Entspannungsmethoden

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Entspannungsmethoden Die bekannten Entspannungsmethoden, die in der Psychologie und in der Medizin angewandt werden sind:

Entspannungsmethoden - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Arten der Entspannungsmethoden

Diese Methoden gelten als die vier etablierten Entspannungsverfahren, die sich in zahlreichen Erforschungsmethoden als wirkungsvoll erwiesen haben. Manchmal wird die Meditation noch dazu gezählt, die auch zu einer Entspannung führt. Diese genannten Entspannungsverfahren, Entspannungsmethoden kommen letztlich aus dem Yoga und sind auch vom Yoga inspiriert.

Das Autogene Training

Autogenes Training nach Schulz gilt als wahrscheinlich ältestes wissenschaftlich untersuchte Entspannungsverfahren. Der deutsche Arzt Schulz hat in den 1920er Jahren das Autogene Training etabliert. Er hat etwas von der Psychologie, von der Hypnose gelernt, er hat sich mit fernöstlicher Weisheit, darunter dem Yoga beschäftigt und er hat daraus verschiedene Verfahren destilliert, die man einfach im Sitzen umsetzten könnte. Das Autogene Training wird besonders über Autosuggestionen durchgeführt. "Autogen" heißt: in sich selbst entstehend. "Auto": bedeutet selbst und "gen": hat etwas mit entstehen zu tun. Somit ist Autogenes Training ein Verfahren, das jeder für sich machen kann ohne einen Arzt. Es wird dabei keine Medizin benötigt. Er muss nur diese Technik lernen, um dies dann in die Praxis umzusetzen und zu entspannen.

Die Progressive Muskelentspannung

Die Progressive Muskelrelaxation, auch Fortschreitende Entspannung und Progressive Muskelentspannung genannt, wurde von Jacobson in Nordamerika entwickelt. Diese Methode beruht auf dem Anspannen und Loslassen von Körperteilen. Als erstes sollte das Körperteil gespürt werden, dann langsam wird dieser Teil des Körpers angespannt, die Anspannung spüren und dann langsam entspannen und die Entspannung spüren. Es sollte gespürt werden, wie es sich anfühlt zu entspannen und wie es entspannt ist. Mittels dieser Methode geht man durch den gesamten Körper hindurch. Diese Progressive Muskelentspannung nutzt ein physiologisches Entspannungsgesetz. Ein Muskel der mindestens fünf Sekunden aktiv angespannt wird, kann anschließend gut entspannen. Dieses Entspannungsverfahren war besonders nach dem 2. Weltkrieg in Amerika populär, erfreut sich in Deutschland aber auch an Beliebtheit. Es hat den Vorteil, selbst wenn dein Geist abgelenkt ist, du dich nicht gut konzentrieren kannst, wenn dein Geist weiter Sorgen erzeugt, wirkt es trotzdem. Du brauchst noch nicht einmal eine übermäßige Konzentration des Geistes, du mußt nur einfach bewusst anspannen, halten und entspannen. Daraufhin wird der Körper entspannt.

Bodyscan

Der Bodyscan als drittes wichtige Entspannungsmethode. In Amerika gibt es seit den 1990er Jahren oder auch seit den 1980er Jahren eine Mindfulness Welle, die nach dem Jahr 2000 als Achtsamkeitswelle nach Europa gekommen ist. Hier gibt es eine Technik mit dem Namen Bodyscan. Diese Technik hat sich etabliert und gerade klinischen Kontext wurde der Bodyscan propagiert. Es wurde gezeigt, dass beim Durchgehen durch den Körper von unten nach oben, von oben nach unten oder auch in eine andere Richtung eine Entspannungswirkung erfolgt. Ohne irgendetwas besonderes zu tun, gehe einfach durch den Körper durch und spüre wie er sich anfühlt. Das ist Bodyscan. "Body" heißt "Körper" und "scan" bedeutet "durchgehen". Bodyscan ist demnach ein Durchgehen durch den gesamten Körper mit deinem Bewusstsein. Dies führt zu einer Woge der Entspannung.

Entspannungsmethoden - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Die Phantasiereise

Das vierte Entspannungsverfahren ist die Phantasiereise. Der Mensch wird stark beeinflusst von dem was er sieht und hört. Es ist nicht wichtig was äußerlich ist, sondern was in seinem Geist ist. Die Hirnphysiologen würden sagen, was im Hirn ist. Demnach kannst du dir vorstellen, dass du irgendwo bist. Wenn du dir vorstellst du bist an einem entspannten Ort, dann bist du auch entspannt. Man weiß zum Beispiel, dass in der Zahnmedizin sich Menschen einen Ort wie eine Insel vorstellen, sie an diesem Ort verweilen, eine Insel mit Palmen, umgeben von einem Meer, dass sie weniger Schmerzmittel in der Spritze brauchen als ohne. Manche Menschen können sogar ganz auf Betäubungsmittel verzichten, wenn sie während der Behandlung auf dem Zahnarztstuhl Phantasiereisen machen. Diese Methode hilft dabei zu entspannen und so gehört die Phantasiereise zu den etablierten Entspannungsverfahren. Gerade bei Kindern und Jugendlichen wirken Phantasiereisen als Entspannungsmethode besonders.

Meditation als Entspannungsmethode

Meditationen stammen ursprünglich aus spirituellen Richtungen, aus dem Buddhismus und Hinduismus, Yoga stammt vom Buddhismus und Hinduismus, Jainismus, Sikhismus. Diese Verfahren würden sagen, dass Meditation mehr als Entspannung ist. Auch die christliche Meditation will darüber hinaus gehen. Meditation wirkt aber auch entspannend. Mantrameditationen, Achtsamkeitsmeditationen, verschiedene Visualisierungsmeditationen, Energiemeditationen und Ausdehnungsmeditationen auch verwendet um in eine Entspannung zu gelangen. Es gibt viele empirische Erforschungen die zeigen, dass Meditation, auch die im Sitzen durchgeführte Meditation gut zur Entspannung dienen kann.

Die Meditation als Methode zur Entspannung ist eine wirkungsvolle Technik zur Entspannung.

Entspannungsmethoden und Yoga

Ich hatte in meiner Einleitung gesagt, dass die Entspannungsmethoden durchaus vom Yoga inspiriert sind.

  • Jacobson hat sich auch mit Hatha Yoga beschäftigt mit dem Anspannen und Loslassen, welches Teil des Hatha Yoga ist. Diese Techniken hat er in die "progress muscel relaxation" Technik integriert, die Fortschreitende Muskelrelaxation.

Wenn du Anleitungen finden willst für diese Entspannungsmethoden gehe auf unsere Yoga Vidya Internetseiten. So kannst du diese Methoden gleich üben.

Video Entspannungsmethoden

Vortragsvideo mit dem Thema Entspannungsmethoden :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Entspannungsmethoden Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Entspannungsmethoden :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Entspannungsmethoden, dann sind für dich vielleicht auch Artikel und Vorträge interessant zu den Themen Entspannungs-Impuls, Entspannt, Entschlackende Lebensmittel, Entspannungstherapeut, Entspannungs-Yoga, Erdchakra.

Entspannung, Stress Management Seminare

21.06.2021 - 19.07.2021 - Yoga bei Zähneknirschen und Kiefergelenkbeschwerden - Online Kurs Reihe
Termine: 5 x montags: 21.06., 28.06., 05.07., 12.07., 19.07.2021 Zeit: jeweils 19:30 – 20:30 Uhr Eine entspannte Kurs Reihe zur Stressreduktion, Linderung deiner Verspannungen, des Zähneknirsche…
25.06.2021 - 27.06.2021 - Ich mag nicht mehr kämpfen
Aussöhnung mit dem eigenen Körper, Rituale, Meditation und Neuausrichtung für die Zukunft. Wird dir manchmal der Alltag und seine Anforderungen zu viel? Dass du einfach nicht mehr gegen die täg…
27.06.2021 - 27.06.2021 - Beauty Yoga - Online Workshop
Zeit: 9:00 - 12:00 Uhr Bringe deine innere und äußere Schönheit zum Erblühen und stärke dein Selbstbewusstsein. Mit speziellen Energielenkungen und Entspannungstechniken, Visualisierungsübung…
02.07.2021 - 04.07.2021 - Thai Yoga Massage-Workshop
Sanfte Thai Yoga Sequenzen bereiten dich auf die Thai Yoga Massage vor. Du lernst verschiedene Griffe aus der Thai Yoga Massage kennen, die Akupressurpunkte zu massieren und dein Wohlbefinden zu st…
02.07.2021 - 11.07.2021 - Autogenes Training (AT) Ausbildung Lehrer/in für Krankenkassen anerkannte Kurse Teil 1
Autogenes Training (AT) Ausbildung Lehrer/in für Krankenkassen anerkannte Kurse Teil 1 -Fachpraktische Kompetenz Teil 1- Teil 1: 2.7.-11.7.21 BM, Teil 2: 29.8.-3.9.21 BM Nur beide Teile zusammen b…
04.07.2021 - 09.07.2021 - Autogenes Training Kursleiter Ausbildung
In der Autogenes Training Kursleiter Ausbildung lernst du Kurse in Entspannung zu konzipieren und Teilnehmer im Autogenen Training anzuleiten. Autogenes Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefenen…