Unzugänglichkeit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unzugänglichkeit‏‎ kann sich auf ein Gebiet, einen Menschen oder etwas beziehen, was dem Menschen noch nicht zugänglich ist. Man kann von der Unzugänglichkeit eines Gebietes, eines Geländes sprechen. Es gibt z. B. an der Grenze zu Lippe zum Kreis Paderborn die Senne. Die Senne ist ein Truppenübungsplatz und deshalb unzugänglich für Spaziergänger und Radfahrer.

Unzugänglichkeit‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Es gibt auch die Unzugänglichkeit eines Menschen. Manche Menschen sind verschlossen und zurückhaltend. Viele Introvertierte erscheinen nach außen unzugänglich. Aber gar nicht mal wenige Menschen, die nach außen unzugänglich scheinen, sind sehr liebevolle, friedvolle, herzliche Menschen. "Harte Schale, weicher Kern", das charakterisiert oft Menschen, die nach außen unzugänglich wirken.

Die höheren Bewusstseinsebenen sind für die meisten Menschen unzugänglich. Es braucht viel spirituelle Praxis. Man muss schon weit auf dem spirituellen Weg gekommen sein, um zu den höheren Ebenen des Bewusstseins Zugang zu bekommen. Auf gewisse Weise kann man sagen, dass die Yogapraktiken helfen sollen zu den höheren Ebenen hinzukommen, die höchsten Wahrheiten zu erfahren, die für die meisten Menschen noch unzugänglich sind.

Unzugänglichkeit‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Unzugänglichkeit‏‎:

Erfahre einiges über Unzugänglichkeit‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über Unzugänglichkeit‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Unzugänglichkeit‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt in Beziehung stehen mit Unzugänglichkeit‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Unzugänglich‏‎, Unwiderstehlich‏‎, Unwichtigkeit‏‎, Unzweideutigkeit‏‎, Vakuum‏‎, Vehikel‏‎.

Depression Seminare

12.04.2019 - 14.04.2019 - Fest und stark im Leben stehen
Im täglichen Leben sind wir ständig gefordert unseren Mann oder Frau zu stehen. Wir sehen uns mit Herausforderungen und Widerständen konfrontiert. An diesem Wochenende lernst du, die Kraft dafü…
Gudakesha Prof. Dr. Becker,
14.04.2019 - 19.04.2019 - Yoga Praxis als unterstützende Hilfe bei Depression
Dr. Nalini Sahay ist Psychologin und Yoga- und Meditationslehrerin der Bihar School of Yoga, und hat viel Erfahrung mit depressiven Erkrankungen und wie Yoga und Meditation zusammen mit einem gesch…
Dr. Nalini Sahay,
05.05.2019 - 12.05.2019 - Psychologische Yogatherapie bei Burnout - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Weiterbildung für Yogalehrer und Yoga Therapeuten ermöglicht, die Burnout-Spirale zu erkennen und Menschen durch ein individuell ausgerichtetes Yoga Programm zu unterstützen.Burnout ist ei…
Shivakami Bretz,Karuna M. Wapke,
17.05.2019 - 19.05.2019 - Yoga bei posttraumatischen Belastungsstörungen
Menschen, die Gewalt erfahren haben, sei es z. B. in der Kindheit durch sexuellen Missbrauch oder körperliche Gewalt, in erwachsenen Beziehungen misshandelte Frauen und Vergewaltigungsopfer, Krieg…
Anke Gempke,

Unzugänglichkeit‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Unzugänglichkeit‏‎? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Unzugänglichkeit‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda], Spiritualität, humanistische Psychologie.