Wie entspannt man den Schließmuskel

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wie entspannt man den Schließmuskel? Übungen und Tipps, wie du den Schließmuskel entspannen kannst.

Meditation und Entspannung am Meer

Manche Menschen haben Schwierigkeiten ihre Schließmuskeln zu entspannen. Es gibt insbesondere den Anus Schließmuskel. Und wenn der verspannt ist dann kann es weh tun. Es kann auch letztlich Hämorrhoiden begünstigen. Und es kann auch dazu führen das die Darmentleerung schwerer fällt.

Wie trainiere ich den Schließmuskel?

Effektiv wäre ein Training des Schließmuskels. Grundsätzlich gilt wenn du den Schließmuskel bewusst trainierst dann kann er zum einen gut schließen. Er kann sich auch wieder öffnen. Und so gibt es verschiedene Techniken. Im Yoga sprechen wir zum einen von Mula Bandha und wir sprechen von Ashwini Mudra.

Mula Bandha Versionen

Mula Bandha gibt es auch wieder in verschiedenen Versionen. Das hintere Mula Bandha wäre das bewusste zusammen ziehen der Muskeln des Anus Schließmuskels. Du kannst es mal probieren. Du magst jetzt sagen aber er ist doch sowieso verspannt. Aber es gibt ein Muskel Entspannungs Gesetz. Und das besagt ein Muskel, den man mindestens 5 Sekunden lang bewusst anspannt kann anschließend gut entspannen.

Einfache Technik zur Entspannung des Schließmuskels

Yoga und Entspannung

Wenn du also deinen Schließmuskel entspannen willst eine einfache Technik wäre spanne den Anus Schließmuskel fünf Sekunden lang an. Das kannst du gleich jetzt machen. Spüre die Anspannung und dann lasse langsam los und spüre wie es sich anfühlt wenn der Schließmuskel sich entspannt und entspannt ist. Das kannst du auch noch einmal wiederholen. Spüre den Schließmuskel, spann ihn langsam an

Innerer und äußerer Schließmuskel

Es gibt ja den äußeren und den inneren. Der innere wird natürlich etwas angespannt bleiben sonst würde es zu einer Darmentleerung kommen, aber jetzt spann den äußeren und den inneren an. Stärke das. Spanne gut feste an. Spüre die Anspannung dort. Dann lasse ganz langsam los. Du merkst vielleicht das es sehr schnell geht. Aber versuche es sehr langsam los zu lassen. Und spüre wie es ist wenn der Schließmuskel entspannt, wenigstens der äußere Schließmuskel.

Das kannst du wenn du willst ein paar mal machen. Aber es reicht auch zwei oder drei mal. Das wäre Mula Bandha das Trainieren des Anspannens und des Loslassens des Schließmuskels. Wenn du das ein paar mal gemacht hast dann weißt du wie es sich anfühlt den Schließmuskel zu entspannen und dann geht das künftig auch leichter auch willentlich.

Ashwini Mudra

Die nächste Möglichkeit wäre Ashwini Mudra. Das heißt mehrmals hintereinander den Schließmuskel anspannen und loslassen. Kannst du jetzt zum Beispiel machen. Schließmuskel anspannen, loslassen, anspannen, loslassen, anspannen, loslassen, anspannen, loslassen, anspannen, loslassen. Wenn du das ein paar mal machst dann lösen sich Verkrampfungen, dann fällt es auch nachher leichter den Schließmuskel zu entspannen. Also mein Tipp wäre übe diese beiden Übungen jeden Tag ein oder zwei mal und du wirst feststellen du wirst die Schließmuskeln leichter entspannen können.

Entspannung des vorderen Schließmuskels

Übrigens wäre es genau so wenn es zum Beispiel auch vordere Schließmuskeln wären. Auch diese kannst du auf ähnliche Weise trainieren und entspannen. Also wenn du zum Beispiel nicht in der Lage bist am Stück zu urinieren weil vielleicht irgendwo in der Harnleiter Verspannungen sind, könntest du probieren die Muskeln des Harnleiters so anzuspannen. Das ist etwas komplizierter aber gar nicht so schwer.

Du könntest dir zum Beispiel vorstellen du könntest jetzt urinieren aber es ist keine Toilette da, dann könntest du die Harnleiter Muskeln anspannen und hälst es so. Das hälst du fünf Sekunden lang, spürst wie die Anspannung ist und lässt dann ganz langsam los und spürst die Entspannung. Und dann wieder langsam spüren wie es ist die Harnleitermuskeln an zu spannen, dann fünf Sekunden halten, spüren wie es ist diese Muskeln angespannt halten und dann langsam lösen und spüren wie es sich anfühlt wenn sie entspannt sind.

So kanst du auch wieder vorderes Mula Bandha üben also Harnleiter anspannen. Und genau so gibt es auch vorderes Ashwini Mudra eben für die Schließmuskeln des Harnleiters. Also anspannen, loslassen, anspannen, loslassen, wieder und wieder.

Video: Wie entspannt man den Schließmuskel?

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema "Wie entspannt man den Schließmuskel?"

Kurzvortrag vom Yogalehrer Sukadev zum Thema Entspannung, aus der Gruppe von Vorträgen rund um Gesundheit.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Enstpannung

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Enstpannung:

Wie entspannt man den Schließmuskel? Weitere Infos zum Thema Entspannung und Gesundheit

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Entspannung und Gesundheit und einiges, was in Verbindung steht mit Wie entspannt man den Schließmuskel?

Siehe auch

Weblinks

Seminare

Hatha Yoga

03.07.2020 - 05.07.2020 - Asana intensiv: Hanuman - Krieger der Herzen
Asanas intensiv üben und länger halten - im Fokus auf die Kriegerstellungen. Du praktizierst die klassische Yoga Reihe und arbeitest intensiv an den Asanas, vor allem Hanuman- und Krieger-Asanas.…
Kamala Lubina,
03.07.2020 - 05.07.2020 - Hatha Yoga Prävention für Anfänger
Yoga als ganzheitliches Übungssystem erhöht die Beweglichkeit, kräftigt unseren Organismus, stärkt das Immunsystem und fördert die Fähigkeit zur Entspannung. Dieser Hatha Yoga Präventionskur…
Ramashakti Sikora,
03.07.2020 - 05.07.2020 - Yoga Vidya meets Ashtanga online
Ashtanga (Vinyasa) Yoga ist ein Hatha Yoga System, das aus den Inspirationen von T. Krishnamacharya entwickelt wurde. Dieses Übungssystem beschreibt u .a. die Anbindung von Asanas an die Atmung in…
Maria Cantu,
03.07.2020 - 05.07.2020 - Inneres Gleichgewicht - Standhaltungen und Armbalancen online
Du fühlst dich unausgeglichen, wackelig und möchtest in dein inneres Gleichgewicht (zurück) finden? Mithilfe intensiver Asana Praxis (mit dem Schwerpunkt auf Standhaltungen und Armbalancen), die…
Sina Divya Jyoti Wingen,

Kundalini Yoga

03.07.2020 - 05.07.2020 - Kundalini Yoga Einführung online
Gründliche Einführung in die Theorie und Praxis des Kundalini Yoga, Yoga der Energie. Die praktischen Übungen des Kundalini Yoga umfassen Pranayama (Yoga Atemübungen), einfache Variationen von…
Nilakantha Christian Enz,
10.07.2020 - 12.07.2020 - Chakra Meditation online
Die Praxis der Chakra Meditation basiert auf den Lehren von Swami Satyananda Saraswati, einem Schüler von Swami Sivananda. Die Symbolik der Chakren für die Chakra Meditation ist die Lotusblüte u…
Swami Saradananda,
10.07.2020 - 19.07.2020 - Chakra-Kur - Reinigung der Chakras
Für die Reinigung der Chakras konzentrierst du dich unter Anleitung jeden Tag auf ein anderes Chakra. Die tägliche Meditation, Yoga Asanas und Pranyama-Sitzungen sind auf das spezielle Chakra des…
Vani Devi Beldzik,
12.07.2020 - 17.07.2020 - Unterrichten von fortgeschrittenem Pranayama und Kundalini Yoga
Lerne Menschen in fortgeschrittenem Pranayama anzuleiten und Menschen durch Kundalinierweckungs-, Energie- und außergewöhnliche Bewusstseinserfahrungen zu begleiten. Du übst - Bandhas, Samanu Ko…
Sukadev Bretz,Radharani Birkner,Shaktipriya Vogt,