Mahatrika Mudra

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mahatrika Mudra , die Mudra des großen Dreiecks. Eine Mudra für das Swadhisthana Chakra, eine Mudra um Zugang zu finden zum zweiten Chakra auch Sakral Chakra oder Sexual Chakra genannt. Dies ist auch eine Mudra für die weibliche Energie, zählt zu den Wasser-Mudras.

Shankha Mudra aus Yoga Sicht

Vayu Mudra ein Vortrag von Sukadev Bretz 2018

In jedem Menschen ist männliche und weibliche Energie und Mahatrika Mudra dient dazu diese weibliche Energie in sich zu spüren, die Mudra des Empfindens, die Mudra des Loslassens, auch der Gefühle.

Ausführung von Mahatrika Mudra

Wie geht die Mahatrika Mudra? Daumen und Zeigefinger jeder Hand berühren sich und die Kreise werden an den Fingerspitzen zusammen gegeben. Die anderen Finger gehen nach unten, die beiden kleinen Finger berühren sich. Die Mittelfinger und Ringfinger nach unten ohne das sie sich berühren.

Bedeutung von Mahatrika Mudra

Was heißen soll, Feuer und Luft werden miteinander verbunden, ein Kreislauf wird erzeugt. Feuer und Luft verkörpern eigentlich das männliche Prinzip. Das ist oben. Unten ist das weibliche Prinzip, Wasser- Element, symbolisiert durch die Kleinen Finger, abgebildet.

Und dann gibt es noch den Ringfinger, welcher das Erdelement symbolisiert und den Mittelfinger, der für das Ätherelement steht, die bleiben einfach entspannt.

So ist also das Wasserelement unten, das Feuer- und Luft- Element oben und beides ist die Verbindung von männlich und weiblich im Swadhisthana Chakra.

Mahatrika Mudra Video

Hier ein Video über die Mahatrika Mudra, ein Video mit Erläuterungen und Vorführungen von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya:

Mehr zum Thema Mudras

Einige weitere Finger-Mudras

Hier ein paar der fast 200 Finger-Mudras, die du hier im Wiki findest:

Andere Schreibweisen für Mahatrika Mudra

Andere Schreibweisen für Mahatrika Mudra sind z.B. Mahatrika-Mudra, Mahatrikamudra

Seminare

Chakras

22.03.2019 - 31.03.2019 - Chakra-Kur - Reinigung der Chakras
Für die Reinigung der Chakras konzentrierst du dich unter Anleitung jeden Tag auf ein anderes Chakra. Die tägliche Meditation, Yoga Asanas und Pranyama-Sitzungen sind auf das spezielle Chakra des…
Cornelia Surya Haag,Vani Devi Beldzik,
24.03.2019 - 29.03.2019 - Themenwoche: Chakras
Das Chakra System mit Atemübungen, Meditation und Entspannung, Farbvisualisierungen der einzelnen Chakras und Singen der Bija Mantras oder Vokale. So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenth…
Mangala Narayani,

Zusammenfassung

Soweit zur Mahatrika Mudra, die Mudra des großen Dreiecks, aber es ist vor allen Dingen Swadhistana Chakra Energie, weibliche Energie, Wasser Energie. Eine Mudra von Yoga Vidya

Mehr Informationen über diese und aller anderen Mudras findest du in dem schönen Buch von Swami Saradananda Mudras for modern life und in unserem Wiki.