Appetit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Appetit‏‎ ist die Lust und das Verlangen etwas zu essen. Man kann jedoch auch Appetit auf andere Dinge bekommen, die nichts mit Lebensmitteln zu tun haben, wie z.B. Appetit auf das Leben.

Appetit‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Psychologie

Appetit

Erfahre einiges über Appetit‏‎ in diesem Video Kurzvortrag mit Transkription. Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck Appetit‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Kultiviere deinen Appetit. Appetit ist die Lust etwas zu essen. Es ist das Verlangen etwas zu essen. Man kann einen gesunden Appetit haben, einen großen Appetit. Menschen können einen gewaltigen Appetit haben. Es gibt auch den Ausdruck, dass der Appetit beim Essen kommt. Und manchmal kann einem auch der ganze Appetit vergehen. Das Bedürfnis etwas Bestimmtes zu essen ist Appetit. So kann man z.B. Appetit auf Obst bekommen.

Als Mensch, dem es um Gesundheit geht, kann man auch lernen seinen Appetit zu kultivieren. Man weiß, dass Menschen meist einen Appetit auf das haben, was sie schon als Kind gemocht haben. Aber du kannst auch im Laufe des Lebens deinen Appetit kultivieren. Manche Menschen lieben Süßes. Manche Menschen lieben Zucker-Fett-Gemische, eigentlich sogar die meisten Menschen, denn es gibt bestimmte Instinkte] für etwas. Manche Menschen haben Appetit auf sehr Ungesundes. Du kannst aber auch den Appetit auf Gesundes kultivieren. Indem du überlegst, was es Gesundes gäbe, was dir gut täte und dann überlegst du, von dem ganzen Gesunden, worauf hätte ich Appetit?

Wenn du also zum Beispiel Heißhunger hättest auf etwas Süßes, dann kannst du überlegen, von all dem, worauf du jetzt Appetit hättest, was davon gesund wäre. Du kannst auch dein Unterbewusstsein fragen: „Ich weiß, dass du Appetit auf etwas Süßes hast. Von all dem Gesunden was ich haben könnte, worauf habe ich da Appetit?“ In diesem Sinne kannst du deinen Appetit auf etwas Gesundes richten.

Es kann auch hilfreich sein mal eine Weile, zum Beispiel eine Woche lang, nur Gesundes zu essen. Und danach kannst du dir überlegen, von all dem, womit du die letzte Woche experimentiert hast zu essen was dir wirklich schmeckt. Worauf hast du wirklich Appetit?

Du kannst deinen Appetit auch mit Affirmationen steuern. Du kannst zum Beispiel sagen: „Ich liebe Brokkoli.“ Oder: „Ich liebe Blumenkohl.“ Oder: „Ich liebe Guaven.“ Oder: „Ich liebe Mangos.“ In diesem Sinne ist Appetit eine Mischung aus Gewohnheit, aus Instinkten und Affirmationen, die dir andere Menschen gegeben haben, wie typischerweise auch die Werbung, die uns seit Kindheitsbeinen an bombardiert hat Ungesundes zu mögen. In diesem Sinne lerne es kein Sklave deines Appetits zu sein, sondern lerne deinen Appetit zu kultivieren und schrittweise Gesundes zu mögen.

Videovortrag zu Appetit‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Appetit‏‎:

Appetit‏‎ - was bedeutet das? Einige Informationen zum Thema Appetit‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Appetit‏‎ vom einem Yogastandpunkt aus.

Appetit‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Appetit‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Appetit‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Appetit‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B.:

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Appetit‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

Sanskrit und Devanagari Seminare

Ayurvedische Marma Massage Ausbildung

16. Jun 2017 - 21. Jun 2017 - Devi Sadhana Retreat - Neue Impulse für ein tiefes spirituelles Leben
Swami Mangalananda und Swami Gurusharanananda führen dich auf eine Reise nach innen und oben zu einer neuen tiefen spirituellen Erfahrung. Mit Kirtan, Swakriya Yoga, angeleiteten Meditationen und…
Swami Guru-sharanananda,
23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Harmonium - Aufbauseminar
Du hast deine ersten Erfahrungen und Kenntnisse mit dem Harmoniumspielen erworben und möchtest jetzt einfach mehr lernen? Wir singen und begleiten gemeinsam viele neue Bhajans und werden viel Freu…
Devadas Mark Janku,
02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Yajna Woche - 108 Stunden vedische Feuerzeremonie
Mache mit bei dieser Yajna, der vedischen Feuerzeremonie und vertiefe deine Yoga Praxis! Während der Yajna opfern wir Ghee (gereinigte Butter) und Reis in einer rituellen Feuerzeremonie. Wir rezit…
Sitaram Kube,

Zusammenfassung

Appetit‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Psychologie.