Glukagon

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Glukagon ist ein Hormon, das der Gegenspieler zum Hormon Insulin ist.

Glukagon ist der Gegenspieler des Hormons Insulin. Glukagon aus der Sicht des Yoga

Glukagon

Bei Diabetes wird im Volksmund meist von Insulin gesprochen, aber auch der Gegenspieler von Insulin, nämlich das Glukagon, hat eine besondere Bedeutung. Das Hormon Glukagon wird von der Bauchspeicheldrüse gebildet, und auch von der Schleimhaut des oberen Abschnitts des Magen-Darm-Traktes. Als Gegenspieler des Hormons Insulin bewirkt Glukagon, dass der Blutzuckerspiegel ansteigt. Es sorgt dafür, dass die Leber Glykogen freisetzt. Glykogen ist die Speicherform des Zuckers, insbesondere der Glukose. Glukagon sorgt also dafür, dass Glykogen umgewandelt wird in Glukose. Auf diese Weise wird Glukose dem Körper zur Energiegewinnung bereitgestellt.

Außerdem sorgt Glukagon dafür, dass aus dem körpereigenen Eiweiß und Fett Glukose hergestellt wird. Diesen Prozess nennt man Glukoneogenese. Wenn der Körper einen erhöhten Energiebedarf hat, kann Glukose also auch aus körpereigenem Eiweiß und Fett gebildet werden. So kann Glukagon für einen Abbau der Muskeln und Fettreserven sorgen. Bei der Glukoneogenese entstehen auch Harnsäure, Harnstoff und Kreatinin.

Glukagon wird insbesondere bei Glukosemangel der Zellen freigesetzt, zum beispiel bei Hunger oder nach kohlenhydratarmen Mahlzeiten. Beim Fasten ist Glukagon ganz besonders aktiv, denn beim Fasten bekommt der Körper weniger Kohlehydrate als normal. Damit beim Fasten nicht die Muskelmasse abgebaut wird, sondern das Fett, ist es wichtig, dass man körperlich aktiv ist.

Wenn du beim Fasten zu sehr ausruhst, dann wird der Körper auf den Eiweißabbau zurückgreifen. Dann wird die Ausschüttung von Glukagon dazu führen, dass Eiweiß in Kohlehydrate bzw. in Glukose umgewandelt wird. Wenn du dagegen Ausdauersport machst und zusätzlich etwas Kraftsport, dann wird Glukagon eher dazu führen, dass Fette umgewandelt werden in Glukose, um Energie bereitzustellen. So ist es wichtig, auch sportlich aktiv zu sein beim Fasten. Wenn Du zum Beispiel Yoga übst, dann mache während des Fastens genügend Sonnengrüße und besonders die Kraftübungen.

Seminare

Seminare zum Thema Gesundheit

Gesundheit

21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Ayurveda Gesichts- und Kopfmassage
Du lernst in entspannter Atmosphäre eine wohltuende Gesichts- und Kopfmassage zu geben. Diese einfühlsame Massage mit erlesenen und warmen Ölen wirkt positiv bei Stress und Anspannungen, die sic…
Gundi Nowak,
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Weiterleben nach der Krebsdiagnose mit Yoga
Was tun nach einer lebensbedrohlichen Diagnose? Wie gehe ich mit Angst, Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen, Unruhe oder Herzklopfen um? Die Antwort ist einfach: Stärke deine inneren Ressourcen…
Nada Gambiroza-Schipper,

Glukagon Video

Hier ein kurzes Video mit einem Vortrag zu Glukagon:

Diese Video Abhandlung zum Thema Glukagon soll dir Inspiration und Stoff zum Nachdenken geben, dich zu einem gesünderen Leben motivieren.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Glukagon

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Glukagon, sind zum Beispiel

Glukagon gehört zu Themen wie Anatomie, Physiologie, Medizin.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Glukagon in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Glukagon enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Glukagon? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!