Übernatürliche Kraft

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übernatürliche Kraft‏‎ bezeichnet man eine Kraft, eine Energie, ein Phänomen, das über das hinausgeht, das man kennt. Wenn man eine Zeitreise in die Vergangenheit machen würde und dann ein Feuerzeug entzünden würde, dann würden das viele Menschen in verschiedenen Regionen als übernatürliche Kraft bezeichnen.

Übernatürliche Kraft‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus.

So kann man sagen, dass manche physikalische Phänomene, die man nicht kennt, von anderen als übernatürliche Kraft angesehen werden würden. Dann spricht man manchmal auch von der übernatürlichen Kraft von Menschen, die Außergewöhnliches können.

Die verschiedenen übernatürlichen Kräfte

Man kann von der übernatürlichen Kraft der Vergebung sprechen, der übernatürlichen Kraft der Liebe, der übernatürlichen Kraft des Mitgefühls. Übernatürliche Kraft ist aber auch noch mehr. Auf eine gewisse Weise gibt es verschiedene Siddhis im Yoga. Man spricht von den sog. Ashta Siddhis. Es gibt verschiedene Kräfte, die als Siddhis, als übernatürliche Kräfte bezeichnet werden.

Es gibt acht verschiedene Kräfte:

  • Animan – die Fähigkeit sich ganz klein zu machen, eine ganz kleine Gestalt anzunehmen
  • Mahiman – die Fähigkeit sich ganz groß zu machen, eine ganz große Gestalt anzunehmen
  • Gariman – die Fähigkeit sich ganz schwer zu machen
  • Laghiman – die Fähigkeit sich ganz leicht zu machen
  • Prapti – die Fähigkeit Wünsche zu verwirklichen
  • Prakamya – die Fähigkeit zu unwiderstehlichem Willen
  • Ishitva – große Vornehmheit
  • Vashitva – Beherrschung aller Dinge.

Da gibt es noch viele andere Siddhis, wie z. B. Hellsehen, Hellhören, Telepathie, den physischen Körper verlassen, Astralreisen, andere Wesenheiten kennenlernen.

Es gibt verschiedene Heilige, denen übernatürliche Kräfte nachgesagt werden. Man kann sehr unterschiedlich dazu stehen. Wenn du mit einem indischen Meister zusammen bist, dann wirst du immer wieder außergewöhnliche Phänomene beobachten. Ich habe z. B. bei einem Meister namens Swami Vishnu-devananda gelernt und ich habe immer wieder übernatürliche Kräfte bei ihm gesehen. Er konnte spüren, woran wir dachten. Er hatte die Fähigkeit zu wissen, was in unserem Geist vorgeht.

Ich habe mehrmals Wunderheilungen durch ihn erlebt. Und ich habe auch gemerkt, dass auch Wetterphänomene aufgetreten sind. Ich war öfters bei Festivals, für die Regen angesagt war. Das Festival hätte aber nicht im Regen stattfinden können, weil viel zu viele Menschen da waren. Es gab keine Zelte. Swami Vishnu meinte, dass wir uns keine Sorgen machen sollten und dann war gerade in der Zeit beim Ashram Sonnenschein oder es blieb zumindest der Regen aus. Drumherum hat es geregnet. So wurde ich immer wieder Zeuge von übernatürliche Kräften, die dieser Meister manifestiert hat.

Übernatürliche Kraft‏‎ Video

Hier findest du einen Videovortrag zum Thema Übernatürliche Kraft‏‎:

Erfahre einiges über Übernatürliche Kraft‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Sukadev spricht hier über übernatürliche Kraft‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Übernatürliche Kraft‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur sehr lose etwas in Verbindung stehen mit Übernatürliche Kraft‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anderem Übernatürlich‏‎, Übermotiviert‏‎, Übermäßig‏‎, Überrascht‏‎, Überspitzt‏‎, Übertreiben‏‎.

Intensiv-Praxis Yoga und Meditation Seminare

16.02.2020 - 21.02.2020 - Yoga und Meditation Intensiv-Praxis
Die Kernpraktiken des Yoga werden intensiv geübt: längere Meditation, ausgedehntes Mantra-Singen, Pranayama intensiv und meditative Yoga Asanas beflügeln Körper, Geist und Seele. Wenig Theorie,…
Patrick Dülks,Ramani,
21.02.2020 - 23.02.2020 - Inner Flow Vinyasa - Asanas in sanfter fließender Bewegung
"Vinyasa" bedeutet u.a. "Bewegung". Die intensiven Stunden sind wie ein ruhiger kraftvoller Fluss. Du tauchst ein und erlebst durch die meditative Annäherung an deine individuellen Leistungsgrenze…
Anna Portillo,
23.02.2020 - 01.03.2020 - Kundalini Yoga Intensiv Praxis
Intensives Praktizieren der im Mittelstufen-Seminar gelernten Übungen für noch tiefere Erfahrung und Erweiterung des Bewusstseins ohne viel Theorie. Lade dich so richtig auf mit Energie und fühl…
Darshini Devi,
29.03.2020 - 03.04.2020 - Schweigeretreat mit einer Reise durch die Bhagavad Gita
Lass dich ein auf 5 Tage Stille, mit geführten Meditationen mit Zitaten aus der Bhagavad Gita. Klassischer Satsang zweimal täglich, dreimal täglich Meditation mit einleitenden Versen aus der Bha…
Nilakantha Christian Enz,Gabi Jagadishvari Dörrer,

Übernatürliche Kraft‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Übernatürliche Kraft‏‎? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Der Begriff, der Ausdruck, das Wort Übernatürliche Kraft‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.