Yeratel

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Yeratel ist der Name eines Engels aus der Kabbala. Es gibt 72 wichtige Engel in der Kabbala und dazu gehört der Engel Yeratel.

Yeratel ist ein Engelsname, der Name einer der Urkräfte im Universum und im Menschen

Yeratel

Yeratel wird dem Sternkreiszeichen Löwe, dem Element Feuer und damit dem Durchsetzungsvermögen zugeordnet. Yeratel steht für lichtvolle Kommunikation, Optimismus, Freude und innere Zufriedenheit. Yeratel ist eine lichtvolle Ausstrahlung. Er ist auch Glück. Er ist besonders gut für Schriftsteller und Redner, die Ausstrahlung und Charisma brauchen. Er hilft, dass man sich mit anderen gut verbinden kann.

Yeratel gilt als Schutzengel für alle, die zwischen dem 2. und 6. August geboren sind und ist also ein Engel des Löwen. Er hilft, sich und anderen vergeben zu können und das Gefühl zu haben, dass Gott einem vergibt.

Yeratel steht für das Lachen und die Kraft des Humors. Lachen ist die beste Medizin und man könnte sagen, dass Yeratel der Schutzengel des Lachyoga ist.

Yeratel gehört unter den kabbalistischen Engeln zu dem Herrschaften und der Leitung von Zadkiel.

Andere Schreibweisen für Yeratel sind Yerathel, Jerathel, Jeratel, Irthel, Terathel, Ieratel, Ierathel sowie Jirthiel.

Video über den Engel Yeratel

Hier hörst du einiges über die symbolische, die mystische, die mythologische und die religiöse Interpretation von Yeratel.

.

Was ist der Ursprung von Yeratel ? Woher kommt das Wissen um den Engel Yeratel ? In welcher Religion spielt Yeratel eine wichtige Rolle? Gerade in den monotheistischen Religionen sind Engel oft wichtig. In den monotheistischen Religionen werden die verschiedenen Aspekte des Göttlichen in den Göttern und Göttinnen dargestellt. Bei den monotheistischen Religionen übernehmen die Engel und die Heiligen diese Rolle.

Yeratel Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Yeratel ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki@yoga-vidya.de.

Siehe auch

Hier einige Links rund um die Themen Yeratel, Engel und alles was damit verknüpft sein kann:

Arten von Engeln

Interessant sind auch die Ausführungen zum Thema Indische Göttinnen.

Caveat

Manche der Engel, über die hier in dieser Vortragsreihe behandelt werden, werden zu den "gefallenen Engeln", manchmal sogar zu den "Dämonen" gezählt. Yoga Vidya betreibt keine Engelsmagie, es gibt keine Engelsrituale, Beschwörungen etc. Vielmehr stellen diese Vorträge mehr Überlegungen zur symbolischen und psychologischen Bedeutung der Engel dar. Wir bitten um Entschuldigung, falls einer dieser Vorträge das religiöse Gefühl einzelner verletzt. Das ist nicht beabsichtigt.

Engel im Alphabet vor oder nach Yeratel

Engel Seminare

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/engel/?type=2365 konnte nicht geladen werden: Fehler beim Abruf der URL: SSL certificate problem: certificate has expired

Weitere Informationen zu Yoga und Meditation