Insulin

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Insulin steuert den Stoffwechsel. Insulin hilft den Blutzuckerspiegel zu steuern und auch die Fettsynthese und die Glukose zu steuern. Insulin ist also ein Blutzucker senkendes Hormon aus dem Inselapparat also den Langerhans-Zellen der Bauchspeicheldrüse. Wenn Insulin ausgeschüttet wird dann steigert es die Durchlässigkeit von verschiedenen Zellmembranen für Glucose.

Insulin - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

So kann Glucose mehr in die Zellen einströmen. Insulin steigert dann auch den Ab- und Umbau von Glucose in den Leber- und Muskelzellen. Insulin stimuliert auch die Fettsynthese und die Proteinbiosynthese. Insulin hat also auch eine Anabole Wirkung. Es gibt Gegenspieler für Insulin. Dazu gehören auch die Schilddrüsenhormone, Wachstumshormone und andere Hormone.

Seminare

Seminare zum Thema Gesundheit

Gesundheit

13. Apr 2018 - 15. Apr 2018 - Räkel Yoga
Räkle dich frei - wie Räkel Yoga Blockaden löst! Beim Räkel Yoga machen wir uns den natürlichen Räkel Reflex zunutze und befreien unsere Körper anhand einer Übungsreihe mit kreativ-natürli…
Erkan Batmaz,
13. Apr 2018 - 15. Apr 2018 - Faszien Yoga mit Stimulation von Akupunkturpunkten
Du lernst wie du in jeder Asana bewusst die Faszien spürst, mit ihnen arbeitest und wie in welcher Position gewisse Akupunkturpunkte stimuliert werden. Für einen freien Energiefluss, lösen von B…
Marc Gerson,

Zuckerkrankheit

Es gibt zwei Arten von Zuckerkrankheit, die zu einem Insulinmangel führen. Zum einen gibt es Diabetes vom Typ eins. Das ist eine Autoimmunerkrankung. Der Körper zerstört die eigenen Zellen, die Insulin erzeugen. Dann gibt es Diabetes Typ zwei. Was bedeutet dass der Körper unzureichend auf Insulin anspricht. Das heißt der Körper gibt vielleicht genügend Insulin ab aber die Zellen sprechen nicht mehr ausreichend gut an. Dann wird Insulin zusätzlich gegeben und die zusätzliche Menge an Insulin kann dann wieder den Blutzuckerspiegel normalisieren.

Für Diabetes vom Typ eins war die Gabe von Insulin lebensrettend. Vor der Entdeckung des Insulin und vor der letztlich chemischen Zubereitung von Insulin haben Menschen mit Diabetes vom Typ eins keine lange Lebensdauer gehabt. Jedoch auch Diabetes vom Typ zwei wird irgendwann durch zusätzliche Insulingabe behandelt werden müssen.

Lebensveränderung für Diabetes

Solange es geht wäre es klug beginnenden Diabetes vom Typ zwei durch Lebensstilveränderungen in den Griff zu bekommen. Z. Bsp. indem man etwas abnimmt. Z. Bsp. indem man sehr gesund isst. Auch Herz-Kreislauf Training im Sinne von Ausdauertraining, Yogaübungen, Atemübungen, all das kann helfen das der Mensch wieder auf Insulin besser anspricht und so keine Zuckerkrankheit entstehen kann.

Aber wenn die Zuckerkrankheit trotzdem da ist obgleich Lebensstilveränderungen eingeleitet wurden, dann bedarf es einer schulmedizinischen Diabetesbehandlung.

Auch die Naturheilkunde hat noch weiteres an zu bieten außer Insulingaben. Und auch das kann man noch zusätzlich zur schulmedizinischen Diabetesbehandlung in Betracht ziehen.

Insulin Video

Lass dich inspirieren mit einem Impulsreferat über Insulin:

Dieses Referat zum Sachverhalt Insulin kann dich vielleicht dazu motivieren, deine Gesundheit in die eigene Hand zu nehmen. Vorbeugung ist besser als Heilen.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Insulin

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Insulin, sind zum Beispiel

Insulin gehört zu Themen wie Anatomie, Physiologie, Heilmittel, Medikamente, Arzneimittel, Medizin.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Insulin in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Insulin enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Insulin ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!