Gott erkennen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gott erkennen Gott erkennen ist Ziel der spirituellen Praxis. Ob wir es Gotterkenntnis nennen oder Gottverwirklichung oder Gotteserfahrung oder Erleuchtung oder Befreiung, Erlösung: Letzlich geht es darum, Gott wirklich zu erkennen.

Gott erkennen - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Gott erkennen aus Vedanta Sicht

Im Vedanta wird gesagt: Das Ziel des Lebens ist Brahman Jnana, die vollständige Erkenntnis (Jnana) von Brahman und das ist Gott. Wie kannst du Gott erkennen? Gott ist nicht erkennbar durch Worte. Gott ist nicht erkennbar über die Sinne. Gott ist erfahrbar in der Tiefe deiner Seele. Gott ist verwirklichbar in tiefer Meditation. Gott ist wirklich intuitiv zu erkennen im höchsten Bewusstseinszuständen. Um dort hinzukommen praktizieren wir [Meditation], Yoga, Mantrarezitationen, uneigennütziges Dienen, Überwindung des Ego, Überwindung von einengenden Emotionen, wie Ärger, Gier, Eifersucht, Neid und so weiter.

Es gibt eine Menge zu tun, um den Geist soweit zu beherrschen, dass er in die Ruhe geht und dass wir dann zur tieferen Erkenntnis kommen, um dann in tiefer Meditation Gott erkennen zu können.

Video Gott erkennen

Hier findest du einen Videovortrag zum Thema Gott erkennen :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Gott erkennen Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Gott erkennen :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Gott erkennen, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie z.B. Gott des Feuers, Gorilla, Glücksgefühle, Gott ist die Liebe, Götterbilder, Göttin der Künste.

Bhakti Yoga Seminare

24.05.2022 - 24.05.2022 - Mantra-Konzert mit AKASHA
AKASHA alchemy of sound - Aleah Gandharvika & Shanti Manpreet 18:45 – 19:45 Uhr
31.05.2022 - 31.05.2022 - Mantra-Konzert mit Gruppe Mudita
Konzert mit der Gruppe Mudita Herzöffnung pur 21:10 - 22:00 Uhr
03.06.2022 - 12.06.2022 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv C - Bhagavad Gita
Bhagavad Gita, Karma Yoga, Bhakti Yoga, Hatha Yoga,. Unterrichtstechniken, Meditation, Sanskrit. Bhagavad Gita: Rezitation, Behandlung und Interpretation dieser "höchsten Weisheitslehre"…
14.06.2022 - 14.06.2022 - Mantra-Konzert mit AKASHA
AKASHA alchemy of sound - Aleah Gandharvika & Shanti Manpreet 18:45 – 19:45 Uhr
16.06.2022 - 16.06.2022 - Mantra-Konzert mit Sundaram
Mantra-Konzert mit Sundaram 21:00 - 22:00 Uhr
17.06.2022 - 19.06.2022 - Bhagavad Gita Flow
Dieses königliche Buch, auch als „Essenz der Upanishaden“ bezeichnet, ist der Gipfel am Wochenende. Rezitationen (Sanskrit mit Deutsch-Übersetzung) während des längeren Asana Haltens –auc…