Ruf

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ruf‏‎ ist jede laute Äußerung eines Menschen und eines Tieres. Es gibt laute Rufe und höhnische Rufe. Es gibt den Ruf des Vaters. Ruf ist auch eine Aufforderung zum kommen, oder auch ein Apell. Man kann zum Beispiel einen Ruf zur Mitarbeit, oder zur Mithilfe in einer gemeinnützigen Organisation machen. Ruf ist auch eine Berufung, zum Beispiel das Angebot zur Übernahme eines Lehrstuhls im Hochschulwesen. Ruf ist auch die Meinung über jemanden. Jemand kann einen guten Ruf haben, das heißt Menschen haben eine gute Meinung über ihn.

Ruf‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Der Ruf der Seele

Im Tiefen hat der Mensch den Ruf der Seele hörbar. Die Seele sagt: „Oh Mensch, kehre zurück zu deinen Ursprüngen. Oh Mensch, das äußere Leben ist nicht alles.“ Vergnügen und guter äußere Ruf ist nicht das was dich glücklich macht. Erfahre dein wahres Selbst. Erfahre dich Selbst, als das Selbst aller Wesen. Höre auf nur materielle Güter anzuhäufen. Erkenne dich als eins mit der Weltenseele. Hilf anderen, dehne dich aus. So kann man den Ruf der Seele beschreiben. Hörst du öfters den Ruf deiner Seele?

Ruf‏‎ Video

Hier findest du einen Videovortrag zum Thema Ruf‏‎:

Einige Informationen zum Thema Ruf‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Der Yogalehrer Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Ruf‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Folge dem Ruf Gottes

Gott ruft dich. Die Seele ruft dich. Das Höchste ruft dich. Folge diesem Ruf!

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Ruf‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nur indirekt in Verbindung stehen mit Ruf‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Ruder‏‎, Rucksack‏‎, Rückerstattung‏‎, Ruhen‏‎, Rühren‏‎, Rutschen‏‎.

Yoga mit Kindern - Yogalehrer Weiterbildung Seminare

20. Mai 2018 - 25. Mai 2018 - Musikalische Arbeit mit Kindern - Fortbildung für Eltern, Lehrer, Erzieher, Yogalehrer
Rhythmus ist Leben, ist Energie! Der Körper in Bewegung ist das erste Ausdrucksmittel. Rhythmik fördert Bewegungsphantasie, Reaktion, Koordination, Dosierung der Kraft, die Flexibilität im Körp…
Cornelia Surya Haag,
24. Jun 2018 - 29. Jun 2018 - Grundlagen der Wildnispädagogik Ausbildung
Du lernst in dieser Wildnispädagogik Ausbildung die theoretischen Grundlagen der Wildnispädagogik und ihre praktische Umsetzung anhand von verschiedenen Erlebnisfeldern kennen. Wie kannst du eine…
Marcel Scherreiks,
06. Jul 2018 - 08. Jul 2018 - Klangyoga für Kinder - Yogalehrer Weiterbildung
In dieser Weiterbildung lernst du, die Grundlagen des Klangyogas fachgerecht und zielorientiert für Kinderyogagruppen anzuwenden, den Einsatz von Klang in der Kinderyogastunde, Klangbegleitung bei…
Tina Buch,
13. Jul 2018 - 15. Jul 2018 - Yoga mit Kindern - Yogalehrer Weiterbildung
Kinder sind hohen schulischen Anforderungen ausgesetzt. Durch Kinderyoga und kindgemäße Entspannungsübungen kann Stress entgegengewirkt werden. Im Kinderyoga können Kinder durch Yoga sowohl meh…
Charry Devi Ruiz,


Ruf‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Ruf‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Ruf‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Kommunikation und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.