kann.

Du brauchst als Anfänger 10-15 Minuten, um dich zu entspannen. Fortgeschrittene können in fünf bis acht Minuten durch ein Entspannungsverfahren in eine sehr tiefe Entspannung kommen. Manche finden es noch besonders schön Tiefenentspannung zu verbinden mit Yoga Übungen, wodurch Dehnung und durch bewusste Körperübungen auch viel für den Körper gemacht wird. Das Prana die Lebensenergie wird erhöht, der Geist wird positiv gestimmt und dann wirkt die Tiefenentspannung nochmals besonders gut.

Wenn Du wissen willst, was dich entspannt, dann würde ich Dir empfehlen, eine oder auch mehrere Tiefenentspannungstechniken einfach einmal auszuprobieren.

Wenn Du zum Beispiel einmal autogenes Training ausprobierst und merkst, dass es bei Dir nicht funktioniert, dann denke nicht, dass Du nicht entspannen kannst. Das wäre so ähnlich wie angenommen Du gehst in ein Möbelgeschäft und findest kein Bett, das Dir zusagt, dann sagst Du nicht, dass ein Bett nichts für Dich ist. Du gehst dann in ein anderes Möbelgeschäft und wieder ein anderes, bis Du das passende Bett gefunden hast. Die Atmosphäre sagt Dir nicht zu, dann sagst Du auch nicht: „Restaurant oder Essen sind nichts für mich.“ Daher probiere ein paar Entspannungsverfahren aus. Ganz sicher wirst du eines finden, was dir liegt. Du kannst auch ausprobieren, ob du eine männliche oder weibliche Stimme mehr magst. Ob du eine ruhigere Stimme oder eine getragene Stimme brauchst, eine die nicht so einschläfernd ist. Probiere es aus.

Auf unseren Internetseiten haben wir auch eine Reihe von Tiefenentspannungsanleitungen kostenlos als mp3 und Video. Da kannst du auch gleich ausprobieren, welche Technik dir liegt. Wir haben auch einen mehrwöchigen Kurs für Anfänger als Video und Audio, so dass du dich dort hineinführen lassen kannst. Es geht zwar leichter in einer Gruppe, in der ein Kursleiter dich anleitet und auf unseren Internetseiten findest du auch ein Verzeichnis von Entspannungskursleitern bei Yoga Vidya, aber mit Video und Audio kannst du schon anfangen.

Alle Informationen rund um das Thema Entspannung findest du auf unserer Internetseite von Yoga Vidya. Dort kannst du ins Suchfeld eingeben: „Entspannung Kurs Audio“ oder „Entspannungskurs Video Anfänger“. Dann findest du die betreffenden Anleitungen völlig kostenlos und ohne eine Verpflichtung.

Video: Entspannung was tun?

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema "Entspannung was tun?"

Ein Videovortrag vom Gründer von Yoga Vidya, Sukadev Volker Bretz zum Thema Entspannung, vielleicht hilfreich für dich, wenn du Interesse hast an Gesundheit.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Entspannung

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Entspannung:

Entspannung was tun? Weitere Infos zum Thema Entspannung und Gesundheit

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Entspannung und Gesundheit und einiges, was in Verbindung steht mit Entspannung was tun?