Armwickel

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Armwickel : Fakten, Video Vortrag, Tipps.

Armwickel aus der Sicht des Yoga

Armwickel

Armwickel gibt es in Form von kalten Wickeln und warmen Wickeln. Armwickel sind Wickel über die Arme und man kann sie von der Hand bis zur Schulter machen. Man gibt also ein Material um die Arme, wickelt es herum. Man kann es vorher mit kaltem oder mit warmem Wasser anreichern. Ein kalter Armwickel ist gut gegen Verstauchungen, Prellungen oder heiße Entzündungen. Ein warmer Armwickel hilft bei Sehnenscheiden-Entzündungen, gegen Verspannungen, Rheuma und chronische Entzündungen. Der Armwickel wird wie ein Bein- oder Wadenwickel angelegt, aber natürlich am Arm. Der Armwickel ist eine der Methoden der Naturheilkunde, der Wasserheilkunde und der Balneologie.

Armwickel Video

Hier ein kleines Video mit einer Ansprache zu Armwickel:

Diese Video Abhandlung über Armwickel soll dich zum Nachdenken anregen, dich zu einem gesunden Leben inspirieren.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Armwickel

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Armwickel, sind zum Beispiel

Armwickel gehört zu Themen wie Heilmittel, Heilung, Kneipp Anwendungen, Wasserheilkunde, Bäderheilkunde, Balneologie, Hydrotherapie, Naturheilkunde, Physiotherapie, Sporttherapie, Wickel, Packungen.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Armwickel in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Armwickel enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Armwickel ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!