Kalipriya

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Kalipriya, Sanskrit कालीप्रिया kālīpriyā, diejenige die Kali liebt, diejenige, die von der schwarzen Göttin Kali geliebt wird. Kali ist die Schwarze Göttin. Priya heißt liebend und geliebt. Priya mit langem a am Ende bedeutet "diejenige, die liebt; diejenige, die geliebt wird".

Kali Yantra verleiht die Kraft loszulassen

2. Kalipriya (mit kurzen Vokalen), Sanskrit कलिप्रिय kalipriya m. , derjenige, der Streit liebt. Kali mit kurzen Vokalen bedeutet Streit. Beiname Naradas. Affe. Kalipriya ist ein Sanskrit Substantiv männlichen Geschlechts ist der Beiname Naradas. Affe.

Kalipriya कालिन्दी kālīpriyā Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Kalipriya, कालिन्दी, kālīpriyā ausgesprochen wird:

Der Spirituelle Name Kalipriya

Kalipriya, Sanskrit कालीप्रिया kālīpriyā f, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Diejenige die Kali liebt; diejenige, die von Kali geliebt wird. Kalipriya kann Aspirantinnen gegeben werden mit Kali Mantra.

Kurzvortrag von Sukadev über Kalipriya als spiritueller Name

Kalipriya ist ein spiritueller Name für Aspirantinnen mit Kali Mantra. Kali ist dunkle Göttin, die schwarze Göttin, die Geheimnisvolle. Priya heißt, diejenige die liebt und diejenige die geliebt wird. Kalipriya ist daher diejenige, die Kali liebt und diejenige, die von Kali geliebt wird. Wenn du den Namen Kalipriya hast, dann soll das heißen, du hast tiefe Liebe und Hingabe zur göttlichen Mutter und du weißt die göttliche Mutter wird immer für dich da sein. Sie beschützt dich und sie sorgt dafür, dass du wachsen kannst, dass du dich spirituell entwickelst und dass du letztlich die höchste Verwirklichung erreichen willst. Kali ist die intensive Göttin, die alle Negativitäten überwindet, alle Polaritäten überwindet, alle Sicherheiten überwindet, damit du bedingungslose Hingabe erreichst, bedingungslose Verhaftungslosigkeit und so die höchste Verwirklichung erfahren kannst.

Verschiedene Schreibweisen für Kalipriya

Sanskrit wird ganz klassisch in der sehr ästhetischen Devanagari Schrift geschrieben. Damit Europäer das lesen können, gibt es verschiedene Transliterationen in europäische, also römische Schrift. Kalipriya auf Devanagari wird geschrieben कलिप्रिय, in der wissenschaftlichen IAST Transliteration mit diakritischen Zeichen wird dieses Wort geschrieben " kalipriya ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " kalipriya ", in der Velthuis Transkription " kalipriya ", in der modernen Internet Itrans Transkription " kalipriya ", in der SLP1 Transliteration " kalipriya ", in der IPA Schrift " kəliprijə ".

Video zum Thema Kalipriya

Kalipriya ist ein Wort aus der Sanskrit Sprache. Sanskrit ist auch die Sprache von Ayurveda und Yoga. Hier ein Video zu diesem Thema:

Ähnliche Spirituelle Namen

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Kalipriya

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Kalipriya :

Sanskrit Wörter alphabetisch vor Kalipriya

Sanskrit Wörter im Alphabeth nach Kalipriya

Sanskrit Wörter ähnlich wie Kalipriya

Quelle

Diese beiden Sanskrit Wörterbücher werden auch als Petersburger Wörterbücher bezeichnet.

Siehe auch

Zusammenfassung Sanskrit-Deutsch

Kalipriya Deutsche Übersetzung

Das Sanskrit Wort Kalipriya kann übersetzt werden ins Deutsche mit Beiname Naradas. Affe.