Suppe

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Suppe‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Suppe‏‎ ist eine flüssige Speise, die normalerweise warm gegessen wird. Suppe ist also ein warmes, gekochtes Essen.

Viveka Chudamani - Ist die Suppe versalzen, praktiziere Vedanta

Mmmh sieht lecker aus...wie es schmeckt wissen wir nicht - Der Weise kümmert sich nicht darum

- Kommentar zum Viveka Chudamani Vers 282 von Sukadev Bretz -

Der Weise kümmert sich nicht um das Annehmen oder Spenden von Speise – für ihn gibt es kein Tun. Daher beseitige durch fortwährende Versunkenheit im Brahman die Projektionen auf das Selbst!

Der Weise nimmt ohne Klagen was ihm zufällt

Ist es dir schon mal so gegangen, dass du dich auf ein gutes Essen gefreut hast? Vielleicht hat dein Partner oder deine Partnerin etwas Gutes zubereitet oder du bist auf eine Feier gegangen, hattest vorher abgesprochen, dass du Veganer bist und es wurde versprochen etwas Besonderes zuzubereiten oder du hast dir selbst etwas zubereitet und dann schmeckt das Ergebnis überhaupt nicht. Es hat zu viel Salz, zu viel Pfeffer, zu viel Koriander oder zu wenig Salz oder etwas Grässliches, was nicht schmeckt. Vielleicht hat jemand indische Gewürze ins Essen gemacht, die gar nicht passen, Salbei, zu viel Fenchel oder Anis hinein gegeben oder jemand kam auf die Idee Kümmel oder Kardamom rein zu tun oder das Essen anbrennen zu lassen.

Den Weisen oder die Weise stört das nicht. Ob das Essen gut oder nicht so gut ist, du die richtige Menge von Essen bekommst oder nicht, du in einer Schlange am Buffet zum Beispiel bei Yoga Vidya angestanden hast, und ausgerechnet der Mensch vor dir die letzten Spaghetti nimmt oder den letzten Teil Tomatensauce, dann ärgerst du dich. Ärgere dich nicht. Nimm all diese Situationen als Gelegenheit zum Wachsen an.

Glück hängt nicht von Bedürfnisbefriedigung ab

Shankara sagt: Der Weise, die Weise kümmert sich nicht um die Speisen. Daher kümmere dich nicht darum. Es ist okay, wenn du dich bemühst, dich gesund zu ernähren. Es ist gut zu überlegen, wie es dir schmeckt. Das ist in Ordnung. Der Körper und die Psyche haben ihre Bedürfnisse, aber dein Glück hängt nicht von ihnen ab. Immer dann, wenn etwas schief geht, ist das eine gute Gelegenheit für Vedanta.

Vata, Pita oder Kapha Suppe

Je nachdem welches Dosha im Ayurveda du reduzieren willst, kannst du die Suppe anders zubereiten. Jede warme Suppe ist grundsätzlich gut gegen zu viel Vata. Zuviel Vata profitiert immer von Suppe, weil Suppe warm und flüssig ist. Kapha Typen mögen auch gern Suppe, denn sie haben auch eine gewisse Menge von Kälte. Suppe wärmt. Und Kapha Typen profitieren auch, wenn die Suppe etwas schärfer ist. Das bringt etwas Pep ins Leben. Pita Typen sollten aufpassen, dass die Suppe nicht zu scharf ist. Pita Typen könnten auch von kalter Suppe profitieren.

Suppe‏‎ Video

Vortragsvideo zum Thema Suppe‏‎:

Einige Informationen zum Thema Suppe‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Der Yogalehrer Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Suppe‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Suppe‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nur sehr lose in Verbindung stehen mit Suppe‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Supermarkt‏‎, Summen‏‎, Südosten‏‎, Suspekt‏‎, Süßkartoffel‏‎, Tadeln‏‎.

Literatur

Seminare

Yoga mit Schwangeren - Yogalehrer Weiterbildung Seminare

27.08.2021 - 05.09.2021 - Schwangeren Yoga Übungsleiter/in Ausbildung
Anerkannt als Fortbildungsveranstaltung für Hebammen im Sinne von § 7 HebBO (Berufsordnung für Hebammen und Entbindungspfleger) Lerne, Yogakurse für Schwangere anzuleiten. Besonders interessant…
03.09.2021 - 10.09.2021 - Yoga rund um die Geburt - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Yogalehrer Weiterbildung widmet sich gleichermaßen der Schwangerschaft und der Zeit nach der Geburt mit all den Veränderungen, die sich für die Frauen und Yoga Praktizierenden ergeben. Aus…
01.10.2021 - 03.10.2021 - Yoga für Schwangere - Weiterbildung für Yogalehrer
Die Schwangerschaft mit ihren Veränderungen ist für jede Frau (und ihren Partner) eine tief greifende Erfahrung und Herausforderung. Der weibliche Körper arbeitet auf Hochtouren, die hormonelle…
22.10.2021 - 24.10.2021 - Yoga für Schwangere - Yogalehrer Weiterbildung
Lerne, spezielle Yogakurse für Schwangere zu unterrichten. Inhalte: Innere und äußere Veränderungen in der Schwangerschaft und wie diese durch Yoga harmonisiert und unterstützt werden können.…

Suppe‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Suppe‏‎

Zusammenfassung

Das Substantiv Suppe‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Landwirtschaft, Küche, Essen, Nahrung, Trinken und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.