Sarkasmus

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sarkasmus, von griechisch σαρκασμός sarkasmós Zerfleischung, beißender Spott, ist eine Form der Polemik, eine Weise, andere anzugreifen. Ironie und Satire sind subtiler, Sarkasmus, Spott und Polemik sind gröber.

Ein schiefes Lächeln - Sarkasmus?

Normalerweise sollte man als spiritueller Aspirant sich des Sarkasmus enthalten. Wenn man aber Opfer von Sarkasmus, Spott und Schadenfreude wird, sollte man sich in Gelassenheit üben.

Man sollte Gemütsruhe zeigen, Haltung bewahren, Contenance wahren. Lachen ist gesund, aber nicht alle Formen von Lachen sind hilfreich.

Das Wort Sarkasmus

Sarkasmus ist eine Form von verletzendem, beißenden Hohn, von Spott. Sarkasmus ist auch eine Äußerung, die Sarkasmus enthält. Sarkasmus ist eine scharfe Waffe, gegen die man sich schlecht zur Wehr setzen kann. Sarkasmus ist das Hohnlachen eines Zornigen, eine höhnende Rede, ein bitterer Spott. Man sollte die Wirkung von Sarkasmus nicht unterschätzen - sich aber auch bewusst sein, dass Verletzungen große Kränkungen verursachen können, die einen tief lauernden Groll bedeuten kann. Man begegnet Menschen nicht nur einmal - daher gilt es mit Menschen so zu kommunizieren, dass sie einem später mit Wohlwollen begegnen werden.

Mitgefühl ist eine Hilfe beim Umgang mit Sarkasmus

Sarkasmus in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Sarkasmus gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Sarkasmus - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Sarkasmus sind zum Beispiel Zynismus, Ironie, Spott, .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Antonyme Sarkasmus - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Sarkasmus sind zum Beispiel Milde, Respekt, Hochachtung, Vergötterung, Anhimmelei . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Sarkasmus, die eine positive Konnotation haben:

Antonyme mit negativer Konnotation

Nicht immer ist das Gegenteil einer Schattenseite, eines Lasters, gleich positiv. Hier einige Beispiele von Antonymen zu Sarkasmus, die aber auch nicht als so vorteilhaft angesehen werden:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Sarkasmus stehen:

Eigenschaftsgruppe

Sarkasmus kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Sarkasmus sind zum Beispiel das Adjektiv sarkastisch, das Verb verhöhnen, sowie das Substantiv Sarkast.

Wer Sarkasmus hat, der ist sarkastisch beziehungsweise ein Sarkast.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Lachyoga

03. Mär 2019 - 08. Mär 2019 - Themenwoche: Lachyoga
Tägliche Lachyogastunden entspannen und machen fröhlich und gute Laune! Als Individualgast oder auch als Seminargast kannst du in den Pausen kostenlos mitlachen und –üben. Es macht Spaß und d…
Madhavi Fritscher,
08. Mär 2019 - 13. Mär 2019 - Lachyoga Übungsleiter Ausbildung
Lachyoga ist eine dynamische Meditation. Wenn du lachst, kannst du nicht denken und wenn du denkst, kannst du nicht lachen. In Indien treffen sich inzwischen Tausende Menschen in Lachgruppen, um fr…
Madhavi Fritscher,

Yoga, positives Denken, Gedankenkraft

08. Feb 2019 - 10. Feb 2019 - Dein Weg zu innerem Frieden
Es gibt Wege zu mehr innerem Frieden. Diese Wege beleuchten wir in diesem Seminar. Wir betrachten das Leben aus verschiedenen Perspektiven und begeben uns auf die Suche: Was ist dieser Frieden, wo…
Simon David Steinemann,
10. Feb 2019 - 17. Feb 2019 - Grundlagen der Psychologischen Yogatherapie
Die Psychologische Yogatherapie Ausbildung verschafft Grundlagen für vertrauensvolle Beziehungen, einfühlendes Verständnis und liebevollen und achtsamen Umgang miteinander. Diese Ausbildung ist…
Shivakami Bretz,Ute Zöllner,