Thymus

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thymus , auch genannt Thymusdrüse genannt, ist eine der wichtigen Hormondrüsen. Thymusdrüse spielt beim Heranwachsenden eine wichtige Rolle, beim Erwachsenen eine weniger wichtige. Der Thymus steht in Verbindung mit dem Anahata Chakra, dem Herzchakra.

Thymus - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Thymus

Thymus ist die Abkürzung für Thymusdrüse. Die Thymusdrüse liegt unmittelbar hinter dem Brustbein. Der Thymus spielt gerade im Kindesalter eine ganz besonders wichtige Rolle bei der Ausbildung des Immunsystems. Der Thymus nimmt dann bis zur Pubertät immer mehr an Größe zu. Er wird etwa so groß wie eine Kinderfaust und danach verkümmert er und liegt schließlich nur noch als Geweberest vor.

Der Thymus ist also wichtig für den Aufbau und die Prägung des Immunsystems. Im Thymus werden Abwehrzellen, die T-Lymphozyten gebildet, und diese gehören zu den weißen Blutkörperchen. Und im Thymus werden diese auf ihre Aufgabe vorbereitet.

In der Kindheit ist der Thymus besonders wichtig für diese weißen Blutkörperchen, später werden die Lymphozyten durch das Knochenmark produziert, die Lymphknoten und die Milz. Der Thymus ist außerdem wichtig für das Hormonsystem. Er produziert die sogenannten Thymushormone. Und diese sind verantwortlich für das Körperwachstum, für den Knochenstoffwechsel und für den Energiehaushalt.

Thymus kommt vom griechischen Wort Thymos. Das bedeutet Lebensenergie, also ähnlich wie im Sanskrit das Wort Prana.

Thymus und Herzchakra

Die Thymusdrüse, also der Thymos, ist hinter dem Brustbein und genau dort kann man das sogenannte Hrid Chakra spüren, das Herzchakra. Hrid Chakra ist ein korrelierendes Chakra zum Anahata Chakra. Anahata Chakra ist in der Mitte der Brustwirbelsäule. Das Anahata Chakra steuert das Herzchakra, Hrid Chakra und dieses steht in Verbindung mit dem Thymus.

Wenn du dich z. B. auf die Brust konzentrierst, dann spürst du oft hinter dem Brustbein ein schönes Gefühl, das ist dann Liebe oder ein unruhiges Gefühl, innere Unruhe oder Angst. Selbst Wut kannst du dort spüren. Die Region des Thymus ist letztlich eine Region für Emotionen, Gefühle, und dort befindet sich Hrid Chakra.

Wenn du wenig Lebensenergie hast, kannst du mit den Fingerspitzen auf den Brustkorb trommeln und dann spürst du, wie du dich wieder gut fühlst. Oder du kannst mit den Händen eine Bewegung vom Brustbein weg machen und diese Bewegung kann helfen, dass du dich weit fühlst.Dort wo der Thymus ist, befindet sich ein Energiezentrum. Indem Du dich mit den Händen weit machst oder in eine Rückbeuge gehst, machst du nicht nur etwas für die Thymusdrüse, sondern auch etwas für die Öffnung des Herzchakras. Du hast neue Energie, Freude und Leichtigkeit.

Thymus Video

Hier findest du ein Video zu Thymus mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Thymus

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Thymus anhören:

Thymus - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Thymus ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

Thymus gehört zu den Themengebieten Anatomie, Physiologie, Medizin, Organe.

Begriffe im Alphabet vor und nach Thymus

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Thymus:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Thymus:

Meditation Seminare

08.05.2021 - 08.05.2021 - Yogaphilosophie verstehen: Meditation - nach Innen gehen - Online Workshop
Zeit: 10:00 – 13:00 Uhr Die Praxis der Meditation gilt als die wichtigste, um die spirituelle Befreiung zu erreichen. Das stille Sitzen und nach innen gehen ist schwierig, da unser Geist von Natu…
09.05.2021 - 14.05.2021 - Vipassana und Mindfulness Trainer Ausbildung - Live Online
Vertiefe durch intensives Meditieren, gegenseitiges Anleiten und verschiedene Methoden der Achtsamkeit deine eigene Praxis und lerne, andere Menschen in Achtsamkeit und Meditation anzuleiten. Die a…
09.05.2021 - 14.05.2021 - Stressreduktion durch Achtsamkeit - Live Online
Die Lebens- und Arbeitswelt bringt die Menschen an den Rand ihrer Belastbarkeit. Stresssymptome wie Hypertonie, Hörsturz, Burnout oder chronisches Müdigkeitssyndrom nehmen rasant zu. Verlustängs…
16.05.2021 - 16.05.2021 - Beauty Yoga - Online Workshop
Zeit: 9:00 - 12:00 Uhr Bringe deine innere und äußere Schönheit zum Erblühen und stärke dein Selbstbewusstsein. Mit speziellen Energielenkungen und Entspannungstechniken, Visualisierungsübung…


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Thymus zu tun haben:

Yoga Psychologie Blog

Welche yogischen Lehren sind zentral in der Psychologischen Yogatherapie?

Im vierten Teil der Interview-Serie spricht Shivakami R. Bretz darüber, welche yogische Lehren und Lehrer eine zentrale Rolle in der Psychologischen Yogatherapie bei Yoga Vidya spielen.

Yogatherapie & Psychologische Yogatherapie 2021-04-19 08:00:49
Selbsterkenntnis: Wer bin ich wirklich?

Heute möchte ich ein Thema ansprechen, das mir am Herzen liegt und mich immer wieder beschäftigt: Selbsterkenntnis. Es geht dabei um ein Weltbild. Ein Weltbild in dem alles miteinander verwobe…

Felix Jäger 2021-04-15 04:00:00
Chakra-Arbeit in der psychologischen Yogatherapie

Wie du mit Chakra-Arbeit der psychologischen Yogatherapie deine Lebensenergie wieder in die volle Kraft zurückbringen kannst und dich emotional von alten Erfahrungen, die im Körper abgespeiche…

Yogatherapie & Psychologische Yogatherapie 2021-04-07 12:50:54
Der Geist des Aspiranten

Der Geist des Aspiranten beschreibt die innere Haltung der spirituell Suchenden. Die Menschen kommen auf unterschiedlichsten Wegen auf den spirituellen Pfad. Für den Einen ist es eine plötzlic…

Karma Yogi 2021-04-07 04:00:00