Eberreis

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eberreis wird auch als Eberraute bezeichnet. Er ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Kraftlosigkeit. Man verwendet entweder die blühenden Wipfel des Eberreises oder die Blätter vor der Blüte.

Eberreis aus der Sicht des Yoga

Eberreis aus yogischer Sicht

Eine Eberrautentinktur hilft den verlorenen Appetit wieder anzuregen. Es heißt sogar, dass Spul- und Magenwürmer abnehmen, wenn man die Pflanze monatelang anwendet. Als Salbe verarbeitet soll sie gegen Frostbeulen und Erfrierungen helfen. Feuermale sollen nach wochenlangem Aufpinseln der Tinktur weichen. Wenn man Eberraute innerlich verwenden will, nimmt man einen Teelöffel getrockneter Blätter, vor der Blüte, auf eine Tasse Wasser. Von diesem Aufguss trinkt man etwa zwei Tassen täglich. Es gibt fertige Salben die Eberreis enthalten, man kann sich aber auch in der Apotheke eine Salbe herstellen lassen. Tinktur und Presssaft sind ebenfalls erhältlich oder lassen sich selbst herstellen.

Eberraute ist ein ausdauernder, krautiger Halbstrauch, der Wuchshöhen bis zu 1,70 m erreicht. Die Pflanze ist aromatisch duftend, die Wurzeln sind dick und verholzen. Er enthält das ätherische Öl Abrotanin und Bitterstoffe. Seit längere Zeit wird Eberreis als Gartenpflanze kultiviert. Er ist eine Zierpflanze in Trocken-, Stein-, oder Steppengärten. Man kann ihn verwenden um Fliegen und Parasiten zu vertreiben. Eberraute ist sowohl Heil- als auch Gewürzpflanze, wobei der Einsatz als Gewürz heute nicht mehr üblich ist. Statt dessen wird Zitroneneberraute, die einen aufdringlichen Zitronengeruch hat und Kampfereberraute mit einem strengen kampferartigen Duft eingesetzt. Beide werden in der Küche, wenn überhaupt, nur sehr sparsam verwendet.

In der Antike wurde die Pflanze als Gallen oder Leberheilmittel verwendet. Im 9. oder 10. Jahrhundert hielt der Eberreis Einzug in deutsche Klostergärten. Im Volksglaube galt die Pflanze als Aphrodisiakum. Wenn man die Liebe eines Mädchens gewinnen will, soll man ihr unbemerkt ein paar Zweige unter das Schürzenband stecken. Allerdings soll so angezauberte Liebe nur ein paar Jahre halten und dann ins Gegenteil umschlagen. Wer befürchtet während der langen Sonntagspredigt einzuschlafen, soll ein paar Zweige mit sich führen, den ihr Duft würde munter halten.

Wie immer gilt:

Naturheilmittel haben neben ihrer Wirkung auch Nebenwirkung und Wechselwirkungen. Daher ist bei Erkrankungen und medizinischen Fragen immer der Rat eines Arztes oder Heilpraktikers zu suchen!

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

03. Aug 2018 - 05. Aug 2018 - Räkel Yoga
Räkle dich frei - wie Räkel Yoga Blockaden löst! Beim Räkel Yoga machen wir uns den natürlichen Räkel Reflex zunutze und befreien unsere Körper anhand einer Übungsreihe mit kreativ-natürli…
Erkan Batmaz,
03. Aug 2018 - 05. Aug 2018 - Feldenkrais und Yoga
Bringe mehr Leichtigkeit in deine Bewegung und in deinen Geist. Die Feldenkrais Methode beschäftigt sich mit der Erweiterung persönlicher Grenzen, das Unmögliche möglich zu machen, das Schwere…
Hagit Noam,

Eberreis Video

Lausche einem Vortragsvideo über Eberreis:

Diese Video Abhandlung zum Thema Eberreis kann dir vielleicht Inspiration geben, ein gesundes Leben zu führen.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Eberreis

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Eberreis, sind zum Beispiel

Eberreis gehört zu Themen wie Heilmittel, Heilpflanze, Pflanzenheilkunde, Heilung, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Eberreis in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Eberreis enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Eberreis? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!