Glanz

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Glanz‏‎ wird etwas helles, scheinendes bezeichnet. Zum Beispiel haben Oberflächen, aber auch Licht einen gewissen Glanz, ein Scheinen, ein Spiegeln von Helligkeit. Die Bezeichnung Glanz wird im Bezug auf Heiligkeit und Göttlichkeit verwendet.

Glanz‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Glanz

Glanz ist eine starke Helligkeit. Glanz ist eine Lichtspiegelung. Als Glanz bezeichnet man auch Pracht und Gepränge. Glanz ist auch ein besonderer Vorzug. Es ist das Licht, das von einem glatten Gegenstand zurückgestrahlt wird. Man spricht auch vom Glanz eines Hofes und vom Glanz Gottes.

Gerade im Yoga wird Licht und Glanz immer wieder genommen, um etwas Göttliches und Spirituelles zu bezeichnen. Denn jemand, der in der Meditation tiefe Erfahrungen hat, hat oft auch Lichtwahrnehmungen, Lichtvisionen. So spricht man vom Glanz Gottes und viele Namen in der indischen Mythologie haben mit Licht und mit Glanz zu tun. So heißt Deva z.B. der Glänzende und ist eine Bezeichnung für Gott und Engelswesen. So wird Gott auch als Jyoti bezeichnet, als Licht. Es gibt auch eine Yogaübung, wo Glanz dabei ist, z.B. Kapalabhati, die Schnellatmung. Wörtlich übersetzt heißt es glänzender Kopf, strahlender Schädel.

Glanz‏‎ Video

Hier findest du einen Videovortrag über Glanz‏‎:

Einige Infos zum Thema Glanz‏‎ in dieser Kurzabhandlung. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Glanz‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Glanz‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr lose zu tun haben mit Glanz‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind unter anderem:

Naturspiritualität und Schamanismus Seminare

22.03.2019 - 24.03.2019 - Erdheilungsseminar
Mutter Erde ist dankbar für jeden Menschen, der mit ihr zusammen am globalen Aufstieg mitwirken möchte. Durch achtsamen Umgang mit ihr vertiefst du deine Verbindung zur Natur. Du lernst viele Tec…
Narayani Kreuch,
29.03.2019 - 01.04.2019 - Schamanisches Frühlingserwachen
Die Natur erwacht aus ihrem langen Winterschlaf. Die Kraft des Frühlings kannst du nutzen für deine persönliche Entfaltung. Das Einstimmen auf den Zauber des Frühlings wird dich tief berühren…
Satyadevi Bretz,
31.03.2019 - 05.04.2019 - Zurück zu den Wurzeln
Du wirst verschiedene schamanische Rituale kennenlernen und viel Kontakt zur Natur haben. Es geht darum, den Herzschlag von Mutter Erde zu spüren. Wir werden zusammen ein Kakao-Ritual für die Her…
Jakob von Recklinghausen,
05.04.2019 - 07.04.2019 - Wie Bäume dir Kraft geben
Eine spirituelle magische Reise zu den Baumwelten wartet auf dich. Nimm den Zauber der Bäume in dich auf. Spüre die tiefe Heilkraft und die wohltuende Stille, die von den Bäumen ausgeht. Du lern…
Shambhavi Lube,

Glanz‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Glanz‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Glanz‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..