Garga

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Garga (Sanskrit: गर्ग Garga m.) Name verschiedener Personen; (Pl.) ihr Geschlecht; ein bestimmter Takt; Stier; Regenwurm.

Ein antiker Weise und einer der frühesten Autoren über Astronomie (Jyotisha). Er war der Sohn von Vitatha. Das Vishnu Purana sagt, dass "von Garga die Shingas (oder Shinis) entsprangen; von ihnen stammten die Gargyas und Shainyas, die Brahmanen des Kshatriya Geschlechts ab". Die Erklärung der Bhagavata lautet: "Von Garga entsprangen die Shinas; von ihnen dann die Gargyas, und von einem Kshatriya wurden die Brahmanen gezeugt." Es gibt viele Gargas; einer ist ein Priester von Krishna und den Yadavas.


Siehe auch


Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005