Familienfeier

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Familienfeier ist ein Fest für die ganze Familie. In einer Familienfeier kommt die Familie zusammen, feiert gemeinsam. Familienfeiern sind wichtig für den Zusammenhalt der Familie, können dem Leben Sinn geben, dem einzelnen helfen, sich als Teil einer größeren Gemeinschaft zu fühlen. Gerade in Zeiten, in denen die Familien oft über ganz Deutschland, Europa oder gar die ganze Welt verstreut leben, können Familienfeiern alle wieder gut zusammen führen. Oft sind große Familienfeiern verbunden mit weiten Reisen für manche der Familienmitglieder. Familienfeiern können kurz sein, z.B. ein Abend. Oft dauern sie einen halben Tag oder einen ganzen Tag. In manchen Familien sind Familienfeiern Teil der gemeinsamen Ferien.

Familienfeiern können die Familie in Liebe verbinden

Anlässe für Familienfeiern

Es gibt verschiedene Anlässe für Familienfeiern. Man kann unterscheiden zwischen jährlich wiederkehrenden Anlässen und außergewöhnlichen Anlässen. Bei jährlichen Anlässen kommen meist die Mitglieder der Kleinfamilie zusammen, also Vater, Mutter, Kind, eventuell Großmutter, Großvater. Jährliche Anlässe sind z.B.:

  • Geburtstage, insbesondere Geburtstage der Großmutter, des Großvaters. Für kleinere Familienfeiern kann natürlich jeder Geburtstag von jedem Mitglied der Kleinfamilie Anlass sein für eine Familienfeier im engeren Kreis
  • Feiertage, insbesondere Weihnachten und Ostern
  • Von der Familie festgelegte Termine. Es gibt Familien, die jedes Jahr einen bestimmten Termin für eine Familienfeier haben

Es gibt auch außergewöhnliche Anlässe für Familienfeiern. Das sind typischerweise bestimmte Lebensereignisse der Familienmitglieder. Dann kommt oft die Großfamilie zusammen, bis zu Vettern/Cousinen zweiten und dritten Grades. Zu den außergewöhnlichen Anlässen für Familienfeiern können gehören

Spirituelle Aspekte von Familienfeiern

Sinnvoll wäre es, Familienfeiern mit spirituellen Elementen zu verbinden. Oft sind auch heutzutage Kasualien, also Lebensereignisse wie Taufe, Hochzeit, Beerdigung, Anlass zu Familienfeiern, die auch mit kirchlicher Feier verbunden sind.

In einer Zeit, in der immer häufiger Familien nicht durch eine gemeinsame religiöse Zugehörigkeit verbunden werden, sind religiös-spirituelle Elemente oft nicht so einfach.

Familien könnten sich auch eigene spirituelle Rituale überlegen.

Familien, die in der Yoga Tradition stehen, können auch überlegen, aus dem Yoga bestimmte Rituale für ihre Familienfeiern zu übernehmen. Mögliche Yoga Elemente für Familienfeiern können sein:

Siehe auch