Ernährung - Was ist ungesund

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ernährung - Was ist ungesund? Es gibt so viele verschiedene Tipps zur Ernährung. Aber was ist wirklich ungesund? Dazu erfährst du hier einiges.

Aus der Yoga-Sicht schadet eine ungesunde Ernährung Tieren und Menschen.

Sukadev über ungesunde Ernährung

Mein Name ist Sukadev von Yoga Vidya. Ich bin Gründer und Leiter von Yoga Vidya und seit 1979 Vegetarier, seit 2011 Veganer, und natürlich empfehle ich dir eine vegane Ernährung.

Fleisch, Fisch, auch Milchprodukte und Eier sind hochgradig ungesund, insbesondere für die Tiere. Die sterben dabei. Sie werden gequält, sie werden gehalten, sie werden umgebracht. Deshalb sollte man keine tierischen Produkte zu sich nehmen. Das ist der erste Faktor. Tierische Produkte sind aber nicht nur ungesund für die Tiere, tödlich für die Tiere, sondern sie sind auch ungesund für den Menschen.

Man nimmt heute an, dass der größte Risikofaktor für die Gesundheit das Rauchen ist, der zweite der Alkohol, der dritte ist Fleisch, der vierte ist höchstwahrscheinlich Zucker, und danach kommen Milchprodukte und Eier.

Also, lasse alle tierischen Produkte weg, dann hast du schon einmal recht viel.

Das nächste, was du weglassen solltest, ist Zucker, insbesondere Industriezucker. Je weniger Zucker, umso besser. Grundsätzlich: Je weniger tierische Produkte, umso besser, und je weniger Industriezucker, umso besser, wobei auch brauner Zucker, nicht so viel besser ist als Industriezucker. Also: Wenig künstlich süßen, damit ist schon viel gewonnen.

Als Nächstes solltest du nicht zu viel Salz zu dir nehmen, außer, wenn du im Sommer Ausdauersport machst. Normalerweise haben die Lebensmittel genügend Salz, du musst sie nicht noch zusätzlich salzen.

Nächster Punkt ist: Iss keine Fertiggerichte. Die Fertiggerichte sind leider so gemacht, dass sie viel Zucker und Salz enthalten, künstliche Süßmittel oder irgendwelche Gewürze, einfach, damit es besser schmeckt, damit du mehr isst. Je natürlicher du etwas isst, umso besser. Also: Rohkost, Salate, Obst sind besonders gut und frisch zubereitetes Gemüse oder einfach gekochte Getreide und Hülsenfrüchte. Also: Fertiggerichte am besten meiden. Wenn du dann auch noch Weißmehlprodukte meidest, dann hast du alles weggelassen, was ungesund ist.

Dann iss Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte, Gemüse, Salate, einen ausreichenden Rohkostanteil dabei, iss Obst, eine gewisse Menge von Nüssen und Samen und kalt gepresste Öle, dann hast du die perfekte gesunde Ernährung.

Mehr zur Ernährung auf unseren Internetseiten von Yoga Vidya.

Video: Ernährung - Was ist ungesund?

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema "Ernährung - Was ist ungesund?"

Ein kurzes Vortragsvideo von Sukadev rund um das Thema Yoga Ernährung, interessant für alle mit Interesse an Gesundheit.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Ernährung

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Ernährung:

Ernährung - Was ist ungesund? Weitere Infos zum Thema Yoga Ernährung und Gesundheit

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Yoga Ernährung und Gesundheit und einiges, was in Verbindung steht mit Ernährung - Was ist ungesund?