Kniekehle

Aus Yogawiki
Kniekehle - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Kniekehle Als Kniekehle bezeichnet man den hinteren Teil des Knies. Die Kniekehle wird letztlich gebildet im Kniegelenk und was dort links und rechts als feste Strukturen sind, das sind letztlich Sehnen und zwischen den Sehnen ist dort das, was letztlich als Kniekehle bezeichnet wird beziehungsweise eine Vertiefung. Im Yoga legt man besonders großen Wert darauf, dass die Kniekehlen gedehnt werden. Die ganzen Übungen wie die Vorwärtsbeugen im korrekteren Sinne dehnen die Wadenmuskeln, die Oberschenkelmuskeln und auch die Kniegelenkssehnen. Wir sprechen gerne davon, dass man die Dehnung in der Kniekehle spürt, also an der Rückseite der Knie.

Vortragsvideo zum Thema Kniekehle

Vortragsvideo zum Thema Kniekehle

Sprecher/Autor/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation. Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Seminare und Ausbildungen

11.02.2023 - 12.02.2023 Yogatherapie in der Praxis - Online
Yogatherapie ist die wissenschaftlich fundierte Anwendung von Yogatechniken zur gezielten Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten. Dieses Wochenende ist Teil der Yogatherapie-Ausbildung Online und…
Ravi Persche, Claudia Persche
19.02.2023 - 03.03.2023 Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 1 +2 Live Online
Ein Teil der Ausbildung zum Yogalehrer. Lerne, wie du Kurse in Hatha Yoga etc. geben kannst. Woche 1 und 2 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung online. Hier kannst du dann buchen, wenn du die Yogaleh…
Nirmala Erös

Siehe auch

Kniekehle gehört zu den Themengebieten Bein, Knie, Gesundheit, Anatomie und Physiologie. Wenn du dich interessierst für Kniekehle, interessiert du dich vielleicht an Informationen zu Kniescheibe, Mittelfußknochen, Oberschenkelhals, Oberschenkelknochen, Großzeh, Großzeh, Sehnen und Bänder, Fußsohle, Sprunggelenk, Spann, Unterschenkel. Vielleicht interessieren dich auch Seminare zum Thema Anatomie und Physiologie, eine Yogalehrer Ausbildung oder eine Yogatherapie Ausbildung.