Garga Samhita

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Garga Samhita ist eine Erzählung des Weisen Garga, die vom Leben Krishnas handelt. Sie ist nicht zu verwechseln mit der Garga Samhita, die sich mit Astrologie befasst. Die einzelnen Kapitel heißen: Goloka Khanda, Vrindavana Khanda, Giriraja Khanda, Madhurya Khanda, Mathura Khanda, Dvaraka Khanda, Visvajit Khanda, Balabhadra Khanda, Vijnana Khanda, Ashvamedha Khanda.

MP900177808.JPG

Siehe auch

Krishna als Baby

Weblinks

Literatur

Seminare

Indische Schriften

05.04.2019 - 07.04.2019 - Meditationen aus dem Vijnana Bhairava Tantra
Sri Vijnana Bhairava Tantra ist ein praktischer historischer Text für die Meditation - ein Gespräch zwischen Shiva und Parvati über die Meditations Praxis. Darin werden 112 Meditations Techniken…
Dr. Nalini Sahay,
07.04.2019 - 12.04.2019 - Themenwoche: Mahamantra Meditation und Geschichten aus der Srimad Bhagavatam
Hochspirituelle Tage ganz in der Krishna Energie erwarten dich. Meditiere mit dem Mahamantra und lausche Geschichten aus der heiligen Schrift der Srimad Bhagavatam. Offen für alle. Mehr Infos sieh…
Ram Baba Monti,

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

22.03.2019 - 24.03.2019 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Swami Divyananda,
22.03.2019 - 24.03.2019 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Bharata Kaspar,Ananta Duda,Jnana Devi Heinrich,

Multimedia

Klassische Schriften des Yoga: Veden, Upanishaden, Smritis, Puranas und Itihasas