Duft

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Duft‏‎ ist ein Substantiv und bedeutet: als angenehm empfundener, zarter bis intensiver Geruch

Duft‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Insbesondere, was angenehm riecht wird als Duft bezeichnet. Das Riechorgan, die Nase hat einen starken Einfluss auf unser Wohlbefinden. Manchmal sagt man, dass der älteste Sinn nach dem Fühlsinn, der Riechsinn ist. Schon alle Tiere können auf die eine oder andere Weise riechen. Und gerade das Riechen kann bewusst oder unbewusst die Stimmung beeinflussen.

So ist in vielen Religionen der Gottesdienst verbunden mit einem bestimmten Duft. Bei den Katholiken gibt es den Weihrauch und in Indien gibt es die verschiedenen Räucherstäbchen, die man verwendet, um einen bestimmten Duft zu erzeugen. Und dieser Duft kann den Menschen in eine spirituelle Stimmung versetzen und gerade die starken Düfte können den Menschen aus dem Alltagsbewusstsein herausnehmen.

Erfahre einiges zum Thema Duft‏‎ in diesem Kurzvortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Duft‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Duft‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt zu tun haben mit Duft‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Drücken‏‎, Dreitausend‏‎, Dreifaltigkeit, Dunkelblau‏‎, Durchbruch, Dusche‏‎.

Indische Schriften Seminare

15.03.2019 - 17.03.2019 - Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Rama Haßmann,
05.04.2019 - 07.04.2019 - Meditationen aus dem Vijnana Bhairava Tantra
Sri Vijnana Bhairava Tantra ist ein praktischer historischer Text für die Meditation - ein Gespräch zwischen Shiva und Parvati über die Meditations Praxis. Darin werden 112 Meditations Techniken…
Dr. Nalini Sahay,
07.04.2019 - 12.04.2019 - Themenwoche: Mahamantra Meditation und Geschichten aus der Srimad Bhagavatam
Hochspirituelle Tage ganz in der Krishna Energie erwarten dich. Meditiere mit dem Mahamantra und lausche Geschichten aus der heiligen Schrift der Srimad Bhagavatam. Offen für alle. Mehr Infos sieh…
Ram Baba Monti,
14.04.2019 - 23.04.2019 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.In dieser Yoga…
Swami Saradananda,

Duft‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Duft‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Duft‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.