Gesichtssinn

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gesichtssinn : Definitionen und Gedankengänge zum Stichwort Gesichtssinn . Simple und komplexe Informationen zum Thema Gesichtssinn aus dem Geist der Yoga Philosophie.

Gesichtssinn - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Gesichtssinn aus yogischer Sicht

Blumen Wiese Sommer Frühling Natur.jpg

Der Gesichtssinn ist einer der fünf Sinnesorgane. Der Gesichtssinn wird auch als Sehsinn bezeichnet. Die vier anderen Sinnesorgane sind der Gehörsinn, Geschmackssinn, Riechsinn und Tastsinn. Der Gesichtssinn ist also verantwortlich für das richtige Sehen. Er ist vielleicht zusammen mit dem Hörsinn derjenige, der für die Außenorientierung besonders wichtig ist. Das menschliche Denken denkt normalerweise in Bildern, Worten und Gefühlen und so spielen diese drei eine besondere Rolle.

Was du siehst, hat das einen großen Einfluss darauf, was du denkst. So ist es wichtig, immer wieder zu überlegen, was siehst du mit deinem Gesichtssinn? Du kannst dir Fernsehsendungen anschauen, die dich unruhig machen, die eine Gier in dir erwecken oder die dich traurig und betroffen machen. Stattdessen kannst du Dinge anschauen, die dich erheben oder die deinen Geist bedrücken.

Es ist wichtig, dass der Gesichtssinn immer wieder gerichtet ist auf das, wofür der Mensch geschaffen ist, also z.B. Bäume, Himmel, Sternenl, Wolken, Blumen, Gras usw. Wenn du den ganzen Tag nur auf einen Computer Screen, Wände oder Betonwüsten schaust, dann hat das einen Einfluss auf dein Denken und Fühlen. Daher sieh, was gut für dich ist. So sagt eines der Shanti Mantras aus den Upanishaden: „Lasst uns hören, was gut für uns ist. Lasst uns sehen, was gut für uns ist. Letztlich auch, lasst uns riechen und schmecken und fühlen, was gut für uns ist.“

Du kannst bewusst überlegen, was willst du anschauen? Nimm dir immer wieder Zeit, aus dem Fenster zu schauen, den Himmel anzuschauen. Nimm dir ein paar Momente, um einen [Baum] anzuschauen. Schaue auch die Gesichter von Menschen freundlich und liebevoll an. Und schaue Dinge an, die für Gott stehen, z.B Murtis, also Götterfiguren oder Abbildungen von Heiligen an. Schaue dir Blumen an oder wenigstens Bilder von Blumen. Wenn du das machst, erhebt sich der Geist, öffnet sich dein Herz und dein Denken und Fühlen wird angenehmer.

Gesichtssinn Video

Narendra-Taenzer-Yoga-Asana.jpg

Hier findest du ein Video zu Gesichtssinn mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Gesichtssinn

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Gesichtssinn anhören:

Gesichtssinn Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Gesichtssinn  ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

Gesichtssinn gehört zu den Themengebieten Esoterik, Sinn, Auge, Sehen, Biologie, Medizin. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Sinn Auge Sehen * Zum Thema Biologie gehören Begriffe wie Instinkt, Exkursion, Gesichtssinn.

Begriffe im Alphabet vor und nach Gesichtssinn

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Gesichtssinn :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Gesichtssinn :

Psychologische Yogatherapie Seminare

29.03.2019 - 31.03.2019 - Sinn und roten Faden erkennen
Ein Yoga Seminar zur Standortbestimmung und Neuorientierung. Du lernst Möglichkeiten kennen, wie du mit Herz und Verstand deine Ziele verwirklichen kannst. Mit wirkungsvollen Methoden aus dem Yoga…
Ramashakti Sikora,
07.04.2019 - 12.04.2019 - Kraftvolle Stille - Zeit für seelisches Aufräumen
Ein konzentriertes persönliches Sinn-Seminar, inspirierend mit Meditation und Selbstreflexion.Nicht immer ist es Zeit, loszulegen und Neues anzupacken. Bisweilen ist Innehalten angesagt, Bilanz zi…
Susanne Sirringhaus,
12.04.2019 - 14.04.2019 - Fest und stark im Leben stehen
Im täglichen Leben sind wir ständig gefordert unseren Mann oder Frau zu stehen. Wir sehen uns mit Herausforderungen und Widerständen konfrontiert. An diesem Wochenende lernst du, die Kraft dafü…
Gudakesha Prof. Dr. Becker,
12.04.2019 - 19.04.2019 - Yoga bei psychischen Problemen - Yogalehrer Weiterbildung
Menschen mit psychischen Beschwerden kannst du als Yogalehrer zu tieferer Selbsterkenntnis führen und ihnen mit Yoga Zugang zu innerer Kraft verschaffen. Diese Yoga Weiterbildung richtet sich an Y…
Shivakami Bretz,Ute Zöllner,


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Gesichtssinn zu tun haben:

Yoga Vidya Allgäu Blog

Seminare mit Gauri und Shanmug Eckhardt

Im April und August sind Shanmug Eckhardt und Ehefrau Gauri Agulla Castro Eckhardt wieder bei Yoga Vidya All…

Lisa 2019-03-08 07:45:01
Zu Ehren Shiva bis in die Nacht feiern

Nach dem Hindu-Kalender findet Shivaratri am 13. oder 14. Tag des Monats Ph…

Yoga-Vidya 2019-03-04 07:46:48
Seminare mit Swami Saradananda

Auch in diesem Jahr ist Swami Saradananda wieder als Seminarleiterin und in den Yoga Vidya Ashrams zu Gast. Im Sommer leitet sie z.B. im Allgäu ein Meditationsretreat.

Lisa 2019-02-25 08:00:04
Nutze die Kraft von Shivaratri für deine Praxis

Shivaratri ist einer der kraftvollsten spirituell…

Manisha 2019-02-23 14:04:46


=