Umwandlung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Umwandlung‏‎ bedeutet, dass man das eine in etwas anderes verändert, z.B. die Veränderung der Rechtsform eines Unternehmens. Es kann der Wechsel einer Nutzungsart sein, z. B. wandelt man etwas in der Waldwirtschaft um oder die Umwandlung einer Maßeinheit in die andere Maßeinheit.

Umwandlung‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Umwandlung von scheinbar negativen Gedanken in positive Gedanken

Der Mensch hat eine gewisse Kontrolle über seine Gedanken und so ist es gut zu lernen, mit seinen Gedanken geschickt umzugehen. Eine Möglichkeit ist das Negative in das Positive umzuwandeln. Du kannst es aber auch uminterpretieren und etwas anders sehen.

Angenommen du siehst jemanden und hast gleich negative Gedanken zu dieser Person. Dann kannst du einen Moment lang innehalten und schauen, welche positiven Aspekte in diesem Menschen gesehen werden können. Du wandelst also deine Stimmung, die erst kritisch ist, in etwas Positives um.

Angenommen du ärgerst dich über etwas. Anstatt jetzt gleich zu schimpfen, könntest du überlegen, was dir dieser Ärger sagt und welche Information dahinter sind. Dann kannst du den Ärger in positive Information umwandeln.

Angenommen du siehst einen Menschen der etwas sagst und du willst gleich schimpfen. Dann kannst du einen Moment innehalten und denken: "Aha, der Mensch hat etwas gesagt. Das ist anscheinend wichtig. Welche Information bekomme ich, wenn ich diesen Ärger habe." Vielleicht bekommst du die Information, dass da tatsächlich etwas zu ändern ist oder aber ich habe mich sehr mit dieser Sache identifiziert und ärgere mich deshalb. Ich gehe gerade in eine bestimmte Richtung, die ich gerne machen will und der Mensch macht mich auf etwas aufmerksam, auf das ich vielleicht achten sollte usw.

Du kannst Gedanken, die du hast, umwandeln. Entweder, indem du bewusst ihr Gegenteil erzeugst, indem du bewusst eine Affirmation/Suggestion machst oder indem du die Emotion positiv interpretierst und auf ihren Informationsgehalt überprüfst.

Der Mensch ist also kein Sklave seiner Gedanken und Emotionen. Er kann sie umwandeln.

Umwandlung‏‎ Video

Kurzes Vortragsvideo über Umwandlung‏‎:

Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Umwandlung‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Umwandlung‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Umwandlung‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr wage zu tun haben mit Umwandlung‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Umständlicheit‏‎, Umgeben‏‎, Um‏‎, Umweltschutz‏‎, Unangepasstheit‏‎, Unaufdringlichkeit‏‎.

Sport und Yoga Seminare

25. Jun 2017 - 30. Jun 2017 - Yogaferien mit Segeln
Mit Segeln einen neuen Lebenskurs einschlagen. Achtsamkeit, Spaß, Lebensfreude, Zusammenhalt und mehr Energie werden dich bereichern. Lass dich in diesen Yogaferien von Yoga, Wind und Wasser trage…
02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Yoga und Reiten
Nimm die Beweglichkeit und Ruhe aus der Meditation und den Yoga Stunden mit zum Reiten aufs Pferd. Gebe dem Reiten neue Impulse. Yoga schult dein Feingefühl und verbessert den Sitz. Durch gezielte…
Melanie Vagt,
02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Bergwandern und Yoga
Wanderungen in der Bergwelt des Allgäus und Yoga, Meditation und Mantra-Singen werden dich dem Himmel etwas näher bringen. Je nach Wetter und Lust unternehmen wir aussichtsreiche Wanderungen in d…
Gabi Dörrer,
09. Jul 2017 - 14. Jul 2017 - Yogaferien mit Segeln
Mit Segeln einen neuen Lebenskurs einschlagen. Achtsamkeit, Spaß, Lebensfreude, Zusammenhalt und mehr Energie werden dich bereichern. Lass dich in diesen Yogaferien von Yoga, Wind und Wasser trage…

Umwandlung‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Umwandlung‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Umwandlung‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..