Introvertiert

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Introvertiert: Was bedeutet das Wort introvertiert? Was bedeutet es, introvertiert zu sein? Was ist ursprüngliche Bedeutung dieses Wortes? Hier bekommst du einige Erläuterungen zum Adjektiv introvertiert. Erfahre im weiteren Artikel mehr zum Eigenschaftswort introvertiert, was es bedeutet, wie man dieses Adjektiv gebrauchen kann. Erkunde hier auch weitere Wörter, die mit dem Adjektiv introvertiert in Verbindung stehen, gleichen Wortstamm haben, Synonyme zu introvertiert. Interessant sind auch Gegenteile, Antonyme, von introvertiert. Das Wort introvertiert hat viele Aspekte, manche davon sind hilfreich in vielen Lebenssituationen. Um diese Eigenschaft zu kultivieren, findest du in diesem Yoga Wiki Artikel Affirmationen und Autosuggestionen zu introvertiert sowie Tipps zur Anwendung dieser Eigenschaft.

Introvertiert - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Introvertiert

Introvertiert bedeutet, nach innen gekehrt und weniger auf andere Menschen orientiert zu sein. Introvertierte Menschen sind oftmals verschlossen, zurückhaltend oder auch kontaktarm. Manchmal sind sie nur in bestimmten Phasen in sich gekehrt. Introvertiert ist der Gegenpol zu extravertiert. Introvertiert bedeutet, dass man eher Ruhe braucht. Zum regenerieren will man alleine sein. Man will nicht zu sehr mit anderen Menschen sprechen. Man will alleine arbeiten am liebsten. Man hat lieber ein paar wenige tiefe Beziehungen als zu viele oberflächliche Beziehungen.

Introvertiert heutzutage

Heutzutage werden die Introvertierten bewusst nicht so geschätzt. Überall ist Teamarbeit und socical skills und so weiter empfohlen und die guten Verkäufertypen bekommen oft die besseren Jobs. Aber die Menschen, die in den letzten Jahren große Firmen auf gebaut haben gerade auch im technischen Sektor, im Internet und so weiter waren oft genug erst einmal introvertierte Menschen. In diesem Sinne wenn du introviertiert bist dann wertschätze das. Sieh es nicht als eine Schwäche an. Und wenn du extravertiert bist und du siehst jemand, der nicht so gerne nach außen geht, schaue ob es vielleicht ein wertschätzender Mensch ist, der seine Sachen tut. Natürlich ein introvertierter Mensch sollte auch manchmal aus seiner Komfortzone heraus gehen und mit anderen sprechen. Natürlich können wir Dinge nur bewegen wenn wir zusammen wirken. Und finde als Introvertierter die richtige Balance. Du musst irgendwo dafür sorgen, dass du innere Ruhe hast, dass du Zeit hast wo du für dich tätig sein kannst. Aber natürlich musst du auch mit Anderen zusammen wirken.

Introvertierte und extrovertierte Menschen

Nicht jeder Mensch ist entweder introvertiert oder extravertiert. Es gibt etwa 20 Prozent, die sind eher introvertiert. Etwas 20 Prozent sind eher extravertiert. Etwa 40 Prozent sind irgendwo in der Mitte. 20 Prozent der Menschen sind zirkulär introvertiert und extravertiert. Das heißt sie haben Phasen wo sie sehr extravertiert sind. Die Phasen können Wochen und Monate dauern. Und sie haben Phasen da sind sie mehr introvertiert. Die können auch Wochen oder Monate dauern. Und wenn du ein solcher bist dann gilt es das auch zu akzeptieren. Zu vorschnell werden Menschen dann als manisch depressiv ein gestuft. Es gibt diese Vorstufen, die als solche wertgeschätzt werden können.

Jetzt kannst du selbst überlegen bist du introvertiert oder extravertiert oder irgendwo in der Mitte oder situativ introvertiert oder auch zyklisch introvertiert-extravertiert?

Introvertiert ist das Adjektiv zum Substantiv Introvertiertheit. Ausführliche Informationen, Gedanken und Anregungen zu introvertiert, einen umfangreicheren Artikel, viele Tipps und ein Vortragsvideo, gibt es im Hauptartikel zu dem entsprechende Substantiv, also unter Introvertiertheit.

Video Introvertiert

Hier findest du ein Vortragsvideo über Introvertiert :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Introvertiert Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Introvertiert :

Introvertiert - Verwandte Begriffe

Hier ein paar Wörter, die mit introvertiert im Zusammenhang stehen. Zunächst ein paar Wörter, die den gleichen Wortstamm haben:

  • Das Substantiv zu introvertiert ist Introvertiertheit.
  • Das Substantivus Agens, also das Wort, das den Handelnden bezeichnet, ist Introvertierter.
  • Ein Verb dazu ist introvertieren.

Gegenteil von introvertiert - Antonyme

Ein Antonym ist ein Gegenteil. Manchmal versteht man Tugenden am besten, indem man sie in Verbindung setzt mit ihrem Gegenteil. Manchmal ist das Gegenteil einer Tugend auch eine Tugend, manchmal auch ein Laster beziehungsweise eine Untugend. Hier also einige Gegenteile von introvertiert, also Antonyme:

Ausgleichende Tugenden

Vieles, was ins Extrem geführt wird, wird zur Untugend. So braucht auch introvertiert einen Gegenpol. Hier einige Gegenpole, also positive Antonyme zu introvertiert:

Antonyme, negative Eigenschaften

Hier einige Beispiele von Gegenteilen, Antonymen, von introvertiert, die man als Laster, beziehungsweise negative Eigenschaften ansehen kann:

Ähnliche Wörter wie introvertiert - Synonyme

Synonyme sind Wörter mit ähnlicher Bedeutung. Hier einige Synonyme zu introvertiert. Manche der Synonyme haben positive Bedeutung. Allerdings gilt auch: Eine Tugend in einem anderen Kontext, oder auch eine Tugend, die übertrieben wird, kann auch negative Bedeutung haben.

Positive Synonyme zu introvertiert

Hier also einige Beispiele von positiven Synonymen zu introvertiert:

Negative Synonyme zu introvertiert

Eine eigentlich positive Eigenschaft übertrieben oder in einem anderen Kontext kann negativ sein. Man kann auch die gleiche Eigenschaft sowohl positiv als auch negativ sehen. Hier einige Beispiele von negativen Synonymen zu introvertiert:

Introvertiertheit Affirmationen

Willst du die Eigenschaft Introvertiertheit in dir entwickeln, stärker werden lassen, kultivieren? Hier findest du ein paar Tipps dazu:

  • Klassische Autosuggestion: Ich bin introvertiert.
  • Entwicklungsbezogene Affirmation: Ich entwickle Introvertiertheit.
  • Wunder-Affirmation: Angenommen, ich wäre introvertiert, wie würde sich das anfühlen, was würde sich ändern, wie würde ich reagieren?

Hilfreich ist natürlich auch eine Meditation, in welcher du diese Eigenschaft in dir stärker werden lassen kannst. Mehr Infos findest du dazu unter dem Stichwort Eigenschaftsmeditation. Schaue auch nach unter dem Stichwort Kultivierung positiver Eigenschaften.

Hier ein Video mit Tipps zur Kultivierung von Tugenden, Eigenschaften:

Siehe auch

Eigenschaften im Alphabet vor und nach introvertiert

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach introvertiert kommen:

Hier einige Eigenschaften als Substantive mit ähnlichem Anfangsbuchstaben:

Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie:

26.02.2020 - 28.02.2020 - NLP und Lebensfreude
NLP (neurolinguistisches Programmieren) ist eine einfache und wirkungsvolle Methode, die dir in kurzer Zeit hilft, dein Leben zu verändern. NLP zeigt dir, wie dein Gehirn funktioniert und wie du d…
Dolores Dimic,
28.02.2020 - 01.03.2020 - Stress lass nach! Yoga bei Depressionen, Stress und Burn-out
Weg zur Entspannung und inneren Gelassenheit, von Zeit zu Zeit einen "Termin nur mit sich selbst"? Stressbedingte Beeinträchtigungen sind häufig beobachtete Phänomene in unserer Zeit. In den wes…
Vesna Veberic,

Weitere Informationen zu Yoga und Meditation