Nahrungshülle

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nahrungshülle ist im Yoga Vedanta eine Bezeichnung für den physischen Körper. Der physische Körper wird genannt Annamaya Kosha – Kosha ist die Hülle, Maya (mit zwei kurzen a ausgesprochen) gemacht und aus Anna, heißt hier Nahrung. Der physische Körper ist die Nahrungshülle. Er besteht aus dem, was du isst. Du isst Tomaten und du isst Getreide und du isst Obst und Gemüse – daraus besteht dein Körper, er ist deine Nahrungshülle.

Unser physischer Körper - all das ist die Nahrungshülle - Annamaya Kosha

Nahrungshülle

Du bist mehr, als dieser Körper - du bist die unsterbliche Seele

Aber du bist nicht der Körper. Der Körper mag altern, er mag jünger sein, er mag mal krank sein, er mag mal Unfälle haben – du selbst bleibst du selbst. Identifiziere dich nicht mit deiner Nahrungshülle. Man sagt gerne, du bist was du isst. Das stimmt natürlich nicht. Der Körper besteht aus dem, was du isst. Daher ernähre deinen Körper gesund, iss Gemüse, Salate, Obst, Hülsenfrüchte und Vollkorngetreide, einen ausreichend großen Rohkostanteil, iss nicht zu viel und lass Zeit zwischen den Mahlzeiten – insbesondere zwischen der letzten Mahlzeit am Abend und der ersten Mahlzeit am nächsten Tag. Lass ausreichend Zeit, so wird die Nahrungshülle gut genährt und der Körper kann alles verdauen.

Trotz guter Pflege, wird auch die Nahrungshülle altern

Aber überschätze auch die Nahrungshülle nicht. Die Nahrungshülle wird – egal wie du sie behandelst – irgendwann altern. Es ist gut, sich gut um sie zu kümmern, so wirst du sie 10, 20 Jahre länger gesund oder halbwegs gesund erhalten können, mehr Zeit haben, dich spirituell zu entwickeln, brauchst dann vielleicht nicht vorzeitig den Körper zu verlassen um in die Astralwelten zu gehen und einen neuen Körper zu suchen. Aber du bist nicht der physische Körper, du bist nicht die Nahrungshülle, so wenig wie du die Kleidungshülle bist und so wenig, wie du der Mantel bist, den du dir anziehst. So notwendig der Mantel im Winter ist, so wenig bist du der Mantel. So notwendig der Körper ist, um Erfahrungen auf dieser Erde zu machen, so wenig bist du die Nahrungshülle.

Video Nahrungshülle

Hier findest du einen Videovortrag über Nahrungshülle , Sanskrit Annamaya Kosha:

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Nahrungshülle Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Nahrungshülle :

Viveka Chudamani – Löse dich von der Identifikation der Nahrungshülle

Der physische Körper ist unsere Nahrungshülle

- Kommentar zum Viveka Chudamani Vers 149 von Sukadev Bretz -

Die fünf Hüllen

Shankara schreibt: Verdeckt von den fünf Hüllen wie von der Nahrungshülle, Annamaya, die alle durch die Kraft des höchsten Wesens entstanden sind, ist das höchste Selbst nicht sichtbar. Wie das Wasser im Teich nicht sichtbar ist wenn es von Algen bedeckt ist.

Fünf Hüllen kennst du inzwischen:

All diese bedecken das Selbst. Und dann hast du noch weitere Hüllen. Du hast deine Kleidung, mit der du dich identifizieren kannst. Du hast dein Auto, mit dem du dich identifizieren kannst. Du hast ein Haus, mit dem du dich identifizieren kannst. Und dann hast du verschiedene Rollen. Du kannst dich identifizieren mit Vaterrolle, mit Mutterrolle, und so weiter.

Womit identifizierst du dich besonders?

Und es wäre mal eine Überlegung wert, womit identifizierst du dich ganz besonders? Überlege zum Beispiel: Was ist das, womit ich mich definiere? Angenommen jemand will dich fragen: Wer bist du eigentlich? Und du würdest dann sagen: Ja ich bin ein Mann. Oder angenommen jemand spricht schlecht über Männer. Es ist eine einfache Weise wenn du rauskriegen willst womit identifizierst du dich? Überlege wovon kannst du gekränkt werden? Und es ist hilfreich heraus zu finden was ist meine Identifikation?

  • Angenommen jemand spricht abfällig über Männer und dich kränkt das dann weißt du: Aha, da ist eine Identifikation.
  • Angenommen jemand spricht abfällig über Frauen und dich wurmt das ganz besonders, aha hier ist eine Identifikation.
  • Angenommen spricht abfällig über deine Frisur. Da weißt du aha, da ist eine Identifikation. Wenn dich das kränkt. Wenn dich das nicht kränkt, keine Identifikation.
  • Angenommen jemand spricht schlecht über dein Kind und dich wurmt das ganz besonders – starke Identifikation.
  • Angenommen jemand schimpft besonders über deine Firma, dein Auto, oder was auch immer – ich glaube du hast das verstanden.

Kränkung als Indiz für Identifikation

Nimm das mal zum Anlass nach zu denken womit kann ich besonders gekränkt werden? Und daran erkenne dort ist eine Identifikation. Kränkung, natürlich du könntest auch sagen Ängste und Ärger, Wünsche und Kränkung, Ärger, Wünsche und Ängste, daran kannst du erkennen wo du dich identifizierst.

Du kannst überlegen wovor hast du Angst? Du kannst auch sagen was regt dich auf? Was macht dich traurig? Aber vielleicht am aller leichtesten um zu erkennen wo Identifikationen im besonderen Maße sind, wann immer du gekränkt bist.

Mein Tipp wäre auch sei allen dankbar, die dich kränken. Die helfen dir nämlich über Kränkungen hinaus zu wachsen.

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Nahrungshülle, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie zum Beispiel Nadi Reinigung, Nach dem Tod, Mythen, Nahtod Erfahren, Nasenspülung Salz, Natürliche Lebensweise.

Literatur

Seminare

Ernährung Seminare

16.08.2020 - 21.08.2020 - Themenwoche: Yoga und Ernährung
Themenwoche: Yoga und Ernährung. So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenthalt zusätzlich bereichern, auch ohne ein spezielles Seminar zu buchen. Natürlich stehen dir auch die anderen Ind…
Neeta Hingorani,
23.08.2020 - 30.08.2020 - Vegane Ernährungsberater/in Ausbildung
Immer mehr Menschen streben einen sattwigen, also einen reinen und ethisch verträglichen Lebensstil an und wenden sich folgerichtig der veganen Lebensweise zu. Auch aus gesundheitlichen Gründen f…
Julia Lang,
28.08.2020 - 04.09.2020 - Yoga fürs Herz nach Dr. Dean Ornish
Yogatherapie bei Herzkrankheiten und Arteriosklerose. Du lernst, gezielt Herzkranke zu unterrichten und ihnen die Grundzüge des erfolgreichen, wissenschaftlich erprobten Ornish-Programms kompetent…
Ravi Persche,Lutz Hertel,Claudia Persche,
04.09.2020 - 06.09.2020 - Vegane Pizza, Pasta und Co
Du lernst von einer echten Italienerin die Spezialitäten ihrer Küche auf gesunde und vegane Art zuzubereiten. Neben Pizza und Lasagne, das Wunder der schnellen, perfekten und einfachen Zubereitun…
Vilasini Valentina Greco,
06.09.2020 - 11.09.2020 - Ayurveda Ernährungsberater Ausbildung
Dich und andere gesund zu ernähren ist Ziel dieser Ayurveda Ernährungsberater Ausbildung.Der Ernährung wird im Ayurveda eine hohe Bedeutung beigemessen. Sie ist Teil jeder Therapie. In der Ayurv…
Janavallabha Das Wloka,
20.09.2020 - 25.09.2020 - Detox Yoga - Vegane Rohkostwoche
Mache die Erfahrung von Leichtigkeit, Wohlgefühl und grenzenloser Energie! Du lernst die Rohkost von einer ganz neuer Seite kennen und selbst zuzubereiten: leckere grüne Smoothies mit Wildkräute…
Marcel Scherreiks,