Blau

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blau aus Yoga-Sicht

Warum ist Vishnu Blau?

Vishnu, der hinduistische Gott des Erhaltens und er wird gerne dargestellt, mit blauer Hautfarbe. Warum ist Vishnu Blau? Es gibt dort verschiedene Gründe. Einer der Gründe ist, dass Blau in der indischen Mythologie, die Farbe des Herzens ist. Die innere Farbe, des Herz Chakras, ist Blau. Blau ist auch die Farbe des Himmels, der unendlich ist. Blau ist auch die Farbe des Meeres, welches unendlich ist. Und Vishnu hat auch etwas zu tun mit Unendlichkeit und Weite. So ist Vishnu Blau, um zu zeigen, dass er eigentlich so weit ist wie der Himmel und so weit ist wie das Wasser. Unendlich und voller Liebe.

Weblinks

Bücher

Seminare

Yogalehrer Ausbildung

03.07.2020 - 12.07.2020 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 4
Du möchtest auch Fortgeschrittene in Yoga unterrichten? In Woche 4 der Yogalehrer Ausbildung kannst du als angehender Yogalehrer auch lernen, wie man Meditationen anleitet und Hatha Yoga variiert.…
Rama Schwab,Nirmala Erös,Corinna Grote,
12.07.2020 - 17.07.2020 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 1
Hier lernst du die Grundlagen, wie man als Yogalehrer Menschen in Yoga und Meditation unterrichtet. Woche 1 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung. Hier kannst du dann buchen, wenn du die Yogalehrer…
Maheshwara Mario Illgen,Adinath Zöller,Keval,

Meditation

03.07.2020 - 05.07.2020 - Yoga meets Vipassana
Yoga und buddhistische Einsichtsmeditation. In der Ruhe liegt die Kraft: Mit harmonischer Yogapraxis, fließend im Übergang mit Vipassana. „Buddhas Technik“ und Yoga – denn beides ergänzt s…
Arjuna Wingen,
03.07.2020 - 05.07.2020 - Transformation und Heilung negativer Gedanken
Unser Gehirn kann nicht zwischen Gedanken, inneren Bildern und der „realen“ Situation unterscheiden. Dies hat zur Folge, dass negative Gedanken und negative innere Bilder, die ihren Ursprung in…
Mangala Narayani,