Behinderungen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Behinderungen : Definitionen und Gedankengänge zum Stichwort Behinderungen. Simple und komplexe Informationen zum Thema Behinderungen aus dem Geist der Yoga Philosophie.

Behinderungen - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Behinderungen aus yogischer Sicht

Alles was einen irgendwo behindern kann, was einen einschränken kann, kann als Behinderung bezeichnet werden. Es gibt äußere Behinderungen, zum Beispiel kann ein Gegner behindert werden im Sportkampf durch Beinstellen und Schlagen. Es gibt Behinderungen durch die sozialen Umstände, durch sogenannte Bürokratie, die alles etwas erschwert. Es gibt Behinderungen durch die äußeren Umstände und ein Mensch kann auch körperliche oder geistige Behinderungen haben. Behinderung wird heute sehr häufig im Kontext mit Invalidität gleichgesetzt, dass jemand dauerhafte körperliche oder psychische Einschränkungen hat, und das wird dann als Behinderung bezeichnet. Allerdings kann man sagen, dass körperliche und psychische Behinderungen zwar manches nicht ermöglicht, aber dafür anderes ermöglicht.

Zum Beispiel blinde Menschen haben oft ein viel genaueres Gehör und sind sehr viel sensibler. Zum Beispiel weiß man, dass Blinde oft sehr gute Masseure sind. Und dass manchmal blinde Menschen auch sehr gute Psychotherapeuten sind. Oder auch Menschen, die nicht gehen können, entwickeln eine besondere Stärke der Arme und durch diese Behinderung werden sie auf andere Weise stark. Auch unter den Legasthenikern gibt es einen überproportionalen Anteil an Menschen, die besonders erfolgreich sind in der Wirtschaft. Nach einer Untersuchung ist der Anteil unter den Legasthenikern unter den Selfmademen erheblich höher, als es der Anteil unter der Bevölkerung ist. Indem Menschen gelernt haben, dass sie auf bestimmter Weise behindert sind, lernen sie das zu kompensieren auf andere Weise. So kann man sagen, Behinderungen sind eigentlich „Ermöglicher“, indem man bestimmte Dinge ermöglicht bekommt, kann man lernen, diese Fähigkeiten zu entfalten und zu entwickeln. Wenn du dich also irgendwo behindert fühlst, nicht jetzt im medizinischen Sinne, dann nimm das als Gelegenheit, andere Fähigkeiten zu kultivieren und zu entwickeln.

Behinderungen Video

Hier findest du ein Video zu Behinderungen mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Behinderungen

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Behinderungen anhören:

Behinderungen - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Behinderungen  ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Behinderungen gehört zu den Themengebieten Esoterik, Zauberei, Magie, Herausforderung, Karma. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Herausforderung * Zum Thema Karma gehören Begriffe wie Mondenkarma, Sonnenkarma, Karmaforschung, Behinderungen, Spiegelgesetze.


Begriffe im Alphabet vor und nach Behinderungen

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Behinderungen :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Behinderungen :

Vedanta Seminare Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/vedanta/?type=2365 konnte nicht geladen werden: Zeitüberschreitung bei der HTTP-Anfrage.

Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Behinderungen zu tun haben:

Yoga Vidya Nordsee Blog

Die 9-Tage-Intensiv Yogalehrer Weiterbildungen

Du bist endlich ausgebildeter Yogalehrer! Und wie geht’s nun weiter ? Unsere 9-Tage-Intensiv Yogalehrer Weiterbildungen sind offen für ernsthafte Aspiranten, da sie einen e…

Lisa 2021-04-21 04:00:00
Das Denken vor dem Sein

Vor dem Sein, ist meistens das Sein im Denken. Ich habe gelernt zu denken, zu urteilen, zu analysieren, abzuwägen. Ein Ziel zu verfolgen, etwas zu erzwingen, weil ich es will, doch das ist nich…

Rami Julia 2021-03-18 06:30:00
Die Angst vor der eigenen Kraft und Größe

Als Kind wurde mir beigebracht, dass ich mich zurückhalten muss – vor allem als Mädchen -. Sei nicht so laut, das gehört sich nicht. Rede nicht dazwischen. Mund zu, es zieht. Ich habe oft e…

Rami Julia 2021-02-06 07:00:00
9-Tage-Intensiv Weiterbildungen bei Yoga Vidya

Unsere 9-Tage-Intensiv Weiterbildungen

Valentin 2021-01-13 17:00:32