Halogene

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Halogene ist die Bezeichnung für bestimmte Elemente. Die Halogene sind die sogenannten Salzbildner. Halos ist griechisch und heißt Salz und gennao bedeutet erzeugen. Die Halogene sind also Stoffe oder Elemente, die letztlich für Salzbildung verantwortlich sind.

Das Halogen Fluor ist in den meisten Zahnpastas enthalten. Halogene aus Yoga Sicht

Halogene

Die wichtigsten Halogene sind Fluor, Chlor und Brom. Und zusammen mit einigen anderen bilden sie die sogenannte siebte Hauptgruppe des Periodensystems oder nach neuerer Gruppierung die Gruppe siebzehn im Periodensystem. Halogene sind sogenannte Nichtmetalle. Sie sind im elementaren Zustand sehr reaktionsfreudig. Fluor kann unter Feuererscheinung reagieren. Die Halogene sind farbig und reagieren dann eben mit den Alkalimetallen zu Salzen. Bekannt ist zum Beispiel Natriumchlorid, also das Speisesalz. So gibt es auch Fluorsalze und Bromsalze.

Die Halogene sind auch im menschlichen Körper enthalten. Fluor inaktiviert einige Enzyme und hat auch einen kariostatischen Effekt, spielt also eine Rolle in der Prävention von Karies in der Zahnmedizin. Fluor hat aber auch andere Wirkungen auf den Körper. Die Halogene sind auch Stoffe, die durch die Reaktionsfreudigkeit Zellen schädigen können. Und so wird durch Fluor zwar Karies im Mund behoben oder verhindert, aber andererseits kann Fluor negative Wirkungen auf den restlichen Körper haben.

Chlor ist zum Beispiel als Natriumchlorid das Speisesalz, und der Körper braucht für verschiedene Prozesse Salze. Andererseits ist Chlor auch zur Desinfektion hilfreich. So wurde früher zum Beispiel in Hausreinigungsmitteln öfters Chlor verwendet, weil man so Keimfreiheit herstellen kann. Und auch in Schwimmbädern wird oft Chlor verwendet.

Aber Chlor schädigt nicht nur Mikroorganismen, sondern kann auch Zellstrukturen des menschlichen Körpers schädigen. Und so hat auch Brom wiederum bestimmte Wirkungen. Jod gehört neben Fluor und Chlor auch zu den salzbildenden Halogenen und wird zur Wund-Desinfektion verwendet, wegen seiner bakteriostatischen und bakterientötenden Wirkung. Auch hier gilt wiederum, dass Jod Auswirkungen auf andere Zellen hat. So sind die Halogene zum Teil wichtig für Desinfektion und für den Organismus. Andererseits können sie aber auch den Organismus vergiften.

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

11. Nov 2018 - 16. Nov 2018 - Psychische Selbstregulationstechniken
Diese Methodik ist auf die Aktivierung, der natürlichen Mechanismen der Selbstregulation und Selbstwiederherstellung gerichtet, die im System des Menschen enthalten sind. Du lernst Basistechniken,…
Andrei Lobanov,
18. Nov 2018 - 23. Nov 2018 - Yogatherapie für die Wirbelsäule - Behandlung und Vorbeugung
Die Wirbelsäule ist als zentrale Achse im menschlichen Körper von großer Bedeutung für unsere Gesundheit, sowohl auf körperlicher als auch auf psychischer Ebene. Erlerne einfache und effektive…
Andrei Lobanov,

Halogene Video

Hier ein kurzer Vortrag zu Halogene:

Dieses Referat mit dem Inhalt Halogene kann dir vielleicht wertvolle oder auch simple Tipps geben für einen heilsamen Lebensstil.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Halogene

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Halogene, sind zum Beispiel

Halogene gehört zu Themen wie Krankheitsgründe, Krankheitsursachen.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Halogene in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Halogene enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Halogene? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!