Kräutertee

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kräutertee ist ein angenehmes Getränk, es dient dem allgemeinen Wohlbefinden, kann auch Heilwirkungen haben und ist die häufigste phytotherapeutische Anwendungsform. Kräutertee ist also etwas was man trinkt und wo die Heilwirkung der Pflanzen dann innerlich wirken kann. Es gibt verschiedene Formen von Kräutertees, es gibt dem sogenannten Infus, das ist der Aufguss, es gibt den Dekokt die Abkochung und es gibt den Mazerat, also den Kaltauszug. So gilt es zu wissen, welche Pflanze man am besten zubereitet als Aufguss, Abkochung oder Kaltauszug.

Kräutertee - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Kräutertee als Getränk

Viele Menschen trinken Kräutertee einfach als angenehmes Getränk, man sollte aber darauf achten, wenn man Kräutertee einfach als Getränk verwendet, dass man nicht immer das gleiche Kraut nimmt, denn Kräuter haben auch eine Wirkung und diese kann erwünscht sein aber sie kann auch unerwünscht sein. Wenn man also regelmäßig Kräutertee trinkt, dann ist es gut abzuwechseln, so dass man ein gewisses Spektrum von verschiedenen Pflanzen hat, anstatt das man nur die Wirkstoffe einer Pflanze einnimmt.

Aufguss

Kräutertee gilt als Infus also Aufguss, wenn man über die Kräuter heißes Wasser gießt, dies dabei zwischen drei und zehn Minuten ziehen lässt und dann die Kräuter wieder hinausnimmt und den Rest trinkt.

Dekokt

Dekokt also Abkochung bezeichnet, wenn man das Wasser zusammen mit den Kräutern einige Minuten kocht. Manchmal sind es ein paar Minuten, manchmal auch länger.

Mazerat

Mazerat würde Kaltauszug bedeuten, dabei gibt man die Kräuter z.B. in Wasser hinein und dann bleiben diese eine Weile drin. Man macht das z.B. bei zarten Blüten, bei weichen Wurzeln und empfindlichen Wirkstoffen. Man gibt pro Tasse ein Teelöffel Kräuter in kaltes Wasser und lässt das über Nacht ziehen. Anschließend kann man das abseihen und trinken. Man könnte es auch auf Trinktemperatur erwärmen, aber gerade der Kaltauszug sollte ja nicht erhitzt werden, da er viele Stoffe enthält die, bei einer Erhitzung zerstört werden würden. Kaltauszug ist z.B. gut bei Baldrianwurzel, Wasserdost, Engelwurz, Eibisch, Hagebutten und Königskerze.

Käutertee als Heilmittel

Im Allgemeinen ist es am allerklügsten man trinkt Wasser. Ayurveda Empfehlung ist sogar heißes Wasser zu nehmen. Aber wenn du in einem Gebiet bist wo Wasser nicht abgekocht werden muss, kannst du auch Wasser in Zimmertemperatur nehmen. Als nächstbestes ist Kräutertee gut gegen Durst, ins besonders ungesüßten Kräutertee. Wenn du nämlich normalerweise nicht zu viel Kräutertee zu dir nimmst und ihn immer wieder abwechselst, dann wird der Kräutertee, falls du mal Weilwirkung brauchst, umso wirkungsvoller sein. Wenn du dagegen ständig einen Heiltee zu dir nimmst, kannst du, wenn du die Erkrankung dann hast, mit diesem Heiltee die Erkrankung nicht mehr heilen. So ist es also am klügsten wenn du Wasser trinkst oder verschiedenen Kräutertees. Wenn du dann irgendeine Erkrankung hast oder diese droht, dann schaue welche Kräutertees dort hilfreich sind und nimm dann diese speziellen Tees mehrmals am Tag zu dir.

Kräutertee Video

Kräutertee : Infos, Tipps, Video.

In diesem Videovortrag findest du einige Infos mit Fragen rund um Kräutertee:

Dieses Referat über Kräutertee soll dich zum Nachdenken anregen, deinen Körper mit Liebe zu behandeln.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Kräutertee

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Kräutertee, sind zum Beispiel

Kräutertee gehört zu Themen wie Gewürze, Kräuter, Heilmittel, Heilpflanze, Pflanzenheilkunde, Heilung, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Kräutertee in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Kräutertee enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Kräutertee ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!