Garga Samhita

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Garga Samhita ist eine Erzählung des Weisen Garga, die vom Leben Krishnas handelt. Sie ist nicht zu verwechseln mit der Garga Samhita, die sich mit Astrologie befasst. Die einzelnen Kapitel heißen: Goloka Khanda, Vrindavana Khanda, Giriraja Khanda, Madhurya Khanda, Mathura Khanda, Dvaraka Khanda, Visvajit Khanda, Balabhadra Khanda, Vijnana Khanda, Ashvamedha Khanda.

MP900177808.JPG

Siehe auch

Krishna als Baby

Weblinks

Literatur

Seminare

Indische Schriften

08. Feb 2019 - 10. Feb 2019 - Bhagavad Gita
Rezitation, Behandlung und Interpretation dieser "höchsten Weisheitslehre". Anleitung zu gelebter Spiritualität im Alltag: Wie erkenne ich meine Lebensaufgabe? Wie entscheide ich mich? Was ist me…
Narada Marcel Turnau,
15. Feb 2019 - 17. Feb 2019 - Kundalini Yoga Sutra
Ein Leitfaden für die klassischen Energie Techniken des Yoga - Aktiviere deine Lebensenergie mit der Kundalini Yoga Sutra. Während dieser Tage bekommst du einen Leitfaden für deine Kundalini Yog…
Erkan Batmaz,

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

15. Feb 2019 - 17. Feb 2019 - Die Leichtigkeit des Seins
Dieses Seminar inspiriert, die Leichtigkeit des Seins im Alltag erlebbar zu machen. Hilfreich sind dabei die Weisheit des Vedanta, die Philosophie Shankaracharyas und anderer Meister. Kay begleitet…
Kay Hadamietz,
08. Mär 2019 - 10. Mär 2019 - Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren sp…
Ananda Schaak,

Multimedia

Klassische Schriften des Yoga: Veden, Upanishaden, Smritis, Puranas und Itihasas