Erklärung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erklärung‏‎ Erklärung Gottes. Wie kann man Gott erklären?

Man muss sagen, Gott, manchmal auch genannt das Absolute, das Göttliche, das Umgreifende, das Allumfassende, ist nicht erklärbar. Es gibt zwar viele Erklärungen Gottes. Zum Beispiel gibt es die Erklärung, Gott ist Satchidananda, Sein, Wissen und Glückseligkeit.

Erklärung‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Sein, unendliches Sein, jenseits von Raum und Zeit. Er ist Bewusstsein, Chid. Das heißt Bewusstsein an sich. Nicht die Bewusstheit von etwas, sondern Bewusstsein an sich. Und Gott ist Ananda, höchste Freude.

Aber wie kann man jetzt eine Erklärung geben, was eigentlich Sein ist. Gibt es eine Erklärung für Bewusstsein, eine Erklärung für Wonne und Freude, die von nichts abhängt?

Man kann auch eine Erklärung Gottes machen, Gott ist der unbewegte Beweger. Gott ist die ursprüngliche Ursache von allem. All das sind Versuche, Gott zu erklären. Aber in Wahrheit ist Gott nicht erklärbar. Es gibt nicht wirklich eine zufriedenstellende Erklärung Gottes.

Gott ist eine lebendige Erfahrung. Übe spirituelle Praktiken, übe sie regelmäßig und mit großer Hingabe, bete zu Gott. Und dann wirst Du Gott erfahren. Und wenn Du Gott erfährst, willst Du anderen davon erzählen.

Vielleicht wirst Du dann versuchen, Erklärungen zu finden für Deine Bewusstseinsveränderung. Du wirst versuchen, Erklärungen zu finden, warum Du jetzt mehr Liebe und Freude hast, warum Du tiefere Naturerlebnisse hast und warum Dir vielleicht anderes jetzt wichtiger ist als vorher.

Aber das, was der wirkliche Grund ist, dieses tiefe Berührtsein, diese Ergriffenheit durch die Gegenwart Gottes, ist auch wiederum nicht erklärbar.

Erklärung‏‎ Video

Vortragsvideo mit dem Thema Erklärung‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Erklärung‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Erklärung‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Erklärung‏‎

Einige Begriffe, die nur ganz entfernt etwas zu tun haben mit Erklärung‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Erklären‏‎, Erheben‏‎, Erhalten‏‎, Erlangen‏‎, Erlernen‏‎, Erlöser‏‎.

Yoga für den Rücken Seminare

16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - Yoga für Nacken, Rücken, Schulterverspannungen
Körperliche und emotionale Anspannung führt bei vielen Menschen zu Verspannungen im Nacken, Rücken, Schulterbereich, die durch Yoga-Übungen gelöst werden können. Eine schlechte Haltung, lange…
Charry Devi Ruiz,
16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - Yin Yoga
Yin Yoga bereichert seit einiger Zeit die Welt des Yoga. Yin Yoga ist ein Yoga Stil, der immer populärer wird. Im Yin Yoga steht mehr das sanfte statische Dehnen in bestimmten Yin Yoga Positionen…
Shanti Wade,
23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Yoga bei Rundrücken, Skoliose, Wirbelgleiten - Tipps für den Alltag
Rundrücken und vorgeschobener Kopf ist eine häufige Haltung, die aus Büroarbeit, Bildschirmarbeit und Bewegungsmangel resultiert. Übungen zur Öffnung des Brustkorbs und Aufrichtung der Wirbels…
02. Jul 2017 - 07. Jul 2017 - Rückenyoga Woche
In unserem Kulturkreis sind Rückenschmerzen ein sehr häufiges Gesundheitsproblem. Sie kommen nicht von ungefähr: Der Rücken des Menschen spiegelt akut und chronisch unsere einseitige, meist sit…
Ramashakti Sikora,

Erklärung‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Erklärung‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Erklärung‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Literatur, Sprache, Musik, Kunst und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..