Meditation - wann erste Erfolge

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Meditation - wann erste Erfolge? Es hängt jetzt davon ab, was du unter Erfolg verstehst. Im Grunde genommen kannst du sagen, bestimmte Erfolge hast du schon bei der ersten Meditation. bei Meditation: Manches geht sehr schnell. Nur das, was man in der Meditation wirklich bewirken will, Bewusstseinserweiterung und Gotteserfahrung, das kann manchmal dauern.

Shiva als Meditationsvorbild

Meditation - wann erste Erfolge

Wenn du meditierst, wie lange musst du warten, bis du die ersten Erfolge hast? Geht das schnell oder dauert das länger? Das ist eine Frage, die Menschen immer wieder haben. Da gibt es verschiedene Antworten.

Es hängt jetzt davon ab, was du unter Erfolg verstehst. Im Grunde genommen kannst du sagen, bestimmte Erfolge hast du schon bei der ersten Meditation. Wenn du dich hinsetzt und anfängst, gerade zu sein, und dann eben spürst, wie schwer es dir fällt, ruhig und gerade zu sitzen, hast du schon einmal etwas erkannt. Wenn du merkst, dass irgendwo Verspannungen sind, hast du auch einen Erfolg – du bemerkst deine Verspannungen. Wenn du merkst, wie unruhig dein Geist ist und wie schwer es dir fällt, dich zu konzentrieren, ist das auch ein Erfolg – Selbsterkenntnis! Meditationsind nicht nur die Peak-Erfahrungen, sondern Meditation ist auch Erkenntnis und Ruhe zu dir selbst. Meditation, wann Erfolge, wann die ersten Erfolge? Das kommt schon recht schnell. Also schon die Selbsterkenntnis kommt sehr schnell.

Aber du willst natürlich noch etwas anderes haben. Wenn du meditierst, willst du ja nicht nur Erkenntnis haben, zum Beispiel willst du dich entspannen und wohlfühlen. Du willst vielleicht Kopfschmerzen reduzieren, besser schlafen. Wann hast du erste Erfolge? Hier kann man auch sagen, es geht typischerweise schnell.

Die meisten Menschen werden merken, schon nach der ersten Stunde ihres Meditationskurses verläuft der nächste Tag etwas anders. Und man kann sicher sagen, wenn du mehrere Tage hintereinander jeden Tag meditierst, dann kann der Körper insgesamt schneller entspannen, schaltet vom Stressmodus in den Entspannungsmodus um. Wer regelmäßig meditiert, spürt schon nach ein paar Tagen weniger Kopfschmerzen, kann besser schlafen, fühlt sich entspannter, wohler und hat mehr Energie. Meditation führt relativ schnell zu Erfolgen in Richtung von Entspannung und Gelassenheit des Geistes.


Meditation – wann erste Erfolge bezüglich Energie zu empfinden

Das „Energie empfinden“ geht auch relativ schnell hoch. Manchmal geschieht es, dass, wenn du beginnst, mehr zu meditieren, dass du auch mal die abgrundtiefe Müdigkeit spürst. Vielleicht fällt der Stress ab und du bist auch erstmal müde. Das erleben zum Beispiel manche Menschen, die zu Yoga Vidya zu einer Yoga Ferienwoche kommen, die jede Woche sonntags beginnt, dass sie dann am Montagnachmittag ziemlich müde sind. Aber meistens am Dienstag, spätestens am Mittwoch, spüren sie einen Energieschub. Und so wirst du, wenn du täglich meditierst, schon nach ein paar Tagen einen guten Energieschub haben. Meditation – wann erste Erfolge in Bewusstseinserweiterung. Vielleicht kennst du dich ja mit Meditation aus und du weißt, in Meditation geht es ja nicht nur einfach darum, mehr zu entspannen, bessere Energie zu haben und sich besser zu fühlen. Du willst vielleicht Bewusstseinserweiterung haben, die Tiefe deines Selbst spüren, vielleicht herausfinden „Wer bin ich?“, vielleicht eine höhere Wirklichkeit erfahren. Wann hast du dort erste Erfolge? Da kann ich dir leider keine Zeit geben. Denn das ist für jeden Menschen unterschiedlich.


Meditation – wann erste Erfolge bezüglich Bewusstseinserfahrungen

Ich kenne Menschen, die in ihrer ersten Meditationssitzung erweiterte Bewusstseinserfahrungen hatten, und ich kenne Menschen, die monatelang gebraucht haben, manche sogar jahrelang gebraucht haben, um wirklich in höhere Bewusstseinsebenen zu kommen. Für manche ist tatsächlich der erste Erfolg der Meditation eine spirituelle Erfahrung, eine Bewusstseinserweiterung. Für andere sind die ersten Erfolge mehr Gelassenheit am Tag, mehr Entspannung, mehr Energie, und vielleicht Kreativität und ein klarerer Geist. All diese Dinge gehen relativ schnell. Es gibt sogar eine Studie, die zeigt, dass Menschen, die regelmäßig meditieren, schon in ein paar Wochen ihren Intelligenzquotienten um ein paar Punkte erhöhen.

Also – bei Meditation: Manches geht sehr schnell. Nur das, was man in der Meditation wirklich bewirken will, Bewusstseinserweiterung und Gotteserfahrung, das kann manchmal dauern. Willst du mehr erfahren über Meditation, gehe auf unsere Internetseite von Yoga Vidya.

Video: Meditation - wann erste Erfolge?

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema "Meditation - wann erste Erfolge?"

Ein Videovortrag von Sukadev Volker Bretz zum Thema Meditation Wirkung und Erfahrung, aus dem Themenbereich Meditation.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Meditation

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Meditation:

Meditation - wann erste Erfolge? Weitere Infos zum Thema Meditation Wirkung und Erfahrung und Meditation

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Meditation Wirkung und Erfahrung und Meditation und einiges, was in Verbindung steht mit Meditation - wann erste Erfolge?

Seminare

Meditation

04. Jan 2019 - 06. Jan 2019 - Klang-Stille-Sein
Von der Klangmeditation zur Stille zum Sein. Die Ausrichtung auf den Klang macht innere Ruhe erfahrbar. In dieser Ruhe wird uns die Stille im Hier und Jetzt bewusst und zur direkten Erfahrung. Wir…
Jeannine Hofmeister,Maik Hofmeister,
04. Jan 2019 - 06. Jan 2019 - Yoga meets Vipassana
Yoga und buddhistische Einsichtsmeditation. In der Ruhe liegt die Kraft: Mit harmonischer Yogapraxis, fließend im Übergang mit Vipassana. „Buddhas Technik“ und Yoga – denn beides ergänzt s…
Arjuna Wingen,


Raja Yoga, positives Denken, Gedankenkraft

06. Jan 2019 - 11. Jan 2019 - Raja Yoga intensiv Praxis Retreat
Du bekommst einen Überblick über die im Yoga Sutra von Patanjali beschriebenen Praktiken. In diesem intensiven Praxis Seminar liegt der Schwerpunkt auf klaren Anweisungen für konkretes Üben. Im…
Karuna M. Wapke,
11. Jan 2019 - 13. Jan 2019 - Raja Yoga 1
Raja Yoga ist der Yoga der Geisteskontrolle. In diesem Raja Yoga Seminar behandeln wir das 1. Kapitel der Yoga Sutras von Patanjali. Darin geht es um Gedankenkraft, Geisteskontrolle und positives D…
Mohini Wiume,

Zusammenfassung

Es hängt jetzt davon ab, was du unter Erfolg verstehst. Im Grunde genommen kannst du sagen, bestimmte Erfolge hast du schon bei der ersten Meditation. bei Meditation: Manches geht sehr schnell. Nur das, was man in der Meditation wirklich bewirken will, Bewusstseinserweiterung und Gotteserfahrung, das kann manchmal dauern.