Biologischer Schnitt

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biologischer Schnitt : Informationen, Video, Tipps.

Biologischer Schnitt - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

28. Sep 2018 - 30. Sep 2018 - Diagnose Krebs, was nun? - Erfahrungsaustausch unter Betroffenen
Wenn man den ersten Schock der Diagnose Krebs überwunden hat, werfen sich mit einem Mal unzählige Fragen auf. Warum ich? Was mache ich nun? Wer ist für mich da? Schulmedizin oder Alternativen od…
30. Sep 2018 - 03. Okt 2018 - Kausal Massage
Manche Wahrnehmungsinhalte muss man sich im wahrsten Sinne des Wortes „verkneifen“. Das ist eine von der Natur so angelegte Reaktion, die auf unbewusster Ebene abläuft. Man denke zum Beispiel…
Erkan Batmaz,

Biologischer Schnitt

Biologischer Schnitt ist eine Bezeichnung aus der Homotoxin-Lehre und damit aus der Alternativ-Medizin. Die Homotoxine-Lehre unterscheidet zwischen gutartigen humoralen Phasen der Ausscheidung und bösartigen zellulären Phasen, der zunehmenden Degeneration. Der biologische Schnitt ist also der Moment, wo eine Veränderung der Zellen zu einer Krankheit führt. Und so muss jede naturheilkundliche Behandlung bestrebt sein, die Belastung des Organismus mit Homotoxinen, also mit Giftstoffen, Schlacken zu reduzieren.

Dieses Konzept des biologischen Schnittes soll heißen, dass schon bevor eine Krankheit wirklich ausbricht, eine ganze Menge gewesen ist. Und wer ein gesundes Leben führt, der wird dafür sorgen, dass er weit jenseits des biologischen Schnittes bleibt und nicht erst dann anfängt, sich zu heilen, wenn er über den biologischen Schnitt ist. Bevor wir wirklich krank werden, ist der Organismus also schon eine Weile belastet gewesen.

Und es wäre klug, ein gesundes Leben mit regelmäßiger Bewegung, vielleicht Yogaübungen mit tiefern und bewusster Atmung, Pranayama und Tiefenentspannung, zu führen. Auch eine gesunde Vollwerternährung, vorzugsweise vegetarisch, vegan, [1] und eine positiven Lebenseinstellung, liebevoller Umgang mit sich selbst und mit anderen gehören dazu. Wenn man eine solche Lebensweise hat, wird der Körper gesund sein und kann mit kleineren Störungen besser umgehen. Wer dagegen ungesund lebt, der wird bei einer kleinen Zusatzbelastung schnell jenseits des biologischen Schnittes kommen und krank werden.

Biologischer Schnitt Video

Hier kannst du einer kurzen Lesung zuhören rund um Biologischer Schnitt:

Dieses Referat zum Thema Biologischer Schnitt soll dir Anstöße geben, deinen Körper mit Liebe zu behandeln.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Biologischer Schnitt

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Biologischer Schnitt, sind zum Beispiel

Biologischer Schnitt gehört zu Themen wie Gesundheit, Prävention.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Biologischer Schnitt in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Biologischer Schnitt enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Biologischer Schnitt? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!