Wasser-Mudras

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wasser-Mudras Wasser-Mudras sind eine Gruppe von Mudras, die mit dem Wasserelement zu tun haben.

Wasser Mudra aus Yoga Sicht

Wasser Mudras ein Vortrag von Sukadev Bretz 2018

Wasser-Mudras haben immer etwas zu tun mit dem kleinen Finger. Im Kundalini Yoga, im Mudra-Yoga steht jeder Finger für ein Element.

Und so repräsentieren kleiner Finger und Daumen zusammen Wasser und Feuer. Der kleine Finger also Wasserelement und die verschiedenen Wasser-Mudras haben alle etwas zu tun mit dem kleinen Finger.

Das Wasserelement hat etwas zu tun mit Swadhisthana Chakras, Swadhistana Chakra, zweites Chakra (Sexualchakra/Sakralchakra) genannt, steht für das Wasserelement.

Die Bedeutung von Wasser Mudras

Das Wasserelement bedeutet fließen, bedeutet loslassen. Das Wasserelement steht auch für Kreativität, die Quelle der Kreativität, sprudeln vor Ideen, aber anderseits das Luftelement, was so leicht ist, ist das Wasserelement etwas, das von innen heraus kommt. Wasserelement hat auch etwas zu tun mit Hingabe, mit Emotionen, mit Gefühlen. Nicht umsonst sind in der Astrologie drei Wasserzeichen: Das ist der Krebs, der auch für Emotion, Gefühl, für Heimat steht. Dann gibt es den Skorpion, das etwas dominantere Wasser und der Fisch oder die Fische, die etwas im ungewissen sind.

Anwendung von Wasser Mudra

Wenn du dein Wasserelement erhöhen willst, was heißen will, du willst mehr Zugang haben zu deinen Gefühlen, du willst mehr etwas spüren, du willst mehr Heimat haben, du willst mehr Kreativität haben, dann kannst du etwas mit den kleinen Fingern machen. Allgemein gilt immer:

  • wenn du Finger nach oben gibst, dann wird es verstärkt.
  • Finger nach unten heißt etwas geerdet.

Also Finger nach oben, kleiner Finger nach oben steht für Kreativität, steht auch für göttlichen Segen, der in dich hinein und durch dich strömen will. Kleiner Finger nach unten heißt Zugang zu Erde, was auch etwas Gutes ist, wenn du das Wasserelement mit der Erde verbindest. Das heißt auch Erdung, das heißt auch Fruchtbarkeit, heißt auch Kreativität.

Du kannst auch den kleinen Finger verbinden mit dem Daumen. Das ist zwar jetzt Wasser verbinden mit Feuer, aber allgemein gilt wo immer man den Daumen hingibt, wird es stärker. Und so ist Daumen und kleiner Finger zusammen durchaus eine Stärkung des Wasserelementes aber sie ist auch die Polarität von Wasser und Feuer. Manchmal gilt es als Beruhigungs-Mudra, aber es ist eine dynamische Beruhigung, da ist das Feuer stark, das Wasser stark und beides ist zusammen.

Wasser-Mudras Video

Hier ein Video über die Wasser-Mudras, ein Video mit Erläuterungen und Vorführungen von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya:

Mehr zum Thema Mudras

Einige weitere Finger-Mudras

Hier ein paar der fast 200 Finger-Mudras, die du hier im Wiki findest:

Andere Schreibweisen für Wasser-Mudras

Andere Schreibweisen für Wasser-Mudras sind z.B. Wasser Mudras, Wassermudras.

Seminare

Entspannung und Stress Management

05.07.2019 - 07.07.2019 - Hilfe! Alltag! Yoga für Eltern mit ihren Kindern
Eltern und ihre Kinder brauchen Momente der Entspannung um sich selbst spüren zu können und sinn-voll mit allen Sinnen ihre Zeit zu verbringen. In der heutigen Zeit sind Eltern und Kinder vollges…
Radhika Siegenbruk,
05.07.2019 - 07.07.2019 - Vipassana Meditation und sanfte Yoga Flows
Einführung in die Methoden der Vipassana Meditation und Achtsamkeitspraxis, unterstützt von fließenden und sanften Yoga Asanas werden Inhalt dieser Tage sein. Du wirst Sitzmeditation, achtsame K…
Mahadev Schmidt,Marco Büscher,

Entspannungskursleiter Ausbildung

28.07.2019 - 02.08.2019 - Entspannungskursleiter Ausbildung
Schluss mit Stress! ?! Jaaa, bitte! Aber wie? Mit einer Entspannungskursleiter Ausbildung. Die Ausbildung, Yoga und Kurse in Entspannung helfen Stress abzubauen und durch Stress bedingten Krankheit…
Arjuna Wingen,
25.08.2019 - 30.08.2019 - Entspannungskursleiter Ausbildung
Schluss mit Stress! ?! Jaaa, bitte! Aber wie? Mit einer Entspannungskursleiter Ausbildung. Die Ausbildung, Yoga und Kurse in Entspannung helfen Stress abzubauen und durch Stress bedingten Krankheit…
Gauri Daniela Reich,

Zusammenfassung

Wasser Mudra optimiert den Wassergehalt im Körper, hilft dir deine Gefühle besser wahrzunehmen, um dann loslassen zu können. Kreativität kann sich entfalten.