Lichtluftbad

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lichtluftbad ist eine wunderbare Weise, wie Mutter Natur dir helfen kann. „Lichtluftbad“ ist eine Bezeichnung aus der Balneologie und aus dem Kurwesen. Das Lichtluftbad wird auch genannt Luftbad, Lichtbad oder Sonnenbad. „Lichtluftbad“ ist eine Bezeichnung dafür, dass man rausgeht und bewusst Licht und Luft wirken lässt.

Lichtluftbad - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Seminare

Seminare zum Thema Gesundheit

Gesundheit

21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Ayurveda Gesichts- und Kopfmassage
Du lernst in entspannter Atmosphäre eine wohltuende Gesichts- und Kopfmassage zu geben. Diese einfühlsame Massage mit erlesenen und warmen Ölen wirkt positiv bei Stress und Anspannungen, die sic…
Gundi Nowak,
23. Sep 2018 - 28. Sep 2018 - Detox Yin Yoga
Fühle dich willkommen, Körper, Geist und Seele zu „resetten“, einen Gang runter zu schalten, zu entgiften und dich mit neuer Kraft wieder aufzuladen. Genieße Tage der Reinigung und Entspannu…
Pranava Koch,

Frische Luft

Du brauchst jeden Tag etwa 20 Minuten an der frischen Luft, und zwar am Tag, wenn die Sonne noch draußen ist. Das ist gerade auch im Winter wichtig. Selbst wenn es kalt ist, selbst wenn es schneit oder regnet, du solltest 20 Minuten raus an die frische Luft gehen. Und wenn es sonnig ist, umso besser.

Sonnenschein

Man weiß heute, dass zu viel Sonne auch nicht gut ist, aber an die frische Luft zu gehen, ist in jedem Fall gut Wenn du im Sommer viel raus willst, dann brauchst natürlich einen Hut und auch langärmelige Kleidung, aber es ist wichtig, ausreichend an der frischen Luft zu sein. Vorallem jedoch wenn man sich stundenlang in die Sonne legt, hat sich dies als nicht hilfreich für die Gesundheit erwiesen und kann sogar Hautkrebs erzeugen. So gilt es wie bei Allem mit gesundem Menschenverstand zu schauen, Mutter Natur, Mutter Sonne wirken zu lassen, die Kraft der Erde und des Himmels und der Sonne wirken zu lassen, aber gerade mit den Sonnenstrahlen sollte man es auch nicht übertreiben.

Regeneration

Wenn du dich regenerieren willst, dann ist es hilfreich lange Spaziergänge zu machen, viel draußen zu machen, deine Yogaübungen draußen zu machen. Das hat etwas ganz Wunderschönes. Wenn du den Vorteil hast, einen Balkon zu haben, dann meditiere ruhig einmal draußen, mache Asanas und Pranayama draußen oder mache auch einmal Yoga draußen im Park. Ansonsten sorge dafür, dass du ausreichend Zeit draußen an der frischen Luft verbringen kannst. Beim Lichtluftbad wurde zum Teil auch empfohlen, es vollständig ohne Kleider zu machen. Gerade wenn du nur kürzer draußen bist und die Gelegenheit hast, kann auch FKK 20 Minuten lang an der frischen Luft direkt an der Sonne hilfreich sein.

Lichtluftbad Video

Lass dich inspirieren mit einem Videovortrag über Lichtluftbad:

Dieses Vortragsvideo mit dem Inhalt Lichtluftbad kann dir vielleicht eine kleine Motivation geben, gesund zu leben.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Lichtluftbad

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Lichtluftbad, sind zum Beispiel

Lichtluftbad gehört zu Themen wie Energiemedizin, Heilmittel, Heilung, Kneipp Anwendungen, Wasserheilkunde, Bäderheilkunde, Balneologie, Hydrotherapie, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Lichtluftbad in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Lichtluftbad enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Lichtluftbad ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!