Schwitzen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schwitzen‏‎ ist ein Verb und bedeutet: Schweiß absondern, von Kondenswasser nass sein. Schwitzen bedeutet also Feuchtigkeit absondern, um sich zu kühlen. Beim Schwitzen kann man natürlich auch verschiedene Mineralien ausscheiden und so wird auch gesagt, dass Schwitzen auch der Entgiftung dient. Schwitzen kann man auch in der Sauna, man kann in die Sauna gehen, um kräftig zu schwitzen und das kann helfen, dass der Körper die Temperaturregulierung verbessert. Man nimmt an, dass die Mischung aus Hitze und Kälte oder das Aufeinanderfolgen von Hitze und Kälte gut ist, für den ganzen Organismus.

Schwitzen‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Man kann aber auch vor Aufregung schwitzen und es gibt auch Menschen, die sehr viel schwitzen und deshalb vielleicht sogar schwitzen aus Angst vor dem Schwitzen. Der Mensch hat übrigens etwa zwei bis vier Millionen Schweißdrüsen, deren Rolle es ist, den Körper abzukühlen. Männer haben typischerweise mehr Schweißdrüsen und können deshalb mehr schwitzen. Nicht alle Säugetiere haben Schweißdrüsen, z.B. Hunde und Katzen haben keine Schweißdrüsen, denn sie wollen nicht gerochen werden. Es sind mehr die Fluchttiere, die schwitzen, eben wie z.B. Pferde, Menschen und auch Kühe.

Schwitzen - Video

Hier ein Video-Vortrag zum Thema Schwitzen:

Verstehe etwas mehr über das Thema Schwitzen‏‎ in diesem Kurzvideo. Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Schwitzen‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Schwitzen‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt zu tun haben mit Schwitzen‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Schwingen‏‎, Schwiegermutter‏‎, Schwein‏‎, Schwund‏‎, Sechshundert‏‎, Segnend‏‎.

Spirituelles Retreat Seminare

12.07.2020 - 17.07.2020 - Shivalaya Stille Retreat
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya Retreatzentrums fühlst du dich dem Himmel ganz nah. Mit intensiver Meditations- und Yogapraxis findest du zu Ruhe, Entspannung…
Swami Nirgunananda,Rukmini Keilbar,
19.07.2020 - 26.07.2020 - Shivalaya Stille Retreat
Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya Retreatzentrums fühlst du dich dem Himmel ganz nah. Mit intensiver Meditations- und Yogapraxis findest du zu Ruhe, Entspannung…
Swami Nirgunananda,Rukmini Keilbar,
09.08.2020 - 16.08.2020 - Vipassana-Meditations-Schweigekurs
Vipassana ist die dem Buddha zugeschriebene Meditationsform. Intuitiv gewinnst du Einsicht in das Leben wie es wirklich ist. Du betrachtest einfach nur alle Vorgänge während des stillen Sitzens,…
Jochen Kowalski,
30.08.2020 - 04.09.2020 - Meditationsretreat mit Swami Saradananda
Unsere spirituellen Retreats sind eine einzigartige Gelegenheit, am geistigen Reichtum und der spirituellen Tiefe international bekannter Yogameister/innen teilzuhaben. Abseits vom Alltag, in der e…
Swami Saradananda,

Schwitzen‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Schwitzen‏‎? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Verb Schwitzen‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.