Nimba

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Niembaum

Nimba (Sanskrit: निम्ब nimba m.) ein Baum aus der Familie der Mahagonigewächse (Meliaceae): Niembaum (Azadirachta indica), Neem.

Nimba im Ayurveda

Nimba (Neem) ist eines der stärksten blutreinigenden und entgiftenden Mittel im Ayurveda. Nimba ist ein sehr wirksames Fiebermittel, auch bei Malaria. Bei jeglicher reinigenden und gewichtsreduzierenden Behandlung kann Nimba verordnet werden. Neem beseitigt sowohl überschüssiges Gewebe und besitzt eine adstringierende Wirkung, die die Heilung fördert, ist sehr gut bei Hautkrankheiten und bei entzündlichen Gelenk- und Muskelerkrankungen. Neem wirkt außerdem antibakteriell und antiviral und eignet sich im Garten gut als natürliches Insektizid und Fungizid. Die breitgekauten jungen Zweige des Niembaumes werden in Indien traditionell als natürliche Zahnbürsten benutzt.

In der Charaka Samhita (Sutra Sthana 4.11) gilt Nimba im Rahmen der Aufzählung der 50 Mahakashayas als Kandughna.

Verwandte Pflanzenteile

Rinde (Tvach) und Blätter (Pattra).

Anwendungsgebiete

Hauterkrankungen (Urticaria, Ekzeme, Akne, Neurodermitis), Parasiten, Malaria, Fieber (Jvara), Husten (Kasa), Übelkeit, Erbrechen (Chhardi), Diabetes (Madhumeha), Fettleibigkeit, Arthritis, Rheumatismus, Gelbsucht.

Wirkung auf die Doshas

Nimba senkt Pitta und Kapha, erhöht Vata.


Namen und Synonyme

  • deutsche Namen: Niembaum, Niem, Indischer Flieder, Margosa
  • englische Namen: neem, Indian lilac
  • lateinische Namen: Azadirachta indica, Melia azadirachta, Melia indica, Antelaea azadirachta
  • Marathi: कडुलिंब kaḍulimb
  • Gujarati: ધનુજઝાડ dhanujjhāḍ, લીમડો līmḍo
  • Kannada: ಬೇವು bēvu, ನಿಮ್ nim
  • Malayalam: ആര്യവേപ്പ് āryavēpp
  • Telugu: వెపా vepā, వేప vēp
  • Tamil: வேம்பு vēmbu

Eine Liste mit Sanskrit-Synonymen findet sich in Raja Nighantu 9.7-9.


Bilder

250px-Neem_%28Azadirachta_indica%29_in_Hyderabad_W_IMG_6976.jpg

220px-Neem_%28Azadirachta_indica%29_in_Hyderabad_W_IMG_7006.jpg

220px-Leaves%2Ccompound%2Cneem%2CTamil_Nadu441.jpeg


Siehe auch

Verschiedene Schreibweisen für Nimba

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Nimba auf Devanagari wird geschrieben " निम्ब ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " nimba ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " nimba ", in der Velthuis Transkription " nimba ", in der modernen Internet Itrans Transkription " nimba ".

Video zum Thema Nimba

Nimba ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Name eines Baumes. Sanskrit Nimba
Sanskrit Nimba Deutsch Name eines Baumes.