Sahaja

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Sahaja (Sanskrit: सहज sahaja adj. u. n.) gleichzeitig geboren bzw. entstanden; angeboren, eingeboren, ererbt; natürlich, naturgemäß; seine ursprüngliche Beschaffenheit bewahrend, sich nicht weiter verändernd; das dritte astrologische Haus (Nakshatra); Erlösung zu Lebzeiten (Jivanmukti).

2. Sahaja (Sanskrit: सहजा sahajā f.) der natürliche Zustand, eine Bezeichnung für den höchsten Zustand im Hatha Yoga; in der Hatha Yoga Pradipika (4. Kapitel, Verse 3 - 4) ein Synonym zu Rajayoga, Samadhi, Turya und anderen Bezeichnungen.

Sukadev über Sahaja

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Sahaja

Sahaja heißt innewohnend, natürlich, ganz von selbst. Sahaja ist alles, was ganz von selbst da ist, was ganz natürlich ist. Es gibt z.B. Sahaja Samadhi, ein ganz natürlicher, dauerhafter überbewusster Zustand. Sahaja kommt von "Sa" – und das heißt „mit“, und Sahaja – letztlich ist es einfach mit sich selbst zu sein, ganz natürlich zu sein. Sahaja, die wahre Natur, Sahaja, das ganz natürlich ist, das ist dein Selbst, das ist Satchidananda, Sein, Wissen, Glückseligkeit. Das ist Sahaja, dein wahrhaftig natürlicher Zustand. All das, was von selbst da ist, das ist Sahaja.

Der Spirituelle Name Sahaja

Sahaja, Sanskrit सहजा sahajā f, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Die sich in ihrem natürlichen Urzustand befindende; höchster Zustand. Sahaja kann Aspirantinnen gegeben werden mit Soham Mantra, Om Mantra.

Sahaja heißt natürlich, Sahaja ist auch der Urzustand, dass was seine ursprüngliche Natur bewahrt, Sahaja ist auch die Erlösung zu Lebzeiten. Es gibt auch Sahaja-Samadi, der natürliche Samadi. Wenn du Sahaja heißt dann soll das zum einen heißen, du willst authentisch sein, du willst nichts vorgeben, du willst ganz natürlich sein. Es heißt aber auch, dass du dein höchstes Selbst verwirklichen willst, dass du dich nicht beschränken willst mit Beschränktheiten, mit Besitz oder mit psychischer Entwicklung.


Ähnliche Sanskrit Wörter wie Sahaja

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Sahaja oder im Deutschen oder Sanskrit im Alphabet vor oder nach Sahaja stehen:

Weblink

Siehe auch

Quelle

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Sanskrit Sahaja - Deutsch zusammen geboren
Deutsch zusammen geboren Sanskrit Sahaja
Sanskrit - Deutsch Sahaja - zusammen geboren
Deutsch - Sanskrit zusammen geboren - Sahaja

Seminare

Meditation

16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - SUFI-Bewegungsmeditation
Du lernst die Grundlagen der SUFI-Bewegungsmeditation der Himmelsrichtungen in Theorie und Praxis kennen, in Verbindung mit Yoga, Mantrasingen und Satsang. Mit rhythmischen Körperbewegungen und At…
Gerrit Kirstein,
16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut
Diese zu üben empfiehlt Patanjali im Yoga Sutra als Weg, einen klaren Geist zu entwickeln. Die Kräfte von Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut, die auch im Buddhismus eine wichtige Rolle spiel…
Radhika Nosbers,

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

16. Jun 2017 - 21. Jun 2017 - Devi Sadhana Retreat - Neue Impulse für ein tiefes spirituelles Leben
Swami Mangalananda und Swami Gurusharanananda führen dich auf eine Reise nach innen und oben zu einer neuen tiefen spirituellen Erfahrung. Mit Kirtan, Swakriya Yoga, angeleiteten Meditationen und…
Swami Guru-sharanananda,
25. Jun 2017 - 30. Jun 2017 - Erneuere dein Leben
Höre auf, dich als Opfer der Umstände zu fühlen und nimm’ dein Leben aktiv in die Hand. Du bist Schöpfer/in deines Schicksals. Lerne in diesem außergewöhnlichen Seminar, wie du Zugang zu di…
Chitra Sukhu,


Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch