Sprunggelenk

Aus Yogawiki

Sprunggelenk Als Sprunggelenk werden die Fußgelenke bezeichnet, es sind die Gelenke zwischen Unterschenkel und Füßen. Im Yoga gibt es viele Asanas, die dieses flexibel und gesund erhalten können.

Im Yoga gibt es viele Asanas, die das Srunggelenk flexibel und gesund erhalten können. Hier der nach unten schauende dreibeinige Hund.

Sprunggelenk

Die Sprunggelenke werden von mehreren Knochen gebildet: Es gibt das Schienbein und das Wadenbein und diese sind mit mehreren der Fußwurzelknochen verbunden. Auch das Fersenbein gehört zu den Fußwurzelknochen. All diese Knochen sind miteinander durch starke Bänder verbunden. Als Ganzes gibt es um die Sprunggelenke herum eine Kapsel und auch die Sprunggelenke haben wieder Bänder. Dann gibt es natürlich auch Muskeln, die die Sprunggelenke bewegen.

Sprunggelenke heißen deshalb so, weil gerade bei Tieren die Sprünge aus den Sprunggelenken heraus geschehen. Beim Menschen spielen für die Sprünge eher Knie- und Hüftgelenke eine große Rolle und die Fußgelenke sind mehr für das Gehen zuständig. Aber natürlich sind auch aus den Sprunggelenken gewisse Sprünge möglich. Was aber z.B. beim Pferd und bei Hund und Katze die großen Sprünge ermöglicht, sind Sprunggelenke. Der Mensch hat den ganzen Fuß flach auf dem Boden, währenddessen Hunde und Katzen Zehengänger sind und Pferd und Kuh sind Zehenspitzengänger.

Vortragsvideo zum Thema Sprunggelenk

Vortragsvideo zum Thema Sprunggelenk

Sprecher/Autor/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Yoga bei Beschwerden im Sprunggelenk | Fußgelenk

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Yoga bei Beschwerden im Sprunggelenk | Fußgelenk


Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Sprunggelenk gehört zu den Themengebieten Bein, Gelenk, Gesundheit, Anatomie und Physiologie. Wenn du dich interessierst für Sprunggelenk, interessiert du dich vielleicht an Informationen zu Kniekehle, Kniescheibe, Mittelfußknochen, Oberschenkelhals, Oberschenkelknochen, Oberschenkelknochen, Großzeh, Fußrücken, Spann, Ferse, Untere Extremität. Vielleicht interessieren dich auch Seminare zum Thema Anatomie und Physiologie, eine Yogalehrer Ausbildung oder eine Yogatherapie Ausbildung.

Seminare

Gesundheit

18.08.2024 - 23.08.2024 5 Elemente Massage Ausbildung
Erlerne in dieser Massage Ausbildung die 5 Elemente Massage, eine Massagetechnik aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die 5 Elemente Massage kombiniert unterschiedliche Massagegriffe, d…
Eric Vis Dieperink
18.08.2024 - 23.08.2024 Pawanmuktasanas- Einklang für Körper, Geist und Seele
Die Pawanmuktasanas beinhalten drei spezielle Übungsreihen, die von Swami Satyananda, einem der ältesten und bekanntesten Schüler von Swami Sivananda und Gründer der Bihar School of Yoga, entwickelt…
Gabi Jagadishvari Dörrer

Anatomie und Physiologie

18.08.2024 - 23.08.2024 5 Elemente Massage Ausbildung
Erlerne in dieser Massage Ausbildung die 5 Elemente Massage, eine Massagetechnik aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die 5 Elemente Massage kombiniert unterschiedliche Massagegriffe, d…
Eric Vis Dieperink
18.08.2024 - 23.08.2024 Yoga für Nacken, Rücken, Schulterverspannungen
Körperliche und emotionale Anspannung führt bei vielen Menschen zu Verspannungen im Nacken, Rücken, Schulterbereich, die durch Yoga-Übungen gelöst werden können. Eine schlechte Haltung, langes Sitzen…
Ruzan Davtyan