Leistenbruch

Aus Yogawiki

Leistenbruch ist eine recht häufig vorkommende Erkrankung und eine der Hauptgründe für Operationen. 80% aller Leistenbrüche, Leistenhernien, treten bei Männern auf. Der Leistenbruch wird auch als Eingeweidebruch im Bereich der Leiste bezeichnet. Der Leistenbruch kann angeboren sein, er kann aber auch erworben sein.

Leistenbruch aus Yoga Sicht

Beschreibung

Beim Leistenbruch kommt es zu einer sackartigen Ausstülpung des Bauchfells. Das kann von einer Lücke in der Bauchdecke im Bereich des Leistenkanals her kommen. Der Leistenbruch gehört zu den besonders häufig vorkommenden chirurgischen Erkrankungen des Menschen. Es heißt, dass jedes Jahr etwa 0,5% der Bevölkerung daran neu erkrankt, damit also jeder 200ste.

Der Leistenbruch ist die häufigste Hernien-Form und er tritt eben bei den Menschen häufiger auf. Der Leistenbruch, auch Inguinalhernie genannt, ist eine Schwachstelle im Bereich des Leistenkanals, in der sogenannten Bruchpforte. Dort können Eingeweide z.B. Teile des Darms aus der Bauchhöhle hervor kommen. Letztlich muss man einen Leistenbruch operieren und es gibt auch gute Operationen dafür.

Bei einer Operation braucht man auch nicht zu sehr zu zögern; man kann zwar die Gedärme wieder reindrücken und theoretisch könnte man mit Yoga-Übungen wie Umkehrstellungen, Uddiyana Bandha und Agni Sara einiges machen, um den Leistenbereich etwas zu stärken; aber letztlich, wenn dort schon etwas durchgebrochen ist und schon einmal ein Stück Darm draußen gewesen ist, dann wird das immer wieder geschehen. Im schlimmsten Fall kann es zu einem Darmverschluss, einem Darmbruch oder auch zu einer Bauchfellentzündung kommen und deshalb ist ein Leistenbruch typischer Weise eine Indikation für eine Operation.

Leistenbruch Video

Hier kannst du ein kurzes Videoreferat anschauen über Leistenbruch:

Diese Video Abhandlung zum Thema Leistenbruch kann dich vielleicht dazu motivieren, deine Gesundheit in die eigene Hand zu nehmen.


Video - Yoga bei Leistenbruch

Bei der Diagnose Leistenbruch ist mein wichtigster Tipp, unbedingt einen Arzt zu konsultieren.

Leistenbruch ist weder die Domäne das Yoga, noch der Yogatherapie. Leistenbruch ist eine Indikation, bei der eine medizinische Vorgehensweise wichtig ist.

Es gibt theoretisch ein paar Dinge, die du ausprobieren könntest. Du kannst probieren, die Selbstheilungskräfte mit Uddiyana Bandha und Agni Sara zu stimulieren. Manche Menschen können auch mit Fingern das Gewebe wieder hochdrücken und durch Uddiyana Bandha und Agni Sara kann eventuell das Bindegewebe wieder etwas stärker werden. Mit Bauchmuskelübungen kann man die Bauchmuskulatur stärken und hoffen, dass das Bindegewebe stärker wird. Umkehrstellungen können helfen, dass der Druck nach unten weniger ist. Die sanfte Vorwärtsbeuge ist auch möglich.

Jemand mit einem Leistenbruch sollte Übungen vermeiden, die einen starken Druck auf die Bauchorgane ausüben, wie Pfau oder Bogen.

Meine Empfehlung bei diagnostiziertem Leistenbruch wäre, den Anordnungen und Tipps des Arztes zu folgen. Wenn du Zweifel hast, konsultiere einen anderen Arzt und lass dir eine zweite Meinung geben.

Sprecher/Autor/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Buchautor, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Leistenbruch

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Leistenbruch, sind zum Beispiel

Leistenbruch gehört zu Themen wie Krankheiten, Medizin.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Leistenbruch in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Leistenbruch enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Leistenbruch? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!

Seminare

Seminare zum Thema Naturheilkunde

Gesundheit

03.03.2023 - 10.03.2023 5 Elemente Massage Ausbildung
Erlerne in dieser Massage Ausbildung die 5 Elemente Massage, eine Massagetechnik aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die 5 Elemente Massage kombiniert unterschiedliche Massagegriffe, d…
Eric Vis Dieperink
03.03.2023 - 05.03.2023 Gesichts-Yoga - für ein strahlendes Gesicht und einen entspannten Kiefer
Mit Gesichtsyoga zu einem strahlenden, jugendlichen Aussehen und einem entspannter Kiefer. Gesichtsyoga ist eine präventive Maßnahme gegen Hauterschlaffung und für die Gesunderhaltung des Kiefers.
Charry Devi Ruiz