Hautatmung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Hautatmung ''': Info-Video, Ratschläge, Anregungen. == Hautatmung Video == Hier kannst du einem kurzen Videovortrag zuschauen über Hautatmung: {{#ev:you…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
'''Hautatmung ''': Info-Video, Ratschläge, Anregungen.
+
'''Hautatmung ''' ist eine Bezeichnung aus der [[Medizin]], der [[Biologie]] bzw. der [[Anatomie]] und [[Physiologie]]. Hautatmung ist auch eine [[Bezeichnung]] für ein [[Yoga]]konzept.
 +
 
 +
== Hautatmung in der Biologie ==
 +
 +
Unter der Hautatmung versteht man in der [[Biologie]] zum Beispiel das [[Schwitzen]] und den unbemerkbaren Austausch von gasförmigen Stoffen. Über die [[Haut]] tauscht der Mensch Stoffe aus. Stoffe werden aufgenommen und ausgeschieden. Dazu zählen Wasserdampf, [[Sauerstoff]] und Kohlenstoffdioxid. Die Hautatmung ist ein entscheidender [[Prozess]] für die Regulierung der Körpertemperatur.
 +
 
 +
== Hautatmung im Yoga ==
 +
 
 +
Im [https://www.yoga-vidya.de/ Yoga] kann man sich auch vorstellen, dass der Praktizierende über die Haut [[Energie]] aufnimmt. Das ist mehr eine Vorstellung, anders als die Vorstellung etwas Chemisches oder Physiologisches geschieht. Im Yoga geht man davon aus, dass der [[Mensch]] ein [[Prana]]wesen, ein Energiewesen ist. Dieses Pranawesen nimmt die Energien über die [[Nase]] durch bewusste [[Atmung]] auf. Man kann sich aber auch bewusst vorstellen, dass man beim Einatmen durch die gesamte Hautoberfläche Energie in sich aufnimmt. Man kann sich auch vorstellen, dass man als Pranawesen liebevolle Lichtenergien in alle [[Richtung]]en über die Haut ausstrahlt und ebenso über die Haut Lichtenergie aufnimmt und alle [[Verspannungen]] durch die Haut anschließend wieder mit ausatmet. Die Hautatmung ist im Yoga eine Art [[Vorstellung]], die dir hilft, dich mit [[Licht]] zu füllen, zu entspannen und loszulassen.  
  
 
== Hautatmung Video ==
 
== Hautatmung Video ==
Zeile 35: Zeile 43:
 
[[Kategorie:Atmung]]
 
[[Kategorie:Atmung]]
 
[[Kategorie:Physiologie]]
 
[[Kategorie:Physiologie]]
 +
[[Kategorie:Naturheilkunde]]

Version vom 21. Mai 2018, 13:00 Uhr

Hautatmung ist eine Bezeichnung aus der Medizin, der Biologie bzw. der Anatomie und Physiologie. Hautatmung ist auch eine Bezeichnung für ein Yogakonzept.

Hautatmung in der Biologie

Unter der Hautatmung versteht man in der Biologie zum Beispiel das Schwitzen und den unbemerkbaren Austausch von gasförmigen Stoffen. Über die Haut tauscht der Mensch Stoffe aus. Stoffe werden aufgenommen und ausgeschieden. Dazu zählen Wasserdampf, Sauerstoff und Kohlenstoffdioxid. Die Hautatmung ist ein entscheidender Prozess für die Regulierung der Körpertemperatur.

Hautatmung im Yoga

Im Yoga kann man sich auch vorstellen, dass der Praktizierende über die Haut Energie aufnimmt. Das ist mehr eine Vorstellung, anders als die Vorstellung etwas Chemisches oder Physiologisches geschieht. Im Yoga geht man davon aus, dass der Mensch ein Pranawesen, ein Energiewesen ist. Dieses Pranawesen nimmt die Energien über die Nase durch bewusste Atmung auf. Man kann sich aber auch bewusst vorstellen, dass man beim Einatmen durch die gesamte Hautoberfläche Energie in sich aufnimmt. Man kann sich auch vorstellen, dass man als Pranawesen liebevolle Lichtenergien in alle Richtungen über die Haut ausstrahlt und ebenso über die Haut Lichtenergie aufnimmt und alle Verspannungen durch die Haut anschließend wieder mit ausatmet. Die Hautatmung ist im Yoga eine Art Vorstellung, die dir hilft, dich mit Licht zu füllen, zu entspannen und loszulassen.

Hautatmung Video

Hier kannst du einem kurzen Videovortrag zuschauen über Hautatmung:

Dieses Videoreferat zum Thema Hautatmung kann dir vielleicht wertvolle oder auch simple Tipps geben für einen gesunden Lebensstil.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Hautatmung

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Hautatmung, sind zum Beispiel

Hautatmung gehört zu Themen wie Ausleitungsverfahren, Entschlacken, Abführen, Detox, Reinigen, Heilung, Ausleitungsverfahren, Heilung.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Hautatmung in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Hautatmung enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Hautatmung ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!