Herrlichkeit Sanskrit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herrlichkeit Sanskrit - Was bedeutet das deutsche Wort Herrlichkeit auf Sanskrit? Für das deutsche Wort Herrlichkeit gibt es verschiedene Übersetzungen in's Sanskrit. Sanskrit Wörter für Herrlichkeit sind Mahima, Jyoti, Natha, Prabhu, Prakasha, Shri, Vibhuti, Shobha. Deutsch Herrlichkeit kann also übersetzt werden auf Sanskrit mit Jyoti .

Unten weitere Informationen dazu, evtl. auch mit anderen Sanskritwörtern mit ähnlicher Bedeutung.


Lakshmi und Vishnu, das göttliche Paar


Mehr Informationen und einen umfangreichen Artikel zu diesem Sanskritwort findest du durch Klicken auf Jyoti

  • Mahiman , Sanskrit महिमन् mahiman, Größe, Herrlichkeit, Macht, Würde Mahiman ist ein Sanskritwort und bedeutet Größe, Herrlichkeit, Macht, Würde


Siehe auch

Weitere Sanskrit Übersetzungen zu ähnlichen Begriffen wie Herrlichkeit

Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff

  • Shrirashtramitrayushkama, Sanskrit श्रीराष्ट्रमित्रायुष्काम śrīrāṣṭramitrāyuṣkāma Adj., Herrlichkeit, Herrschaft, Freunde und langes Leben wünschend. Shrirashtramitrayushkama ist ein Sanskrit Adjektiv und wird übersetzt Herrlichkeit, Herrschaft, Freunde und langes Leben wünschend. Quelle: Otto Böhtlingk, Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung. Sankt Petersburg, 1879-1889.
  • Svarmidha, Sanskrit स्वर्मीढ svarmīḍha adj., n., adj., Herrlichkeit, herrliches Gut (vgl. suar mit ji, san) als Kampfpreis (mīḍha) habend; n., Kampf um herrliches Gut. Svarmidha ist ein Sanskritwort und wird übersetzt Herrlichkeit, herrliches Gut als Kampfpreis habend; Kampf um herrliches Gut.
  • Yashas, Sanskrit यशस् yaśas n. Dies Wort und das an seiner Statt in der Denominativbildung eintretende daśas führen auf eine Wurzelform *daś, *dyaś zurück (vergl. dam, *dyam, yam), siehe Cu. siehe auch f. und Ku. wo jedoch die Zendwörter zu streichen sind. Herrlichkeit, Glanz (der Götter, Fürsten); Segen, Heil (von Göttern herbeigeschafft); Wohlstand, Reichthum, Schatz (von Göttern gegeben); ) Huld (der Götter). Vgl. dīrgha, svayaśas. Yashas ist ein Sanskritwort mit der Bedeutung Herrlichkeit, Glanz Segen, Heil Wohlstand, Reichthum, Schatz Huld.