Psychoanalyse

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Psychoanalyse ist die Bezeichnung eines spezifischen psychotherapeutischen Erfahrens und wurde von Sigmund Freud entwickelt.

Psychoanalyse aus Yoga Sicht

Psychoanalyse aus yogischer Sicht

Psychoanalyse gilt insbesondere als Verfahren zur Behandlung von Neurosen und war eine der großen geistigen Strömungen Anfang des 20. Jahrhunderts die dazu geführt hat dass Menschen verstanden werden und dass man weiß daß auch psychische Störungen nicht von etwas Bösem kommen sondern dass es jeder Mensch letztlich gut meint. Im Grunde genommen hat die Psychoanalyse zum Verstehen des Menschen geführt, zum Verstehen des Unterbewusstseins des Menschen. Die Psychoanalyse hat dazu geführt dass verstanden wird wie wichtig die ersten Jahre im Leben eines Menschen sind. Die Psychoanalyse ist letztlich also eine der wichtigen Entwicklungen gewesen die den Menschen in seiner Komplexität versucht zu verstehen.

Sigmund Freud war ein sehr fruchtbarer Wissenschaftler. Aus der Psychoanalyse hat sich die Analytische Psychologie und die Tiefenpsychologie entwickelt. Die Psychoanalyse hatte auch große Auswirkung auf die akademische Psychologie, die Psychiatrie und auch auf die Philosophie. Später hat sogar die moderne Hirnwissenschaft einige Aussagen der Psychoanalyse letztlich verifizieren können. Die heutige Psychoanalyse hat sich natürlich weiterentwickelt. Freud hat empfohlen dass der Patient sich hinlegt und der Psychiater unsichtbar hinter dem Patienten befindet und sich Notizen macht, heutzutage sitzen sich der Patient und der Psychiater oder Klient und Psychotherapeut gegenüber und sehen sich in die Augen, können sich zugewandt sein. Früher gab es sehr lange Psychoanalysen die mehrere Jahre dauerten, das gibt es heute noch, aber inzwischen gibt es auch Kurzzeit-Analysen in der innerhalb von wenigen Wochen oder Monaten dem Klienten, dem Patienten geholfen werden kann.

Psychoanalyse Video

Hier kannst du ein kurzes Vortragsvideo anschauen über Psychoanalyse:

Dieses Referat zum Thema Psychoanalyse soll dir Inspiration und Stoff zum Nachdenken geben, dich zu einem gesünderen Leben motivieren.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Psychoanalyse

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Psychoanalyse, sind zum Beispiel

Psychoanalyse gehört zu Themen wie Heilsysteme, Heilverfahren, Medizinsystem, Heilung, Medizin, Psychotherapie, Psychiatrie, Psychologie.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Psychoanalyse in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Psychoanalyse enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Seminare

Ernährung

06. Jan 2019 - 11. Jan 2019 - Vegane Kochausbildung
Spielerisch und genussvoll lernst du die vielfältigen Möglichkeiten einer yogisch-pflanzlichen Ernährung kennen – von deftig bis Rohkost. Steige ein in die Geheimnisse und Grundprinzipien der…
Kai Treude,
25. Jan 2019 - 27. Jan 2019 - Praktische Einführung in die Vollwerternährung
Bei Meinungsumfragen steht die Gesundheit an erster Stelle. Gesundheit wird als etwas Selbstverständliches betrachtet. Erst dann, wenn du krank wirst, stellst du fest, wie wichtig Gesundheit ist.…
Premajyoti Schumann,

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Psychoanalyse ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!