Summen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Summen‏‎ ist ein Verb, summen ist auch der Plural von einem Substantiv. Summen als Verb: summen als Verb heißt, dass man einen leisen, gleichmäßigen, auch vibrierenden Ton von sich gibt. Zum Beispiel das Geräusch von Bienen und von Mücken, auch von Nachtfaltern wird gern als summen bezeichnet. Summen kann auch heißen, dass man eine Melodie mit geschlossenen Lippen singt. So kann man ein Lied summen.

Summen‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Summen ist auch der Plural von Summe. Summe ist das, was man zusammenzählt. Summe ist die Addition von mehreren Teilen. Man kann zum Beispiel von der Summe aus 2 und 3 sprechen. Und die Summe ist auch die Gesamtheit von etwas. So gibt es die Summe des Wissens, die Summe der Erkenntnisse. Summe kann auch ein Geldbetrag sein. So kann man von einer stattlichen Summe sprechen und mehrere Summen sind dann eben mehrere Zusammenstellungen.

Summen als Yogapraxis

Es gibt im Yoga eine Übung, die nennt sich „Brahmari“ „Brahmari ist der Bienenklang und „Brahmari“ besteht daraus, dass man einatmet und beim Ausatmen einen Summton erzeugt. Und dieser Summton bringt den ganzen Körper zum Pulsieren. Je nach Tonhöhe kann man dabei mehr den Bauch spüren, oder mehr den Brustkorb, mehr die Stirn, oder auch die Scheitelgegend.

Summen kann helfen, den ganzen Körper zum Pulsieren zu bringen, summen kann helfen, dass man sich gut fühlt. Summen kann Chakren aktivieren und so ist die Übung „Brahmari“ auch um mehr Freude zu erfahren und sich vorzubereiten auf die Meditation.

Om als Summklang

Die bekannteste Silbe im Yoga ist „Om“. „Om“ steht für das Unendliche und das Ewige, wenn man das „Om“ sehr langsam wiederholt, ist dort ein längerer Summton dabei. Und gerade dieser Summton kann dann helfen, die Energien in die höheren Chakren zu bringen. Von „Om“ heißt es, dass er alle Klänge in sich enthält. Man kann das „Om“ so wiederholen, dass bei dem O, oder auch bei dem A, das manchmal der Beginn des O ist, der untere Teil des Körpers pulsiert, bei dem U, dem Zwischenklang sollen Brust und Kehle pulsieren und bei dem M letztlich Stirn und Scheitel pulsieren. Mehr über die Bedeutung von „Om“ findest Du unter folgendem Link: Mehr zum Thema OM

Summen‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Summen‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Summen‏‎ in diesem Kurzvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über Summen‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Summen‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nicht direkt in Verbindung stehen mit Summen‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Summe‏‎, Süden‏‎, Substanz‏‎, Superiorität‏‎, Süß‏‎, Süßkartoffel‏‎.

Yoga für den Rücken Seminare

03.07.2020 - 05.07.2020 - Yoga für den Rücken - Yogalehrer Weiterbildung online
Rückengerechtes Yoga verlangt sowohl theoretisches Grundverständnis als auch Einfühlungsvermögen. Du lernst u.a die häufigsten Ursachen und Symptome für Rückenprobleme, die Anpassung der Yog…
Wolfgang Keßler,
10.07.2020 - 12.07.2020 - Yoga und Pilates
Beim Pilates wird die tiefliegende Bauch- und Rückenmuskulatur gekräftigt. Die sanft fließenden Bewegungen werden mit Yoga harmonisch verbunden, so dass dein Körperbewusstsein verbessert wird.…
Carina van Anken,
10.07.2020 - 12.07.2020 - Yin Yoga
Yin Yoga bereichert seit einiger Zeit die Welt des Yoga. Yin Yoga ist ein Yoga Stil, der immer populärer wird. Im Yin Yoga steht mehr das sanfte statische Dehnen in bestimmten Yin Yoga Positionen…
Kalyani Friedrich,
12.07.2020 - 19.07.2020 - Online Live Rückenyoga-Übungsleiter/in mit Wolfgang Kessler
In dieser kompakten einwöchigen Ausbildung im Rückenyoga kannst du die Qualifikation zum/zur Rücken Yogaübungsleiter/in erwerben. Voraussetzung: keine; Yogaerfahrung sinnvoll; besonders geeigne…
Wolfgang Keßler,


Summen‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Summen‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Summen‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Geographie, Biologie, Chemie, Mathematik und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.