Abgelenkt

Aus Yogawiki
Abgelenkt‏‎ ist ein Adjektiv im Kontext von Schattenseiten, Psychologie

Abgelenkt‏‎ bedeutet unkonzentriert, nicht ganz bei der Sache.

Abgelenkt Vortrag

Abgelenkt steht für neben der Spur. Abgelenkt bedeutet, dass worum es einem wirklich geht, nicht beachtet und an etwas anderes denkt. Wie bist du abgelenkt? Wie häufig lässt du dich ablenken? Abgelenkt zu sein kann gerade beim Autofahren zu großen Schwierigkeiten führen. Dich in einem Gespräch abzulenken zu lassen kann dazu führen, dass das, was dir wichtig ist nicht berücksichtigt wird. In der Meditation bemüht man sich konzentriert zu sein und seinen Geist im Hier-und-Jetzt zu halten. Anstatt sich abzulenken von Äußerem, trainiert man seinen Geist dort zu haben, wo man ihn gerne haben will.

Videovortrag zu Abgelenkt‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Abgelenkt‏‎:

Abgelenkt‏‎ - was kann das heißen? Einige Infos zum Thema Abgelenkt‏‎ durch dieses Vortragsvideo. Der Yogalehrer und [Spirituell]e Lehrer Sukadev Bretz Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck Abgelenkt‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Abgelenkt‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Abgelenkt‏‎:

Viveka Chudamani - Ist der Geist in Brahman, wird er auch nicht abgelenkt

Okavango Delta - Alle Flüsse fließen ins Meer, verändern es aber nicht

- Kommentar zum Viveka Chudamani Vers 442 von Sukadev Bretz -

So wie die Flüsse, die in den Ozean münden, diesen nicht verändern, ebenso wenig verändert sich der befestigte Geist des Schülers durch die Sinneseindrücke, wenn er in der Absoluten Wirklichkeit absorbiert ist. Er ist tatsächlich /wahrlich befreit (vimukta).

Sinneseindrücke beeinflussen den gefestigten Geist nicht

Das ist ein schönes Beispiel. Der Ozean ist riesengroß. Wenn da jetzt ein kleiner Fluss Wasser hinein bringt, dann macht das dem Ozean nichts. Er wird dadurch nicht verändert. So ähnlich auch siehst du Brahman überall. Und bist du dir bewusst, dass überall Brahman ist? Wirst du auch nicht beeinflusst, wenn du etwas siehst, hörst oder schmeckst? Wenn du weißt, dass die unendliche Seligkeit in der Meditation kommt, dann brauchst du jetzt nicht übermäßig viel abgelenkt werden, wenn du jetzt ein kleines Vergnügen bekommst. Und wenn du weißt, dass was auch immer geschieht, du die unendliche Glückseligkeit bist, dann macht dir das auch nichts aus, wenn der Körper mal die eine oder andere Krankheit hat, wenn das eine oder andere schief geht, was du begonnen hast.

Das Glück des Selbst ist immer da

Das Glück des Selbst ist immer da. Und ebenso, wenn du weißt, dass in jedem Menschen Brahman ist, und die Essenz von jedem Brahman ist, dann machst du dir auch keine Sorgen, wenn ein Mensch aus deinem Gesichtsfeld tritt.

Und du brauchst dir auch keine Sorgen zu machen, wenn jemand anderes stirbt oder auch wenn jemand anderes Verluste hat. Auf einer relativen Ebene solltest du natürlich dich um andere kümmern, aber wie jeder Arzt weiß, sterben Patienten irgendwann und die Psychotherapeuten wissen, dass sie nicht jedem Klienten helfen können. Yogalehrerende wissen, dass nicht jeder Yogaschüler von allen Krankheiten befreit wird durch die Yogapraxis. Es ist auch nicht so erheblich. Es ist schon wichtig, dass du dich bemühst, anderen zu helfen. Das gehört zu deinem Dharma, das sind deine Aufgaben aber jeder ist Brahman.

Der Traum ist zu Ende wenn du aufwachst

So wenig wie wenn du aufwachst und dir Sorgen machst über die Personen, die im Traum dagewesen sind, denen es im Traum schlecht ging, so wenig brauchst du dir Sorgen zu machen um die anderen. Diese Welt ist wie eine Traumwelt. Trotzdem, wenn du im Traum bist, hilf anderen. Solange du in dieser Welt bist, hilf anderen. Aber verzweifle nicht, wenn deine Hilfe nicht ausreichend ist.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Abgelenkt‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Abgelenkt‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Absichtlich‏‎, Abschied‏‎, Abnahme‏‎, Abwehr‏‎, Affekt‏‎, Ambitionslos‏‎, Aktion, Adonai

Seminare, Ausbildungen

21.10.2022 - 23.10.2022 Emotionscoaching
Lerne ein Emotionscoaching kennen, das es ermöglicht, Kinder und Erwachsene systematisch in ihrer Emotionsregulation zu unterstützen, so dass diese lernen, ihre Emotionen wahrzunehmen, anzunehmen und…
Shaktidas Schüler
21.10.2022 - 23.10.2022 Klangtherapie im Yogaunterricht - Schwerpunkt Rückenyoga - Yogalehrer Weiterbildung
Du möchtest Klangschalen, Gongs und andere Klanginstrumente im Rückenyogaunterricht einsetzen? Der kombinierte Einsatz von Körperübungen, Klangschwingungen, Atmung, Entspannung, Bewusstsein und zielg…
Pranava Heinz Pauly
02.12.2022 - 04.12.2022 Yoga für die Gelenke - Yogalehrer Weiterbildung
Therapeutische Übungsreihen für die Gelenke und Wirbelsäule. Zur Flexibilisierung, Verbesserungen oder Auflösung von Gelenkproblemen.
Für diese abwechslungsreichen Sequenzen sind keine besonder…
Gauri Daniela Reich

Zusammenfassung

Abgelenkt‏‎ kann man genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Schattenseite, Yoga und Psychologie