Hexameter

Aus Yogawiki

Hexameter : Überlegungen und Einsichten rund um das Thema Hexameter. Erfahre einiges über Hexameter aus dem Geist der Yoga Philosophie.

Hexameter - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Hexameter

Hexemater ist das klassische Versmaß der Griechischen Dichtung. Insbesondere die epische Dichtung ist in Hexameter Form geschrieben. Hexameter wird deshalb auch als episches Hexameter bezeichnet. Es gibt allerdings den eligische Dichtichon der auch etwas mit Hexameter zu tun hat. Illias und Odysse sind Beispiele für Epen, die im Hexameter Maß geschrieben wurden. Ebenso auch Hesiods Theogonie sowie das Werk "Werke und Tage".

Vermutlich wurden diese Epen im 8. Jahrhundert v. Chr. geschrieben. Interessanterweise ist aber der Hexameter das Versmaß nicht nur bei Homer und bei Hesiod sondern auch später bei Vergil, Aeneas und Ovid, Metamorphosen wie auch Lucretius bei seinen Lehrgedichten oder auch dieser Sermones von Horatius und Vergil hat auch Bucolica und Georgica in Hexameter geschrieben.

Was der Hexameter bei den Griechen und Römern war, das ist der Shloka Versmaß bei den Indern. Shloka heißt wörtlich Ruf und Schall. Das ist die wichtigeste Strophenform der Indischen Epik. Shloka gibt es ursprünglich der Mythologie nach im Ramayana und seit dem sind die ganzen Epen, wie auch die Puranas viele der Werke von Shankaracharya und vielen Anderen in Shloka Versmaß geschrieben. So wie bei den den Griechen vieles in Hexametern geschrieben wurde.

Der Grund weshalb in diesen beiden Kulturen, der Indischen Kultur und der Griechisch/Römischen ein bestimmtes Versmaß so populär geworden ist, ist das es erstes erleichtert das auf zu sagen und zu sprechen. Wenn man nämlich weiß was ist das Versmaß, dann fällt es leicher es aus zu sprechen selbst wenn es nicht die Muttersprache ist. Zum anderen fällt es auch leichter es auswendig zu lernen. Zum dritten wird Sprache eine bestimmte mystische Kraft nach gesagt. Und diese kann besonders zum Vorschein kommen wenn man eben nicht einfach Prosa schreibt sondern Versmaße schreibt. Dort spürt man die Kraft und wird stärker berührt.

So ist es bis heute hilfreich wenn man die Griechischen Epen im Urgriechischen liest. Eventuelle auch in Nachdichtungen, die das Hexameter Versmaß erhalten und so sind auch die Indischen Schriften besonders machtvoll wenn man sie auf Sanskrit hört, rezietiert und vielleicht auch im Sanskrit lernt. Es gibt auch die Versuche Shloka nach zu dichten. Z. Bsp. die Bhagavadgita gibt es auch in einem Deutschen Shloka Versmaß.

Hexameter Video

Hier findest du ein Video zu Hexameter mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Hexameter

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Hexameter anhören:

Hexameter - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Hexameter ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Hexameter gehört zu den Themengebieten Esoterik, Dichtung, Gedicht, Heilige Schrift. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Dichtung Gedicht Heilige * Zum Thema Schrift gehören Begriffe wie Abjad, Hieroglyphen, Graphologie, Handschriftanalyse, Papyrus, Runen.


Begriffe im Alphabet vor und nach Hexameter

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Hexameter :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Hexameter :

Angst Seminare Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/angst/?type=2365 max=4

Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Hexameter zu tun haben:

Lebensgemeinschaft Podcast Der RSS-Feed von http://lebensgemeinschaft.podspot.de/rss konnte nicht geladen werden: Fehler beim Parsen von XML für RSS