Gelb

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gelb ist eine der Grundfarben. Gelb gehört zu den drei Hauptfarben, Gelb, Rot und Blau, aus denen alle anderen Farben gemischt werden können. Zumindest im additiven Farbsystem, dem so genannten RGB-System, ist Geld eine der drei Grundfarben. Symbolisch ist Gelb die Farbe der Sonne. Gelb ist somit auch die Farbe des Leuchtens, des Strahlens, der Ausdehnung. Gelb ist im Yoga die Farbe des Lernens und des Lehrens.

Gelb - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Verschiedene Gelbtöne

Es gibt verschiedene Untertöne des Gelbs, es gibt das warme Gelb, auch Sonnengelb bezeichnet, und es gibt das etwas kältere Gelb, auch Zitronengelb genannt. Wenn Gelb mit ein bisschen Rot dazu gemischt wird, dann ist es das warme Gelb. Wenn ein bisschen Blau dazu gegeben wird und dann ist es ein etwas kälteres Gelb. Gelb ist also erfrischend und erhellt den Geist.

Gelb als Symbol

Gelb gilt auch als heilkräftig. Blumen mit gelben Blüten sind besonders wichtig beim Kräutersammeln und bei der Kräuterheilkunde. Gelb hat auch etwas mit Reichtum zu tun und steht somit für Gold. Manchmal wird gerade im Westen auch Gelb als Farbe des Neides angesehen, aber in Indien ist Gelb eine der spirituellsten Farben. Im Yoga spricht man auch von sattvig, rajasig und tamasig und dort ist Gelb zusammen mit Weiß, die sattwigste Farbe, somit eine erhebende Farbe. Währenddessen ist Rot die rajasige Farbe, Rot ist die unruhig machende Farbe. Blau ist eine tamasige Farbe, was in dem Fall nicht heißt, dass es eine schlechte Farbe ist, sondern es ist eher eine beruhigende Farbe. Gelb wird in den Tierkreiszeichen Stier, Löwe und Waage zugeordnet. In der Alchemie ist die Farbe Gelb dem Element Luft zugeordnet.

Gelb bei Yoga Vidya

Bei Yoga Vidya tragen Unterrichtende ein gelbes Oberteil, was heißen soll, wir wollen lernen, wir wollen lehren. Gelb ist auch die Farbe der Klarheit und des Strahlens und des Leuchtens. Gelb gibt den Menschen größere Freude, Gelb steht für Wachheit, für Kreativität, ein schneller Verstand.

Bei Yoga Vidya gibt es auch öfters Räume die mit gelber Farbe gestrichen sind , was hilft, den Geist zu erheben. Die Farbe Gelb hilft, sich leicht zu fühlen, hilft der Meditation und der Erhebung des Geistes in höhere Bewusstseinsebenen. So ist Gelb zusammen mit Orange bei Yoga Vidya eine ganz besondere Farbe. Gelb hat im Yoga-Kontext, insbesondere im Yoga Vedanta Kontext, noch eine weitere Bedeutung. Gelb ist auch die Farbe der Brahmacharis und Brahmacharinis, also der Menschen, die sich darauf vorbereiten, Mönch oder Nonne zu werden, oder einfach mal drei Jahre lang ein Leben der sexuellen Enthaltsamkeit treu zu bleiben. Jene Menschen die sich entschlossen haben diesen Schritt zu gehen, tragen daraufhin Gelbe Kleidung.

Wenn die Jahre des Gelbs vorbei sind, gibt es danach die Möglichkeit zu Orange überzugehen. Orange ist die Farbe der Swamis, also der Mönche und Nonnen. Gelb steht hier für die Farbe der Reinheit und auch des Lernens und dafür, dass man sich ganz der Erleuchtung widmen will. Nicht umsonst ist Erleuchtung verbunden mit der Vorstellung von Gottverwirklichung.

Gelb Video

Hier findest du ein Video zu Gelb mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Gelb

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Gelb anhören:

Gelb Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Auch Buchverlage binden so ein, immer wieder zum Beispiel passen die hier in kleine Briefumschläge, anders als gratis, doch zu niedrigen Kosten: [1] und auch aus Buchautomaten [2].

Kennst du mehr zum Thema Gelb  ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.


Siehe auch


Verlage mit gelbem Einband und einschlägigen Veröffentlichungen:

Gelb gehört zu den Themengebieten Farbe, Sonne, Farbtherapie. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Farbtherapie

Begriffe im Alphabet vor und nach Gelb

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Gelb :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Gelb :

Sanskrit und Devanagari Seminare

03.05.2019 - 05.05.2019 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Narayani Kedenburg,
18.08.2019 - 23.08.2019 - Lerne Harmonium und Kirtan im klassischen indischen Stil
Dies ist eine großartige einzigartige Gelegenheit, von einem professionellen indischen Nada-Meister und Sanskritgelehrten Harmonium und Kirtans mit heilenden indischen Ragas zu lernen. Du lernst-…
Ram Vakkalanka,
08.11.2019 - 10.11.2019 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Dr. phil. Oliver Hahn,
22.11.2019 - 24.11.2019 - Sanskrit
Du lernst die Grundprinzipien für die korrekte Aussprache von Mantras und von häufigen Yoga Fachbegriffen, den Aufbau des Sanskrit-Alphabets und die Schriftzeichen (Devanagari). So ist dieses Woc…
Bhakti Turnau,

Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Gelb zu tun haben:

Glücklich sein Podcast

Welches Vitamin für Konzentration?
Kurzvortrag zu: Welches Vitamin für Konzentration?? Eine Hörsendung zum Thema Konzentration.. Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Leiter von Yoga Vidya.
2019-02-26 06:35:34
Das Gegenteil von Gelassenheit
Kurzvortrag zu: Das Gegenteil von Gelassenheit? Eine Hörsendung zum Thema Gelassenheit.. Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Leiter von Yoga Vidya.
2019-01-31 19:59:41
Wo entsteht Freude?
Kurzvortrag zu: Wo entsteht Freude?? Eine Hörsendung zum Thema Freude.. Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Leiter von Yoga Vidya.
2019-01-25 03:46:40
Was bedeutet Wille – Was heißt Wille?
Kurzvortrag zu: Was bedeutet Wille – Was heißt Wille? Eine Hörsendung zum Thema Willenskraft.. Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Leiter von Yoga Vidya.
2019-01-21 02:12:24